Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap

 

Auszüge über die festgestellten Tatsachen, das man zu dem Zeitpunkt - ledig, verheiratet oder verwitwet war von Mennoniten in Aulie-Ata, Turkestan, Chiwa, Buchara aus der Zeitung „Mennonitische Rundschau“ in der Zeit von 1882 bis 1934

 

Abgeschrieben von Elena Klassen (Email), alle ihre Berichte.

 

Die Liste der Witwen, Ledigen ect. ist keinesfalls vollständig und soll als kleine Hilfe bei den Familienrecherchen dienen. Es handelt sich nur um die Personen, die namentlich in der Zeitung erwähnt sind. Der Link zum ganzen Bericht oder Brief ist immer am Ende des Auszugs.

 

Mennonitische Rundschau 1882

 

1 Februar 1882, - Johann Dörksen, Wernersdorf (ledig,...)
Der ganze Bericht.

1 Februar 1882
Auch Jakob Funk ist hier, er ist noch ledig...
Der ganze Bericht.

1 Februar 1882, Nr.3 - Sohn der Wittwe Dietr.Peters ....
Der ganze Bericht.

1 September 1882 - Jungfrau, Tochter der Geschw. Franz Eppen aus Frösenheim...
Der ganze Bericht.

1 Oktober 1882, Nr. 19  – Wwr. Peter W. mit der Wwe. Abr. P.
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1883

 

7 Februar 1883, Nr. 6 – Jünglinge (Tobias Davidow Schmidt, fr. Waldheim)...
Der ganze Bericht.

28 Februar 1883, Nr. 9 - ledigen Personen, ein Joh.Dörksen, .... und Cornelius Dück...
Gustav Riesen (ledig) .....
Der ganze Bericht.

26 September 1883, Nr. 39 - Wittwe Abrahams vom Trackt.
Der ganze Bericht.

31 Oktober 1883, Nr. 44 - Wittwe Kornelius Neumann, ....
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1884

 

Nr. 2 vom 9 Januar 1884, - auch meine Frau ist nicht in bester Gesundheit (von dem Schreiber des Berichtes Kornelius Funk).
Der ganze Bericht.

2 April 1884 - Ehemann, Namens Abraham Görz,...
Der ganze Bericht.

11 Juni 1884, Nr. 24 – Witwer Georg Riffel...,Witwe Dietrich Wiens...,Witwe Franz Wall...
Der ganze Bericht.

17 September 1884, Nr. 38 -  Tobias Schmidt, lediger Sohn des David....
Heirich Wedel, Sohn des,,,, schon verheiratet mit der Tochter....
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1885

 

1 April 1885 - Kornelius Janzen (ledig), Sohn des Heinr. J. ...
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1906

 

25 April 1906 – Jakob Wölk aus Fischau schreibt in seinem Bericht: „ In diesem neuen Jahre ....sind gestorben... – Frau Leonhard Dück, Turkestan, .im Alter von 72 Jahren.....“
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1909

 

31 März 1909 – Bruders ... Kornelius war dort hin geheiratet,... ...(von dem Schreiber des Berichtes )
Bruders Kornelius in Spat, Krim, hinterläßt eine Witwe...(von dem Schreiber des Berichtes).
Der ganze Bericht.

28 April 1909 - ... um dort eine vor einigen Monaten verwitwete Schwiegertochter... (Jakob Janzen)
Der ganze Bericht.

15 Dezember 1909 - ein alter Witwer, Jakob Friesen.
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1911

 

17 Mai 1911 – ...Witwe Abr.Wiebe...
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1912

 

6 März 1912 – Mama hat sich wieder verheiratet mit einem gewissen Aron Dück...
Meine Frau ist eine geborene Friesen, David Friesens Sara, ...
(alles von dem Schreiber des Berichtes - Jak. u. Sara Reimer).
Der ganze Bericht.

7 August 1912 - Witwe Peter Wiebe...
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1913

 

16 April 1913 – Kornelius Gooßens Peter, .... Wir sind fünf Geschwister und alle am Leben und auch verheiratet.
Wallen ihre Kinder sind alle verheiratet... (von dem Schreiber des Berichtes Peter u.  Ag. Gooßen).
Der ganze Bericht.

11 Juni 1913 – ...Jakob und Gerhard Reimer sind beide Witwer...
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1914

 

20. Mai 1914 - Eine von den Tanten meiner Mama wohnt auf Pawlodar. Ich denke sie ist jetzt Witwe.....(von dem Schreiber des Berichtes Katharina Wall).
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1922

 

22 November 1922 - Jakob Mandel (wahrscheinlich Mandler – E.K.) ist auch hier als Witwer .....
Unverheiratet sind noch: Wilhelm, Jakob, Peter, Liese, Tina  und Hermann,...(Kinder von Abram Dyck)...
Der ganze Bericht.

 

Mennonitische Rundschau 1934

 

7 Februar 1934 -  In dem Garten des Onkels meiner lieben Frau Cornelius Wall...
Der ganze Bericht.

 
Zuletzt geändert am 8 April, 2017