Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap

 

Auszüge über die Taufe und Bekehrung von Mennoniten in Aulie-Ata, Turkestan, Chiwa, Buchara aus der Zeitung „Friedensstimme“ in der Zeit von 1907 bis 1914

 

Von Elena Klassen, alle ihre Berichte.

 

 

Friedensstimme 1907

 

Nr. 49, 8 Dezember 1907, S. 657 – „...Vater C.J.Wall... Bruder hatte ein Glaubensleben von über 50 Jahren hinter sich...“

Der ganze Bericht.

 

 

Friedensstimme 1910

 

Nr. 90, 17 November 1910, S. 9 -  „...Katharina geb. Pauls... Ungefähr vor 4 Jahren bekehrten wir beide uns durch des Herrn Gnade und vor ca. 2 Jahre ließen wir uns auf den Glauben taufen....“ (von dem Berichtschreiber Heinrich Fröse)
Der ganze Bericht.

 

 

Friedensstimme 1914

 

Nr. 73, 17 September 1914, S. 6 –“...Wilhelm Giesbrecht... bekehrt 1870...“
Der ganze Bericht.

 

 

   
Zuletzt geändert am 2 Februar, 2021