| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Berichte, Fotos und Informationen von Anna Waskowski

 

 

Autoren und Einsender von Beiträgen für diese Webseite.

 

 

Diese Berichte und Fotos wurden uns von Anna Waskowski (Email geheim) aus Neuwied, Reinland-Pfalz freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Sie schreibt Das Dorf Zentral wurde 1909 von Chortitza Kolonie im Gebiet Woronesh gegründet. Sie schickte uns im Oktober 2010 "Einige Informationen und Fotos" über ihre Vorfahren und Verwandte, die in der Grandma 6 fehlen. Diese Fotos und Informationen sind aus diesem Bericht. (1 Bericht, 15 Fotos)

 

 

   
Judith Fast (geb. Rempel), gest. 1932 in Chortitza, Chortitza Kolonie (#107216). Lebte 1858 in Rosenthal, Chortitza Kolonie; 1862 in Chortitza, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Heinrich Isbrandt Klippenstein geb. 22.06.1884 in Blumengart, Chortitza Kolonie gest. 31.05.1942 (#503428), ehemaliger Ladenbesitzer in Zentral. Lebte 1919 in Zentral, Woronesh. [14]; [431]
   
Jugendgruppe in Zentral, zweite Hälfte der 20er Jahre. Vorne sitzend von l. n. r.: 1. Wilhelm Wilhelm Dyck. 2. Jakob Epp. 3. Jakob Neudorf. 4. Peter David Thiessen. 5. Heinrich Heinrich Klippenstein (1908-) (#808046). 6. Jakob David Thiessen (1906-) (#1069427). Hinten stehend von l. n. r.: 1. Peter Neudorf. 2. Peter Klassen Junior. 3.
Heinrich Jakob Fehr. 4. Abram Peter Sawatzky. 5. Peter Heinrich Klippenstein (1909-) (#808045). 6. Johann Pankratz. [14]; [431]
   
Prediger Jakob Peter Klassen aus Zentral (#1093375) geb. 8.2.1890 in Burwalde, Chortitza Kolonie gest. 18.4.1943, im Dienst der Forstei um 1913. Lebte 1926-28 in Millerovo, Don Region; 1934 in Chortitza, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Ehepaar aus Zentral Peter Philipp Klassen, *1858 in Neuendorf, Chortitza Kolonie (dieser wird unter zwei Nummern in Grandma 6 geführt, (#1093368) und (#808048), und Anganetha Abram Klassen (geb. Harms), *1856 in Burwalde, Chortitza Kolonie gest. 1913. Auch sie wird unter zwei Nummern geführt, (#1093367) und (#808047). Das Foto ist zwischen 1910-1913 aufgenommen worden. Lebten 1890-92 in Burwalde, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Rechts: Jakob Peter Klassen (1890-1943) (#1093375) mit seinem jungeren Bruder Johann Peter Klassen (sitzend mit Gitarre), geb. (?) 1892 aus Zentral, wanderte um ca. 1923 nach Canada aus. Prediger Jakob lebte 1926-28 in Millerovo, Don Region; 1934 in Chortitza, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Prediger Jakob Peter Klassen (1890-1943) (#1093375) aus Zentral mit seiner Verlobten Agneta Jakob Dyck, (geb. 18.8.1893 in Rosental, Chortitza Kolonie, gest. 15.01.1946 im Gebiet Tomsk) (#1093376), während ihrer Studienzeit an der Bibelschule Dshangrau, Krim. Lebten 1926-28 in Millerovo, Don Region; 1934 in Chortitza, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Jakob (Peter) Klassen, "Prediger Klassen", (#1093375) geb. 8.2.1890 in Burwalde, Chortitza Kolonie gest. 18.4.1943 (im Gefaengnis) aus Zentral. Lebte 1926-28 in Millerovo, Don Region; 1934 in Chortitza, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Familie Abram Klassen Senior mit Familie aus Zentral. Vorne sitzend von l. n. r.: 1. Johann Abram Klassen (?-?) (#neu). 2. Jakob Abram Klassen (?-?) (#neu). Mittlere Reihe sitzend von l. n. r.: 1. Anganetha Abram Thiessen (geb. Klassen) (1906-1945) (#1069426), geboren in Burwalde, Chotitza Kolonie mit Sohn Abram (1937-) (#1069475). 2. Tina Thiessen (1933-) (#neu). 3. Mutter Anna Klassen (geb. Neufeld)
(#neu). 4. Vater Abram Peter Klassen (#neu). Stehend hinten von l. n. r.: 1. Jakob David Thiessen (1906-1950) (#1069427) geb. in Schoenhorst, Chortitza Kolonie. 2. Anna Abram Klassen (?-?) (#neu). 3. Abram Abram Klassen (?-1943) (#neu). 4. Helena Klassen (#neu). [14]; [431]
   
Prediger Jakob Peter Klassen, (#1093375) geb. 8.2.1890 in Burwalde, Chortitza Kolonie gest. 18.4.1943 (im Gefaengnis) aus Zentral. Lebte 1926-28 in Millerovo, Don Region; 1934 in Chortitza, Chortitza Kolonie. [14]; [431]
   
Agneta Dyck geb. 18.08.1893 in Rosental, Chortitza Kolonie gest. 15.01.1946 im Gebiet Tomsk (#1093376) später Frau von Jakob Klassen in Zentral. Hebamme, und war in Chortitza, Chortitza Kolonie und Umgebung bis zum Krieg tätig. [14]; [431]
   
Agneta Dyck (1893-1946) (#1093376) in der Hebammenuniform. Agneta Klassen (geb Dyck) aus Zentral war Hebamme, und war in Chortitza, Chortitza Kolonie und Umgebung bis zum Krieg tätig. [14]; [431]
   
Heinrich Peter Fröse (1853-1933) (#110616) mit seiner 3. Ehefrau Anna Friesen (1860-) (#110623). Sie heirateten 1924. Foto wahrscheinlich in Zentral gemacht. Lebte 1875 in Alexanderheim, Süd-Russland (Station Sajzewo oder Wiesenfeld Kolonie); 1875-78, 1883 in Andreasfeld, Markusland (Jakowlewo) Kolonie. [14]; [431]
   
Cousinen und Cousins. Die Großeltern der Cousinen und Cousins sind Peter Philip Klassen (#1093368) und (#808048), und Anganetha Klassen, (geb Harms) (#1093367) und (#808047). Dieses Foto entstand in Zentral kurz vor der Kollektiwisierung.
Hintere Reihe stehend von l. n. r.: 1. Abram Peter Klassen (1913-) (#neu). 2. Heinrich Peter Klassen (1910-) (#neu). 3. Peter Peter Klassen (1907-) (#neu). 4. Abram Abram
Paetkau (10.04.1909 - 06.04.1998) (#neu). 5. Jakob Abram Paetkau (24.04.1911 - 21.03.1994) (#neu).
Mittlere Reihe sitzend von l. n. r.: 1. Anna Klippenstein (geb. Dyck) (#neu). 2. Peter Heinrich Klippenstein (1909-) (#808045). 3. Katharina "Tina" Peter Klassen (12.06.1905-) (#neu). 4. Maria Klippenstein (geb. Pauls) (#neu). 5. Heinrich Heinrich Klippenstein (1908-) (#808046).
Vorne sitzend von l. n. r.: 1. Anganeta Abram Paetkau (11.02.1917 - 08.02.2008) (#neu). 2. Neta Heinrich Klippenstein (1913-) (#808044). 3. Maria Abram Paetkau (26.12.1912 - 03.04.1997) (#neu). 4. Greta Abram Paetkau (19.04.1915 - 27.04.2009) (#neu). [14]; [431]
   

Familie Witwe Margaretha Peter Paetkau (geb. Klassen). Foto 1934 in Zentral. Der Vater war Abram Paetkau (21.07.1870 - 04.02.1934) (#neu). Hintere Reihe stehend von l. n. r.: 1. Abram Abram Paetkau (10.04.1909 - 06.04.1998) (#neu). 2. Greta Abram Paetkau (19.04.1915 - 27.04.2009) (#neu). 3. Anganeta Abram Paetkau (11.02.1917 - 08.02.2008) (#neu). 4. Maria Abram Paetkau (26.12.1912 - 03.04.1997) (#neu). 5.

Helene Abram Paetkau (19.12.1918-) (#neu). 6. Jakob Abram Paetkau (24.04.1911 - 21.03.1994) (#neu).
Mittlere Reihe sitzend von l. n. r.: 1. Agatha Paetkau (geb. Peters) (24.07.1909 - 28.02.1997) (#neu) (Ehefrau von Abram) mit Sohn Abram (#neu). 2. Gerhard Abram Paetkau (1920 - 1947) (#neu). 3. Mutter Margaretha Peter Paetkau (geb. Klassen) (30.10.1884 - 26.06.1940) (#neu) geb. in Burwalde, Chortitza Kolonie mit Peter (30.05.1930 - 10.08.1976) (#neu). 4. Liese Abram Paetkau (05.04.1924 - 09.06.2003) (#neu). 5. Tina Paetkau, (geb. Bergen) (27.11.1910 - 17.09.1986) (#neu), Ehefrau von Jakob. Vorne sitzend von l. n. r.: 1. Hans Abram Paetkau (28.03.1926 -) verschollen (#neu). 2. Anna ("Njuta") Abram Paetkau (26.03.1928-) (#neu). 3. Gerhard (05.05.1922 - 24.03.2004) (#neu), als Waise aufgenommen. [14]; [431]
   
   
Quellen:
431. Berichte, Fotos und Informationen von Anna Waskowski, alle ihre Berichte.
  14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2017. Beschreibung.
   
Zuletzt geändert am 18 November, 2019