Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Hochfeld (Thomas Daniel Wiens), Melitopol Bezirk

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

 

Gutsname: Hochfeld (Wiens, T Sr)
Weitere Gutsnamen:
Ortsnummer: D1681
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Taurida Ujesd, Melitopol Bezirk, Adresse Akimovka.
Erworben:
Topografische Lage:
Landfläche: 3000 Dess.
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: Im Besitz von Thomas Wiens Sr, gegründet 1836
Möglicherweise Thomas Daniel Wiens, Ehefrau Helena. Thomas Daniel Wiens (1792-1883) (#46978).
Etwa 50 Werst von Altona Wiens kauften 3000 Dess. bei 3 Rubel pro Dess.
Er zog mit seiner Familie dorthin und begann, Schafe aufzuziehen
Er teilte sein Hochfeld-Gut unter seinen 4 Erben auf, jeweils 750 (er teilte sich auch auf
sein Gut Ebenfeld):

1. Cornies (geborene Wiens), Frau Johann 750 Dess. Helena Thomas Wiens (#60590) (1830-) & Johann Peter Cornies (#101978) (1826-).

2. Neufeld (geb. Wiens), Frau Johann 750 Dess. möglicherweise Susanna, geboren um 1820. Susanna Thomas Wiens (#60586) (1820-).

3. Wiens, Jakob Thomas 750 Dess. Jakob Thomas Wiens (1822-) (#60587) & Maria Peter Cornies (#101976) (1821-1886).

4. Wiens, Thomas Thomas 750 Dess. Thomas Thomas Wiens (#60588) (1826-1872) & Anna Peter Cornies (#101979) (1828-1909).

1908 Forstei Liste; Adresse von allen gegeben als Akimovka. Offensichtlich die Konfiguration
und das Eigentum an verschiedenen Teilen des Anwesens hat sich erheblich verändert:

1. Cornies, Thomas Johann 480 Dess.

2. Neufeld, Johann Peter 375 Dess.

3. Neufeld, Peter Heinrich 250 Dess.

4. Neufeld, Thomas Jakob 187 Dess.

5. Wiens, Jakob Jakob 750 Dess. Jacob Jacob Wiens (#688837) (1850-1919) & Anna Wiens (#688838) (-1919).

 

Karte von Melitopol District, 1911, hat folgende Stände:

1. Hochfeld - wahrscheinlich im Besitz eines der Wiens-Söhne.

2. Cornies.

3. Neufeld - wahrscheinlich die drei Güter von Johann, Peter und Thomas.

4. Wiens - einer der Söhne von Wiens.

Quellen: [540 22. September 1954 S. 4]; [333 S. 12, 13, 14]; [338, S. 142, 143]; [125 S. 84]

 
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

333. Jahresbericht des Bevollmaechtigten der Mennonitengemeinden in Russland in Sachen der Unterhaltung der Forstkommandos im Jahre 1908. Von Michael Penner.

538. Zeitschrift "Molotschaer Flugblatt" 1917.

540. Zeitung "Der Bote" 1924-2008.

 

 

Guts von Nachkommen von Johann Martin Cornies (1741-1814).

 

 

Zuletzt geändert am 16 Februar 2019