Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Hochfeld (Thomas Daniel Wiens), Taurida

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

 

Gutsname: Hochfeld (Taurida)
Weitere Gutsnamen:
Ortsnummer: D1679
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Taurida Ujesd, Melitopol Bezirk.
Erworben:
Topografische Lage:
Landfläche:
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: Ursprünglich von Thomas Wiens Sr. Thomas Daniel Wiens (1792-1883) (#46978).
Sieben Güter in der Umgebung:

Cornies, Frau Johann (geborene Wiens), später Thomas Cornies

Dueck

Neufeld, Frau Johann (geb. Wiens) wahrscheinlich völlig unter den Erben aufgeteilt
Neufeld, J P (Teil des ursprünglichen Gutshofes Neufeld)
Neufeld, P H (Teil des ursprünglichen Gutshofes Neufeld)
Neufeld, T J (Teil des ursprünglichen Gutshofes Neufeld)

Wiens, Jakob

Wiens, Thomas Sr ursprünglichen Anwesen, an 4 Kinder verteilt
Wiens, Thomas Jr.

Liste erstellt um 1918 von Gerhard Cornies:

Cornies, Johann 280 ha (Dess.?)

Dyck, Dietrich 280 ha

Klassen, Jakob 200 ha

Neufeld, Johann 400 ha

Neufeld, Peter 280 ha

Schmidt, F 130 ha

Wiens, Jakob 1.230 ha

Quellen: [125 S. 79]

 
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

 

 

Guts von Nachkommen von Johann Martin Cornies (1741-1814).

 

 

Zuletzt geändert am 16 Februar 2019