Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Shurejewka (Johann Dyck), Bachmut

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

 

Gutsname: Shurejewka (Dyck)
Weitere Gutsnamen:
Zhurejewka.
Ortsnummer: D1297
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Bachmut Ujesd, Krivoy Rog Wolostj,
Erworben:
Topografische Lage:
Landfläche:
650 Dess.
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: 3 Werst von der anderen, größere Zhureyvka Gut. Im Besitz von Johann Peter Dyck (Cousin von Maria Janzen (geb. Wiens)). 650 Dess. J. Dyck steuerte Anfang 1912 25 Rubel nach Bethanien bei. Eins von den Anwesen in der Shurejewka Region (D1313).

Besitzer wahrscheinlich Johann Peter Dyck (1841-1914) (#861773) gest. in Yur'yevka, Donets'ka, Ukraine.

Heinrich Johann Dyck (1868-1938) (#861725) lebte 1914 in Zhureyevka, Bachmut.

Quellen: [125 S. 249]; [210 9. Juni 1912 S. 7]; [333 S. 20];

 
 
Information und Quellen aus Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten.
   
Quellen:

 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

210. Zeitschrift "Friedensstimme, ein christliches Volks- und Familienblatt". Herausgeber Abraham J. Kröker. Druckerei Braun in Halbstadt. Erschienen 1906-1914. Berichte.

333. Jahresbericht des Bevollmaechtigten der Mennonitengemeinden in Russland in Sachen der Unterhaltung der Forstkommandos im Jahre 1908. Von Michael Penner.

 
 

 

Bilder und Fotos Gut Shurejewka, Bachmut.

Ortsseite Guts in Shurejewka Region, Bachmut.

 
Zuletzt geändert am 15 Dezember 2018