| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Bilder und Fotos Stadt Nikopol, bei Neplujewka (Seifertsland) Kolonie

 

Ortsseite Nikopol (Stadt), bei Neplujewka (Seifertsland) Kolonie.

Nepluyevka (Seifertsland) Kolonie.

Bilder und Fotos Nepluyevka (Seifertsland) Kolonie.

 

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (8 Fotos)

 

   

P9548. Dampfmühle in Nikopol (gegründet 1908), gehörte Siemens Jakob Johann (1848-1920) (#110582) geb. in Chortitza, Chortitza. 1918 beim Rückzug der russischer Armee verbrannt. Lebte 1873 und 1877 in Petersdorf, Yazykovo; 1875 in Reinfeld, Yazykovo; dann in Nikopol. gest. 1919 in Nikolaifeld, Yazykovo. [11 S. 117]; [13 S. 73]; [14]

   

P9758. Fünf Brüder Regehr. Von l. n. r.: Heinrich Peter Regehr (1860-1919) (#109529) geb. in Gnadenthal, Molotschna, gest. in Kalantarovka, Caucasus. Gerhard Peter Regehr, (1866-1960) (#217718) Heirat in Reinfeld, Yazykovo, Mühlenbesitzer in Nikopol. Ältester Peter Peter Regehr (1856-1933) (#217715) geb. in Nikolaidorf, Molotschna, gest. in Margenau, Molotschna. Isaak Peter Regehr (1864-1930) (#217717) Heirat in Kleefeld, Molotschna, Lehrer. Jakob Peter Regehr (1851-1924). [11 S. 158]; [13 S. 109]; [14]

   
P9456. Peter Johann Hooge (1856-1920) (#467634) geb. in Schoeneberg, Chortitza und Frau Maria (geb. Neufeld) (1862-1920) (#467635) geb. in Schoenhorst, Chortitza. Geschäftsmann in der Stadt Nikopol, mit ihren Verwandten. Lebten 1880-89, 1894 in Nikopol; 1892 in Rosenthal, Chortitza. [11 S. 219]; [13 S. 164]; [14]
   
P9590. Peter und Maria Hooge mit ihren Kindern. Sie lebten in der Stadt Nikopol. Wahrscheinlich Peter Johann Hooge (1856-1920) (#467634) geb. in Schoeneberg, Chortitza und Frau Maria (geb. Neufeld) (1862-1920) (#467635) geb. in Schoenhorst, Chortitza. Geschäftsmann in der Stadt Nikopol, mit ihren Verwandten. Lebten 1880-89, 1894 in Nikopol; 1892 in Rosenthal, Chortitza. [11 S. 102]; [13 S. 58]; [14]
   
P67963. Familie Redekop im Jahre 1913. Obere Reihe von l. n. r.: 1. Tochter Justina Derksen (26. Jun. 1896, Ukraine - 29. Mrz. 1986, Nikolayevka, Tchaiatchi, Region Altai, Russland) (#neu). 2. Sohn Dietrich (24 Apr 1893, Michaelsburg, Fürstenland, Ukraine - 7 Mai 1956, Abbotsford, British Columbia) (#1026481). 3. Tochter Katharina
Derksen (geb. Redekop) (20 Apr 1895, Michaelsburg, Fürstenland, Ukraine - 24. Okt. 1957, Nikolayevka, Tchaiatchi, Region Altai, Russland) (#526459). 4. Margaretha (geb. Regier) (9 Apr 1882, Nikopol, South Russia - ?) (#988048), Ehefrau von Peter Redekop Junior. 5. Sohn Peter Redekop Junior (11 Aug 1885, Neuendorf, Chortitza, South Russia - ?) (#988469).

Mittlere Reihe von l. n. r.: 1. Tochter Helene Peters (6. Apr. 1902, Sergejewka, Amtsbezirk Rogatschik, Kreis Melitopol, Gouvernement Taurien, Russland - 7. Apr. 1988, Konstantinowka, Kreis Uspenka, Gebiet Pawlodar, Kasachstan, UdSSR) (#neu). 2. Mutter Justina Redekop (geb. Wiebe) (18 Sep 1868, Michelsdorf, Prussia - ?) (#533578). 3. Sohn Heinrich Redekop (auf dem Schoß) (20. Jun 1911 - Okt 1990, Schumanovka, Slavgorod, Altai) (#neu). 4. Vater Peter Redekop Senior (9 Mar 1868, Neuendorf, Chortiza, Ukraine - 6. Mai 1936, Fürstenland, Ukraine) (#511772) (#772912).

Vordere Reihe von l. n. r.: 1. Tochter Margaretha Voth (verw. Neufeld, geb. Redekop) (9 Aug 1906, South Russia - 11 Jan 1980, Surrey, British Columbia) (#811752). 2. Sohn Wilhelm Redekop (? - ?) (#neu). [67]; [14]

   
P8952. Bahnhof Nikopol. [48 S. 66]
   
P66652. Johann David Kasdorf (rechts) (#506156) (1869 Insel Chortitza, Chortitza - 1943 Lyubimovka, Pawlodar) mit Bruder. Lebte 1892 in Nikopol; in Kondratjewka, Borissowo, Hof Kn27. [14]; [39]
   
P66653. Ekaterina Kasdorf (geb. Neufeld) (#508170) (1891 Chortitza, Chortitza), und Johann Johann Kasdorf (#1201564) (1892 Nikopol - 1937), mit Sohn Johann Kasdorf (#1201563) (1928-). Kondratjewka, Borissowo, Hof Kn27. [14]; [39]
   
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

11. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 2nd rev. edition in 1977.

13. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 1974.

39. Berichte, Karten und Fotos von Viktor Petkau, alle seine Berichte.

48. Als ihre Zeit erfüllt war. 150 Jahre Bewahrung in Russland. Walter Quiring, Helen Bartel. Saskatoon, Saskatchewan. 1963.

67. Berichte, Fotos und Informationen von Andreas Tissen, alle seine Berichte.

   
Zuletzt geändert am 12 August, 2020