| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Bilder und Fotos Silberfeld, Puchtin Schönfeld (Brazol) Kolonie

 

Ortsseite Silberfeld, Puchtin Schönfeld (Brazol) Kolonie.

Bilder und Fotos Schönfeld (Brazol) Kolonie.

 

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (5 Fotos)

 

 

   
P65069. Die Heinrich Loewen Familie, Heinrichsdorf, Russland, und später Silberfeld, West Reserve, Manitoba, Kanada, von links nach rechts: Katharina, Frau Sara Toews Loewen, Anna, Peter, Heinrich Loewen Sr., Heinrich Loewen Jr. und Jakob. Bill Loewen, Winnipeg, Gründer der Firma "Comcheq", ist der Enkel von Heinrich Loewens Sohn Peter. Foto mit freundlicher Genehmigung von Marvin Loewen, Winkler, Manitoba, zur Verfügung gestellt. [81 S. 352]
   

PW0052. Die Familie Janzen in Lichtfelde, Molotschna. Witwe Margaretha Janzen (geb. Dyck) (1850-1911) (#1026282) mit ihren 5 Kindern und deren Ehepartner bei der Beerdigung von Johann K. Janzen (1843-1910) (#1026281). Von l. n. r.: 1. Franz Klassen (1888-1923) gest. in Glyaden, Slavgorod und Margaretha (geb. Janzen) (1889-1970) (#1026283). 2. Jakob Duerksen (1873-1914) (#1025158) gest. auf dem Gut Hoffnungsfeld, Kalantarovka und Justina (geb. Janzen) (1875-1943) (#1025159).

3. Der älteste Sohn, Jakob J. Janzen (1883-). 4. Abram Duerksen (1871-1963) (#1026256) und Elisabeth (geb. Janzen) (1877-1960) (#1026257). 5. Heinrich Janzen (1885-1933) (#741398) geb. in Silberfeld, (wahrscheinlich Puchtin, Schoenfeld (Brazol)) gest. in Kalantarovka, Caucasus und Katharina (geb. von Bergen) (1888-1924) (#1075271) geb. in Schoenau, Sagradovka. Die Familie Johann Janzen lebte 1877-90, 1908-10 in Lichtfelde, Molotschna. [14]; [18]
   

PW0043. Heinrich J. Janzen Familien in Lichtfelde, Molotschna. Heinrich Janzen (1885-1933) (#741398) geb. in Silberfeld (wahrscheinlich Puchtin, Schoenfeld (Brazol)), gest. in Kalantarovka, Caucasus und Katharina (geb. von Bergen) (1888-1924) (#1075271) geb. in Schoenau, Sagradovka mit ihrer ältester Tochter Tina (4 Jahre alt) (1906-1986) (#1157955). Sie zogen nach Neu-Schönsee, Sagradovka im Januar 1911 zu Tinas Bergen Familie. Familie lebte 1906-22 in Neu Schoensee, Sagradovka. Foto 1910. [14]; [18]

   
PW0050. Heinrich J. Janzen Familien in Lichtfelde, Molotschna. Heinrich Janzen (1885-1933) (#741398) geb. in Silberfeld (wahrscheinlich Puchtin, Schoenfeld (Brazol)), gest. in Kalantarovka, Caucasus und Katharina (geb. von Bergen) (1888-1924) (#1075271) geb. in Schoenau, Sagradovka. Familie lebte 1906-22 in Neu Schoensee, Sagradovka. Foto 1910. [14]; [18]
 
Silberfeld - Serebropole. Das Dorf wurde in den 1950er J. ganz zerstört. Auf dem Dorfplatz lagen noch Jahre danach große Ziegelhaufen, die die Russen aus den umliegenden Dörfern für sich vorbereitet hatten (für ihre Häuser im Russendorf) Dieser Chutor lag auf dem Berg, zum Osten vom heutigen Dorf "Komsomolskoje". Vermutlich
lag das Dorf vor dem heute ausgetrockneten kleinen See (in der Mitte, vor dem Damm). Man könnte auf diesem Platz noch alte Obstbäume, Ziegelreste, Dachziegelstücke finden. Rundherum ist alles umgepflügt. [1]
   
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger.
 

14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2017. Beschreibung.

18. Bilder und Fotos auf anderen Webseiten.

81. Diese Steine, die Russlandmennoniten. Adina Reger und Delbert Plett. Manitoba. 2001. Auf der "D. F. Plett Historical Research Foundation".

   
Zuletzt geändert am 28 Februar, 2019