Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Bilder und Fotos Chortiza, Barnaul Kolonie

Ortsseite Chortiza, Barnaul Kolonie.

Bilder und Fotos Altai oder Barnaul Kolonie, Ort unbekannt.

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (3/20 Fotos)

   

P67968. Familie David Jakob Janz (7.11.1895-22.03.1938) (#neu) geb. in der Ukraine, kamm 1908 in Tschertesh, Altai. Nach der Revolution Parteimitglied, von 1929 bis 1931 in Haft (wurde nicht rechtzeitig mit der Ernte fertig). Dann leiter der Muhle in Alexandrowka, dann Buchhalter in Halbstadt, verhaftet am 21.12.1937, am

22.03.1938 in Slawgorod erschossen. Bruder von Jakob Jakob Janz (16.10.1897-8.07.1968) (#neu) Foto P67967. Einige Informationen zu Brüder David Jakob Janz (1895-1938) und Jakob Jakob Janz (1897-1968). [72]
Email von O. F. vom 21.09.2019 an Willi Vogt: "auf dem Foto ist die Familie Ott aus Chortiza abgebildet: vorne sitzen Abram Ott (Отт Абрам Корнеевич) mit seiner Ehefrau Agatha und hinten stehen von links nach rechts: Gertruda Ott, Abram Ott (Отт Абрам Абрамович) und Jakob Ott (Отт Яков Абрамович). Außerdem befinden sich auf dem Foto, soweit ich mich nicht irre, Johann (hinten rechts), Maria (vorne rechts) und Andrej (vorne links). Nähere Informationen, isbesondere über diejenigen Mitglieder der Familie Ott, die von den stalinistischen Repressalien erfasst wurden, finden Sie u.a. in den Büchern: В сетях ОГПУ-НКВД (Немецкий район Алтайского края в 1927-1938 гг.) von А.А. ФАСТ und Преображенная Гришковка von И.И. Шеленеберг."
   

P67218. Der Weg nach Chortiza (früher Barnaul Kolonie). Das Dorf Chortiza wurde 1909 gegründet. Das ganze Dorf wurde 1969 nach Grischkowka (Alexanderfeld) umgesiedelt. [33]

   

P67229. Der Friedhof von Chortiza (früher Barnaul Kolonie). Foto 2010. [33]

   
P67228. Hier war früher Chortitza (früher Barnaul Kolonie). Foto 2011. [33]
   
P67212. Улица 50 лет октября в 1969. Strasse in Chortitza (früher Barnaul Kolonie) 1969. [33]
   
P67213. Kinder in Chortiza (früher Barnaul Kolonie) 1955. [33]
   
P67214. Хортица (früher Barnaul Kolonie) доярки 1964. Melkerin in Chortitza (früher Barnaul Kolonie) 1964. [33]
   
   
P67215. Хортицкие бабушки. Omas aus Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67211. Хортицкие бабушки. Omas aus Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67216. Яков Классен. Jakob Klassen aus Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67217. Plan von Chortiza (früher Barnaul Kolonie) 1969. [33]
   
P67219. Schulklasse in Chortitza (früher Barnaul Kolonie) 1965 (oder 1967). [33]
   
P67220. Schüler in Chortiza (früher Barnaul Kolonie) 1961. [33]
   
P67221. Beerdigung in Chortitza (früher Barnaul Kolonie). Foto Oxana P. Chortiza. [33]
   
P67222. Детский сад 1959. Kindergarten in Chortitza (früher Barnaul Kolonie) 1959. [33]
   
P67223. Детский садик 1956. Kindergarten in Chortitza (früher Barnaul Kolonie) 1956. [33]
   
P67224. Женщины на сборе малины. Frauen sammeln Hinberen in Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67225. Передовики производства. Die besten Arbeiter in Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67226. Сельские труженицы 1959 Хортица. Arbeiterin in Chortitza (früher Barnaul Kolonie) 1959. [33]
   
P67227. Сестры Зара и Мария Зименс. Schwestern Sara und Maria Siemens. Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67208. Сестры Л. Лангеманн и Анна Штоль. Schwestern L. Langemann und Anna Stoll. Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67209. Сестры. Schwestern. Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
P67210. Труженицы села 1964. Arbeiterin in Chortitza (früher Barnaul Kolonie). [33]
   
   
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger Weissenthurm, Deutschland.
 

33. Fotos und Informationen von Margarete Pasytsch (geb. Schmidt) (Email) aus Gummersbach, alle ihre Berichte.

72. Berichte, Karten und Dokumente von Nikolai Rempel (Email), alle seine Berichte.

   
Zuletzt geändert am 24 September, 2019