Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen
 

Sitemap

oder richtiger Seitenübersicht oder Inhaltsverzeichnis

 

Mit der Zeit wird diese Seitenübersicht oder Inhaltsverzeichnis immer großer, was zu größeren Ladezeiten führt und die Arbeit beim erstellen der Seite erschwert. Deswegen wurden mit der Zeit einige Beiträge, die früher hier in "Sitemap" waren, in eine eigene Rubrik übertragen und von hier entfernt, es sind:

Links zu anderen Publikationen im Internet. (über 550)

Bilder und Fotos Mennoniten in Russland. (über 3.600)

Zeitungen und Zeitschriften der Russland-Mennoniten. Abschriften und Kopien davon. In Zusammenarbeit mit Elena Klassen.

Ortsseiten, oder geplanter Aufbau von Karten und Ortsseiten auf dieser Webseite. (über 520 Ortsseiten für Orte + über 560 Ortsseiten für Guts)

Karten und Dorfpläne von mennonitischen Orten in Russland. (über 470)

Archivdokumente. (über 450)

Auszüge aus Bücher oder Publikationen (über 490)

 

Bücherregal

 

Urheberechtfreie Bücher vollständig (166)

Artikel (73)

Tagebücher (14)

Kirchenbücher (91, davon 83 wieder gelöscht); Abschriften davon (38)

Unveröffentlichte Manuskripte (11)

Nachkommenschaften, Aufzeichnungen über Vorfahren, Lebensläufe (49)

 

 

Listen, Namenslisten (70 Listen mit ca. 160.000 Namen)

Statistische Daten und Diagramme (14)

Verschiedenes, Berichte (150)

Links

 
 

Allgemein

Bücher und Auszüge aus Bücher

Wissenschaftliche Artikel, Autoreferate, Berichte

Zeitungen und Zeitschriften (7)

Sendungen, Videos, Filme (31)

 

 

Bücherregal

 
  Bücher vollständig (167)  
   

 

Buch "Ansiedlung mennonitischer Niederländer im Weichselmündungsgebiet von Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Beginn der Preußischen Zeit. Von Horst Penner. Die Familiennamen der westpreußischen Mennoniten. Von Gustaw E. Reimer. 1940. Mennonitischen Geschichtsverein. Weierhof (Pfalz). 1940." (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Меннониты Кеппентальсного района Области Немцев Поволжья в бытовом и хозяйственном отношении. Исследования и материалы. Покровск. 1923." (russisch) von Viktor Petkau.

Buch "Рождение советского комбайна. В. Верховский, И. Бахтамов, Д. Заславский, Ф. Шейн. Москва-Ленинград. 1931." (russisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Прейс-курант земледельческих машин и запасных к ним частей механического и чугуно-литейного завода Лепп и Вальман в с. Хортице, Екатеринославской губернии 1884." (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Die deutschen Bauern in Südrussland. E. Schmid-München. Berlin. 1917." (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Правила взаимного страхования от огня имуществ, применяемые у меннонитов Западной Сибири под Омском. Brandordnung der Mennoniten im westlichen Sibirien bei Omsk. Гальбштадт. Типография Г. Я. Брауна. 1905." (altrussisch/gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Кто такие меннониты? Краткий исторический очерк. Второе исправленное и дополненное издание. Издание Т-ва „Радуга“, Гальбштадтъ, Тавр. губ. 1915." (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "К вопросу о происхождении меннонитов. Материалы, собранные Д. Г. Эппъ и Членомъ Государственной Думы Г. А. Бергманомъ. Петроград. 1915." (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch "Красный немецкий скот в Омской губернии. А. П. Соколов. Омск. 1926." (russisch) von Viktor Petkau.

Buch "Аулиэ-Атинский скот. Н. И. Нусов. Фрунзе. 1936." (russisch) von Viktor Petkau.

Buch "Немецкие колонии в Сибири: социально-экономический аспект. Вибе П. П. Монография. Омск. 2007." (russisch) auf der Webseite "Сибирь капиталистическая".

Buch "Материалы по истории немецких и меннонитских колоний в Омском Прииртышье 1895-1930. Составитель к.и.н. Вибе П. П. Омск. 2002." (russisch) auf der Webseite "RuLit".

Buch: Меннониты Кеппентальского района Области немцев Поволжья в бытовом и хозяйственном отношении. Исследования и материалы. Покровск. 1923. Teil 1 und Teil 2. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Buch "Ansiedlung mennonitischer Niederländer im Weichselmündungsgebiet von Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Beginn der Preußischen Zeit. Von Horst Penner. Die Familiennamen der westpreußischen Mennoniten. Von Gustaw E. Reimer. 1940. Mennonitischen Geschichtsverein. Weierhof (Pfalz). 1940." (gotisch) Hinweis von Abraham Friedrichsen. 

Büchlein Закон 2 февраля 1915 года о немецком землевладении. П. К. Фоменко. Одесса. 1915. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch: Johann Cornies. Züge aus seinem Leben und Wirken. Ein ganzer Mann. Epp, David H. Erste Aufllage Ekaterinoslaw und Berdjansk 1909. (gotisch)

Büchlein "Церковники та сектанти - агентура світового імперіялізму. М.  Кривохатський. Харків. 1931." (ukrainisch) Von Ludwig Liebelt.

Büchlein: Deutsche Bauernarbeit im Schwarzmeergebiet. Alexander Vaatz. Berlin. 1942. Von Viktor Petkau.

Büchlein Ein mennonitischer Schächer. Drei Briefe von Prediger P. M. Friesen. Halbstadt. Raduga 1910. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein Die deutschen Kolonien im Schwarzmeergebiet. Edmund Schmid. Berlin. 1919. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Allgemeine Waisen-Verordnung der Gemeinde Chortitz, Manitoba 1930. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Mennonitische Waisenverordnung in der Provinz Manitoba, Canada. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch: Unter dem Kreuz. Erinnerungen aus dem alten und neuen Rußland. Cornelius Jakob Martens (1876-). 3. Auflage. Wernigerode a.H. 1929. Von Viktor Petkau.

Buch: Das Deutschtum in Russland. Theodor Bassler. München. 1911. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Німецькі консули в Північному Приазов’ї. Лиман І., Константінова В. Дніпро, 2018." (ukrainisch) unter anderem auch über Kornelius Janzen und Alexander Sukkau aus Berdjansk. Hinweis vom Autor Igorj Liman.

Buch: Die Bergthaler Mennoniten und deren Auswanderung aus Russland und Einwanderung in Manitoba. Zum fuenfzigjaehrigen Jubiläum. Peters, Klaas. Hillsboro, Kansas. 1922. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Die Chortizer Zentralschule 1842-1892. Zum fünfzigsten Jahrestag der Schule. Ein Vortrag von A. Neufeld. Berdjansk, Druck von H. Ediger. 1893. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Fürs Kinderherz. Ein neues Bilderbuch für die lieben kleinen. Von Johannes Blanke. Verlagsgesellschaft Raduga. Halbstadt, Gouv. Taurien." Geschenk für Dagmar Klassen zu Weinachten 1931. Von Roman Klassin.

Buch: Die „Kaukasische Post". Karl August Fischer. Sammlung Georg Lieibbrandt. Band 10. Leipzig. 1944. Von Viktor Petkau.

Buch "Встречи сквозь века...". Степан Ненюков. Новосибирск. 2005. (russisch) Hinweis von Roman Klassin.

Büchlein "Heinrich Epp, Kirchenältester der Mennonitengemeinde zu Chortiza (Südrußland). Leipzig. 1897." (gotisch) von Viktor Petkau.

Buchlein: Jakob Kroeker, ein bevollmachtigter Bibelausleger. Von Hans Brandenburg. Stuttgart. 1957. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Schönfeld. Werde- und Opfergang einer deutscher Siedlung in der Ukraine. Töws, Gerhard. Winnipeg. 1939." (gotisch)

"Schicksale" oder "Die lutherische Kusine". Von Peter Harder. Dawlekanowo. 1915. Abgeschrieben von Leonard Rempel. Von Petra Zuzak.

Lose Blätter. Gepflückt auf mennonitischem Boden. Von Peter Harder. 1913. Abgeschrieben von Leonard Rempel. Von Petra Zuzak.

Альбом 30-ти летнего юбилея заводов Я. Г. Нибура в колонии Ольгафельд и Нью-Йорк. Album zum 30-jährigen Bestehen der Fabriken von Jakob Niebuhr in Olgafeld und New-York. (altrussisch) von Alexander Panjko.

Buch: Германия в России. А. П. Липранди. А. Волынец. Харьков. 1911. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Закон 2 ферряля 1915 года. О немецком землевладении. Полный текст закона с пояснительными примечаниями. Odessa. 1915. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Борьба с немецким засилием. А. Н. Хвостов. Петроград. 1915." (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "О немецком засилии. Николай Поливанов. Петроград. 1916." (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch: Британський консул і промисловець Джон Грієвз. Лиман Ігор, Константінова Вікторія, Данченко Євген. Бердянськ.  2017. (englisch, ukrainisch) auf der Webseite.

Воспоминания Корнея Вибе. Auf der Webseite von Wadim Wiebe. (russisch)

Меннониты в Саратовском Заволжье (1854–1941 гг.). Евсеев Н. О. Диссертация на соискание ученой степени кандидата исторических наук. Саратов. 2016. (russisch)

Buch: История российских немцев в собрании Омского государственного историко-краеведческого музея : Альбом-каталог. Вибе П. П. (ред.). Омск. 2017. (russisch) auf der Webseite "RusDeutsch".

Buch: История и этнография немцев в Сибири. Die Geschichte und Ethnographie der Deutschen in Sibirien. Вибе П. П. (ред.). Омск. 2009. (russisch) auf der Webseite "RusDeutsch".

Büchlein Правила о разделе наследственнаго имущества у водворенных на реке Молочной, Таврической губернии, меннонитов. Teilungs-Verordnung der an der Molotschna im Taurischen Gouvernement angesiedelten Mennoniten. Бердянск, Типография Г. А. Эдигера. 1894. (altrussisch, deutsch gotisch) von Viktor Petkau.

Buch: Schicksale, oder die lutherische Kusine. Aus dem Leben einer Mennonitenfamilie in Südrußland. Erzählt von Peter Harder. Abgeschrieben von Leonard Rempel. Von Leonard Rempel auf seiner Webseite.

Buch: Lose Blätter. Gepflückt auf mennonitischem Boden. Von Peter Harder. 1913. Abgeschrieben von Leonard Rempel. Von Leonard Rempel auf seiner Webseite.

Buch "Die Alt-Evangelische Mennonitische Bruderschaft in Rußland (1798- 1910) im Rahmen der mennonitischen Gesamtgeschichte. Peter M. Friesen. Halbstadt, Odessa. 1911." Teil 1a, Seiten 1-393. (gotisch)

Buch "Die Alt-Evangelische Mennonitische Bruderschaft in Rußland (1798- 1910) im Rahmen der mennonitischen Gesamtgeschichte. Peter M. Friesen. Halbstadt, Odessa. 1911." Teil 1b, Seiten 394-776. (gotisch)

Buch "Die Alt-Evangelische Mennonitische Bruderschaft in Rußland (1798- 1910) im Rahmen der mennonitischen Gesamtgeschichte. Peter M. Friesen. Halbstadt, Odessa. 1911." Teil 2, Mennoniten in Nord-Amerika. Seiten 1-160. (gotisch)

Buch "Воспоминания о потерянной родине. Александр Казаков. Херсон. 2016" (russisch) von und mit Genehmigung des Autors Alexander Kasakow aus Iwano-Frankowsk, Ukraine.

Buch: "Mennonitisches Lexikon. Band 2. Christian Hege, Christian Neff, Harold S. Bender. Frankfurt/M. und Weierhof (Pfalz). 1937." (gotisch)

Buch: "Mennonitisches Lexikon. Band 1. Herausgeber Christian Hege, Christian Neff, Harold S. Bender, Ernst Crous, Gerhard Hein, Hans-Jürgen Goertz. Frankfurt/M. und Weierhof (Pfalz) 1913." (gotisch)

Büchlein "Сравнительные очерки сельского хозяйства и аграрного положения поселян в некоторых местностях России. Г. Л. Гавель. С.-Петербург, 1875." (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch "Die Kolonien der Brüdergemeinde. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Kolonien Südrusslands. J. Prinz. Moskau. 1898." (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch: Die Planerkolonien am Asowschen Meere. Von Dr. Josef Alons Malinowsky. Schriften des Deutschen Auslands-Instituts Stuttgart. Band 22. Stuttgart. 1928. (gotisch) mit Anhang "Karte der deutschen Siedlungen im Schwarzmeergebiet. Stand 1918. Bearbeitet von Dr. K. Stumpp." Von Viktor Petkau.

Broschüre "Die Agrarwirren bei den Mennoniten in Süd-Russland. Von A. Thiessen. Berlin. 1887." (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Schröder, Heinz: Meine Flucht aus dem Roten Paradiese. Selbstverlag. Philadelphia. 1923." (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Wall Cornelius. Reisebeschreibung des Cornelius Wall aus Nicolaipol bei Aulie Ata in Turkestan. Druckerei H. Dirks in Altona [ca. 1898]. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Общество Токмакской железной дороги. Коммерческая записка о проектируемой линии Цареконстантиновка-Гришино-Краматорская. Петроград. 1916. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch: Martens (geb. Dyck), Maria: Aus dem Leben unseres Vaters Wilhelm Dyck, weiland Altester der Mennoniten Brüdergemeinde zu Millerowo, Dongebiet. 1940? (gotisch)

Buch: Martens, Maria: Durch Sturmeswogen. Aus dem Leben der Verbannten in Rußland. Selbsterlebtes. (gotisch)

Buch: Die systematische Vernichtung der Russlanddeutschen. Schroeder, Heinrich. Berlin/Leipzig/ Langensalza: Belz. 1934.

Buch: Die Familiennamen der westpreußischen Mennoniten. Reimer, Gustav. Weierhof. 1940. (gotisch) von Viktor Petkau.

Свадьба - Tjast российских немцев-меннонитов нижне-немецкого диалекта. T. Klassner. Bielefeld. 2016. (russisch, plautdietsch) von und mit Genehmigung des Autors Tatjana Klassner.

Büchlein "Днепровское строительство и его экономическое значение. Проф. И. Г. Александров. 1925."

Buch: Прекращение землевладения и землепользования поселян-собственников. Указы 2 февраля и 13 декабря 1915 г.; 10, 15 июля и 19 августа 1916 г. и их влияние на экономическое состояние Южной России. К. Э. Линдеман. Москва. 1917. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch: Законы 2-го февраля 1915 г. (об ограничении немецкого землевладения в России) и их влияние на экономическое состояние Южной России. Критический разбор. К. Э. Линдеман. Москва. 1915. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch: Woltner, M.: Die Gemeindeberichte von 1848 der deutschen Siedlungen am Schwarzen Meer. Leipzig, 1941. Sammlung Georg Leibbrandt. Quellen zur Erforschung des Deutschtums in Osteuropa, hrsg. von E. Meynen.

Büchlein: Anleitung für die Emigranten aller Klassen, welche nach Ober Canada auszuwandern beabsichtigen. Berlin. 1850. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch: Die Gemeindeberichte von 1848 der deutschen Siedlungen am Schwarzen Meer. Woltner, M. Leipzig, 1941. Sammlung Georg Leibbrandt. Quellen zur Erforschung des Deutschtums in Osteuropa, hrsg. von E. Meynen. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Glaubensbekenntniss der Mennoniten in Preussen und Russland. Berdjansk. 1874 (gotisch)

Buch: Мирное завоевание России немцами. Ив. Ив. Сергеев. Петроград. 1915. Sergejew war, einer der Führer, der Kompagne gegen die Deutschen. (russisch) von Viktor Petkau.

Buch: Устав акционернаго общества машиностроительнаго завода И.И. Нейфельд и К°. Харьков. 1912.

Buch: Rußlanddeutshe Friesen. Schröder, Heinrich H. Selbstverlag des Verfassers. Döllstädt-Langensalza. 1936. (gotisch)

Buch "Странник Христов. Алексей Петрович Петров (1885-1961). Иван Шнайдер. Штайнхаген. 2014" (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Johann Schneider.

Buch: Под гнетом религии. А. Рейнмарус и Г. Фризен. Москва, Ленинград. 1931. (russisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Устав Алехандркронского общества потребителей "Источник" Бердянского Уезда. Б.-Токмак, Типография Г. А. Ленцмана. 1904. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein: Наставление и прейс-курант частям к двигателю "Дон Карлос". Акционерное общество "Генрих Шредер" машиностроительный и чугуно-литейный завод, Гальбштадт, Тавр. Губ. Пришиб. 1913. (russisch) von Viktor Petkau.

Buch: Geschichte der Familie Dirksen und der Adelsfamilie von Dirksen. Bd. 1: Familiengeschichte nach urkundlichen Quellen bearbeitet von Georg Conrad. Görltz. 1905.

Buch: Geschichte der Familie Dirksen und der Adelsfamilie von Dirksen. Band 2: Urkundenbuch nach urkundlichen Quellen bearbeitet von Georg Conrad. Görlitz. 1905.

Buch "Менно-голландский скот. Елпатьевский Д. В. Издание малышинского (меннонитского) с.-х. товарищества. Покровск нa Волге, 1926." (russisch)

Buch "Das Deutschtum in Sibirien, Mittelasien und dem Fernen Osten. Von seinen Anfängen bis zu Gegenwart". Stach Jakob. Stuttgart. 1938. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Bericht über das Gebiet Kronau-Orloff (Orloff jetzt Marienburg). K. Stumpp.
Berichte der Sammlung Georg Leibbrandt. Nur für den Dienstgebrauch. Publikationsstelle Ost, Berlin C2. Spandauer Straße 30. 1943." Von Viktor Petkau.

Büchlein "Bericht über das Gebiet Chortitza im Generalbezirk Dnjepropetrowsk. K. Stumpp. Berichte der Sammlung Georg Leibbrandt. Nur für den Dienstgebrauch. Berlin. 1943." Von Viktor Petkau.

Buch "Ein Tagebuch aus die Reich die Totentanzes. (Süd-Rußland)." Neufeld, D. Emden 1921. Von Viktor Petkau.

Buch "Die Niederlande und das Weichselland." Erich Keyser. Danzig. 1942. Von Viktor Petkau.

Buch "Формула сгорания". Феликс Вибе. Екатеринбург. 2002. (russisch) von und mit Genehmigung des Autors Felix Wiebe. Von Willi Janzen.

Buch "Grunau und die Mariupoler Kolonien. Materialien zur Geschichte der deutschen Siedlungen im Schwarzmeergebiet." Stach, Jakob. Sammlung Georg Leibbrandt. Leipzig: Verlag Hirzel. 1942. Von Viktor Petkau.

Buch "Die Hungersnot in Russland." Hofer D. M. Chicago: 1924. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Jehova hilft. Erweiterte Ausgabe von "Meine Flucht". Erfahrungen unter der Sowjetherrschaft". Abram Kroeker. 3 Auflage. Mountain Lake, nach 1930. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Bilder aus der Kirchen- und Mennoniten-Geschichte". Peter A. Rempel. 2. Auflage. Rosthern. Canada. 1930er Jahre. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Die Lage der deutschen Kolonisten in Rußland. Thiessen, A. Leipzig 1876. (gotisch) von Viktor Petkau

Märchen "Daut Müßtje". S. Marschak. Übersetzung von T. Klassner. Bielefeld. 2013. (plautdietsch) von und mit Genehmigung der Übersetzerin Tatjana Klassner.

Kinder-Malbuch "Eanjespeat" (Eingespert) von Tatjana Klassner und Maria Wiebe. Bielefeld 2013. (plautdietsch) von und mit Genehmigung des Autors Tatjana Klassner.

Buch mit Erzählungen "De Reis ne mie" (Die Reise zu mir) von Tatjana und Josef Klassner. Bielefeld. 2013. (plautdietsch) von und mit Genehmigung des Autors Tatjana Klassner.

Buch mit Gedichten "Etj schpöud mie aul lamgsomm" von Tatjana Klassner. Bielefeld. 2013. (plautdietsch) von und mit Genehmigung des Autors Tatjana Klassner.

Büchlein "Reisebeschreibung des Cornelius Wall aus Nicolajpol bei Aulie Ata in Turkestan. Altona, (ca. 1898)". (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Umsiedlung Mennoniten aus Preussen nach Russland wärend des Zaren Alexander I". G. G. Pisarevskij, Rostov-na-Donu. 1917 (russisch) von Viktor Petkau

Buch "Kto takije mennonity." P. Ja. Braun. Halbstadt. 1915 (russisch) umgewandelt von Viktor Petkau.

Buch "Anti-Menno. Beiträge zur Geschichte der Mennoniten in Russland" A. Reinmarus. Moskau. 1930 (von Viktor Petkau) Sowjetische atheistische Kritik an die Mennoniten.

Buch "Die Sekte von Mennoniten in Russland. (In Zusammenhang mit der Geschichte der deutschen Kolonisierung im Süden Russlands)". S. D. Bondar. Petrograd. 1916 (russisch) umgewandelt von Viktor Petkau.

Buch "Erste Auswanderung der Mennoniten aus dem danziger Gebiet nach Südrussland. Aus den nachgelassenen Papieren des verstorbenen Kirchenlehrers Peter Hildebrand." Hildebrand Peter. Verlag der Typographie von P. Neufeld, 1888 (deutsch, gotisch)

Buch "Abraham Unger, Gründer der "Einlager Mennoniten Brüdergemeinde". Heinrich Epp. Halbstadt. 1907 (von Valentina Skielka, geb. Penner.)

Buch "Die Molotschnaer Mennoniten. Ein Beitrag zur Geschichte derselben." Franz Isaak. Halbstadt. 1908 (deutsch, gotisch)

Buch "Geschichte der Mennoniten Brüdergemeinde 1860-1924". J. F. Harms, Hillsboro, Kansas 1924 (deutsch, gotisch)

Buch: "Die Memriker Ansiedlung. Zum 25-jährigen Bestehen derselben im Herbst 1910". D. H. Epp. Berdjansk. 1910 (deutsch, gotisch)

Buch: "Im Netz der NKWD. Der deutsche Bezirk im Region Altai 1927-1938". A. A. Fast. Barnaul. 2002 (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Abram Fast.

Buch: "Dorf Polewoje und Kolchos Telman. Vergangenheit und Gegenwart". A. A. Fast. Polewoje. 1999 (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Abram Fast.

Büchlein "Nesakonnoje sborischje". A. A. Fast. Barnaul. 2005 (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Abram Fast.

Buch: "Emigrationsbewegungen Deutschen in Sibirien 1928-1930". A. A. Fast. Barnaul. 2005 (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Abram Fast.

Buch: "Geschichte des Dorfes Orlowo". Johann Schellenberg. Moskau. 1996 (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Johann Schellenberg.

Buch "Die Chortitzer Mennoniten: Versuch einer Darstellung des Entwicklungsganges derselben." D. H. Epp. Odessa. 1889. von Viktor Petkau.

Beschlüsse der von den geistlichen und anderen Vertretern der Mennonitengemeinden Russlands abgehaltenen Konferenzen für die Jahre1879 bis 1913. Herausgegeben von Heinrich Ediger. 1913 (deutsch gotisch)

Buch "Unsere Kolonien, Studien und Materialien zur Geschichte und Statistik der ausländischen Kolonisation in Russland." A. Klaus. Uebersetzt aus dem russischen von J. Toews. Odessa. 1887. (Originalausgabe 1869). (deutsch, gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Unsere Kolonien. Beilagen." A. Klaus. Uebersetzt aus dem russischen von J. Toews. Odessa. 1887. (Originalausgabe 1869). (deutsch, gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Mennonitentum in der Ukraine. Schicksalsgeschichte Sagradowkas." Dietrich Neufeld. Emden. 1922. (deutsch) von Viktor Petkau.

Buch "Skizzen aus der Geschichte und das heutige Leben der südrussischen Kolonisten". Ja. Stach. Moskau.1916. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch "Die Mennoniten-Gemeinde in Russland. Während der Kriegs- und Revolutionsjahre 1914 bis 1920". Hylkema, T.O. Übersetzt von Benjamin H. Unruh. Heilbronn a. Neckar, Kommissionsverlag der Mennoniten Flüchtlingsfürsorge 1921. (deutsch, gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Mennonity" A. Klibanow. Moskau. 1931. (russisch) von Viktor Petkau.

Buch "Das Mennonitentum in Russland von seiner Einwanderung bis zur Gegenwart". Adolf Ehrt. Berlin-Leipzig. 1932. von Viktor Petkau.

Buch "Mennonity" A. Reinmarus, G. Friesen. Moskau. 1930 (russisch) von Viktor Petkau.

Buch "Rußlanddeutsche Bauern und ihre Stammesgenossen in Deutschland". F. Keiter. Jena. 1934. von Viktor Petkau.

Buch "Kurzgefasste Geschichte der Mennoniten-Brüdergemeinde". Peter Regier. Berne, Indiana. 1901 (deutsch, gotisch)

Buch "Die Mundart von Chortitza in Süd Russland". Quiring Jacob (Walter). München. 1928 Dissertation

Büchlein "Die ehemaligen Schüler der Chortitzer Zentralschule in Canada" Dietrich Epp. Canada. (deutsch, gotisch)

Buch "Die Deutschen in Sibirien. Reise durch die deutschen Dörfer Westsibiriens." Helmut Anger. Berlin. 1930. Von Viktor Petkau.

Büchlein "Dunkle Tage". J. P. Klassen. Winnipeg. 1923 (deutsch gotisch)

Buch "Образцовое хозяйство среди дикой, безводной степи. Агроном Г. И. Колесников. Москва. 1911." (altrussisch) von Dr. Viktor Krieger.

Buch "Zu Pferd 1000 km durch die Ukraina". Dietrich Neufeld. Emden. 1922.

Buch "Geschichtlicher Bericht, wie die Mennoniten Nordamerikas ihren armen Glaubensgenossen in Russland jetzt und früher geholfen haben. Meine Reise nach Sibirien und zurück: nebst Anhang wann und warum die Mennoniten nach Amerika kamen und die Gliederzahl der verschiedenen Gemeinden." M. B. Fast. Reedley, California. 1919 (deutsch, gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Statistik der Mennonitengemeinden in Russland Ende 1905. Anhang zum Mennonitischem Jahrbuche 1904-05". Gesammelt von Heinrich Dirks, Prediger der Gnadenfelder Gemeinde. Leipzig. 1906

Büchlein "Bundes-Statistik der Vereinigten, Taufgesinnten, Mennonitischen Brüdergemeinde in Russland 1906". Im Auftrage der Bundessitzung herausgegeben von H. Braun. Nikolaipol, 1907

Büchlein "Die Hungersnot in den mennonitischen Kolonien in Südrußland mit besonderer Berücksichtigung der Molotschna Kolonie. Herbst 1923". Peters, Gerhard A. Scottdale. 1932. (gotisch)

Büchlein "Die Schulen in den Mennoniten-Kolonien an der Molotschna im südlichen Russland". Goerz, Abram A. Berdjansk, 1882.(gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Bauer Giesbrecht wandert zurück nach Sibirien. Erlebnisse eines mennonitischen Russlandflüchtlings". Berlin. ca. 1931. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Ein Beitrag zur Geschichte des Forstdienstes der Mennoniten in Russland". Abram Goerz. Gross-Tokmak. 1907. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Bilder aus Sowjet-Russland". Abram Kroeker. 5. Auflage. Striegau. 1931. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Geschichte der Mennoniten bis zum 18. Jahrhundert". E . Weydmann. Neuwied. 1905

Buch "Kulturnoje chosjajstwo w nekuljturnom kraje". G. I. Kolesnikow. Saratow. 1908 (altrussisch) von Viktor Petkau.

Buch: Образцовое хозяйство среди дикой, безводной степи. Koлесников Г. Л. Москва. 1911. (altrussisch)

Buch "Wer sind die Mennoniten. Zur Frage der Liquidierung des deutschen Landbesitzes in Rußland." P. J. Braun. Halbstadt. 1915. 2. Ausgabe. Aus dem Russischen ins Deutsche übersetzt. Von Viktor Petkau.

Buch "Die Schicksalswende des russlanddeutschen Bauerntum in den Jahren 1927-1930". Otto Auhagen. Leipzig. 1942. Von Viktor Petkau.

Buch "Pfarrer Eduard Wüst. Der grosse Erweckungsprediger in den deutschen Kolonien Südrusslands". A. Kroeker. Leipzig. 1903 (gotisch)

Buch "Mennonity Keppentalskogo rajona". W. Je. Zjurjukin. Pokrowsk. 1923 (russisch in schlechter Qualität)

Büchlein "Auswanderungen und Ansiedlungen der Mennoniten". Ewert, Benjamin. Winnipeg. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Deutsche Mennoniten-Hilfe. Ihre Entstehung und Arbeitsgebiete." (Hsg) Deutsche Mennontien-Hilfe. Oberursel. 1924. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Die Religion in Rot-Rußland. Zur religiösen Lage in der heutigen Sowjet-Union". Harder, Bernhard. Wernigorde am Harz. 1928. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Ursachen und Geschichte der Auswanderung der Mennoniten aus Russland nach Amerika." Wiebe, Gerhard. Chortitz, Manitoba.1900. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Deutsche Bauernleistung am Schwarzen Meer. Bevölkerung und Wirtschaft 1825". Rempel, Hans. Leipzig 1940; Leipzig 1942. Aus der Sammlung Georg Leibbrandt. Quellen zur Erforschung des Deutschtums in Osteuropa, Bd. 3. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Glaubensbekenntnis der Vereinigten Christlichen Taufgesinnten Mennonitischen Brüdergemeinde in Russland". Halbstadt. Druckerei P. Ja. Neufeld. 1902. (gotisch) von Woldemar Daiker.

Buch "Eine Deputationsreise von Russland nach Amerika vor vierundzwanzig Jahren. Sudermann, L. Elkhart: Mennonitische Verlagshandlung, 1897. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Menschenlos in schwerer Zeit; aus dem Leben der Mennoniten in Sued-Russlands". Peters, G. A. Winnipeg. 1923. (gotisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Kurze Biographie des Bruders Jakob A. Wiebe, seine Jugend, seine Bekehrung, und wie die Krimmer Mennoniten Brüdergemeinde gegründet wurde. Wiebe, P.A. Hillsboro, Kansas. 1924. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Geistliche Lieder und Gelegenheitsgedichte (mit Mitteilungen aus dem Lebensgange des Verfassers)". Bernhard Harder. Teil 1 und Teil 2. Hamburg. 1888. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Вопрос или недоразумение? К вопросу об иностранных поселениях на юге России. Каменский П.В. Москва, 1895". (altrussisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Die deutschen Siedlungen in der Sowjetunion. Teil 3: Ukraine mit Krim". Georg Leibbrandt. Berlin. 1941. Von Viktor Petkau.

Buch "Ein deutscher Todesweg: Authentische Dokumente der wirtschaftlichen, kulturellen und seelischen Vernichtung des Deutschtums in der Sowjetunion". Zusammengestellt und bearbeitet von Dr. H. Neusatz [Ehrt, A.] und D. Erka. Berlin, Steglitz. 1930. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Mennonitische Welt-Hilfs-Konferenz vom 31. August bis 3. September 1930 in Danzig. D. Christian Neff. Karlsruhe. 1930.

Buch "Erinnerungen aus meinem Leben; Erlebtes und Gesammeltes... Ediger, Heinrich. Karlsruhe-Rueppurr (Baden) 1927. (gotisch) von Viktor Petkau.

Buch "Feeding the hungry. Russia famine 1919-1925. American Mennonite relief operations under the auspices of Mennonite Central Committee." P.C. Hiebert, Orie O. Miller. Scottdale, 1929. (englisch) von Viktor Petkau.

Büchlein "Санатория "Александрабад". Акционерное общество на Днепре, бл. г. Александровска." Mосква, 1912? (altrussisch)

Книга "В степях Сибири". Гергард Фаст. Ростгерн, Канада, 1956. Перевод на русский язык Ирина Гейнце. Германия, 2013. (russisch) von und mit Genehmigung der Übersetzerin Irina Heinze.

Büchlein " Виды санатории "Александрабад". Близ г. Александровска, Ек. губ." 1912? (altrussisch)

Büchlein "О последней бытности и блаженной памяти Государя Императора Александра I, Таврической губернии Мелитопольского уезда в Молочанских Меннонитских колониях. Санктпетербург. 1827. (altrussisch), Autor wahrscheinlich Andrej Fadejew (1789-1867) Leiter des Fürsorgekomitees (1817-1834) über den Besuch in Steinbach.

 

 
 

Artikel (73)

 
   

 

Artikel История с интонацией. Амурская правда. 05.07.2011. Auf der Webseite "Амурская правда". (russisch) Hinweis von Elena Klassen.

Artikel Штерн социалистического труда. Немецкие колхозы в Приамурье истребляли по ночам. Амурская правда. 04.06.2011. Auf der Webseite "Амурская правда". (russisch) Hinweis von Elena Klassen.

Християн Іванович Класен (1891–1973) – стандартизатор української (німецької) червоної степової породи великої рогатої худоби. (ukrainisch) von Juri Beresten.

Верхняя Хортица. Исторический очерк. Бичук И. М. Запорожье. 1980. (russisch)

Остров Хортица. Прошлое, настоящее и будущее. Бичук И. М. Запорожье. (russisch)

Artikel Потемкин и заселение Новороссийского края. Щебальский Петр Карлович. 1868. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Кирпич и черепица дореволюционного Криворожья. V. Немецкие колонии. Аблец В.В., Березовский А.А., Петкау В., Аблец Н.С.

Artikel: Die Nikolaipoler Mennonitensiedlungenin den Jahren des Bürgerkriegs (1918–1920). Aleksandr I. Beznosov. Mit "Einleitende Bemerkungen" von Victor Dönninghaus. Hinweis von Alexander Loewen.

Клад «на замке».Уникальные воспоминания жителя острова Хортицы. (russisch) von Oleg Wlasow.

Кiчкас-Айнлаге, Запорiзька Атлантида. (ukrainisch) von Oleg Wlasow.

Запорожцы двадцатого века: остров Хортица, как историческое место в воспоминаниях участников Белого движения. Опубликовано: Власов О. Ю. «Запорожцы двадцатого века»: острів Хортиця, як історичне місце, у спогадах учасників Білого руху // Музейний вісник. Запоріжжя, 2018. № 18. С. 116-129. (russisch) von Oleg Wlasow.

История Леппов и Вальманов и их предприятия. Вячеслав Гузев. (russisch) von Wjatscheslaw Gusew.

Истории дома Лейна. Игорь Павелко‎ для "Новые экскурсии по Запорожью". Über das Haus von Isaak Lehn in Einlage, Chortitza Kolonie. Von Igor Pawelko.

Запорожье, которое теряем: Как костры бездомных уничтожают древний почтамт меннонитов. Von Наталія Соловйова auf "депо Запорожье". (russisch)

Hundertjährige Eiche. Запорожский дуб. Власов О. Ю. (russisch) von Oleg Wlasow.

Неосуществленный проект создания на о. Хортица сада со дворцом князя Г. А. Потемкина по картографическим данным. Власов О. Ю. (russisch) von Oleg Wlasow.

Последние дни Александробада. Die letzten Tage von Alexandrabad. Игорь Павелко. (russisch) zugeschickt von Viktor Petkau.

Статья Бредихина И. про телемост «Немецкое возрождение в Константиновке», в газете «Провинция» № 31 (1126) 01.08.2012. (russisch)

Прикосновение к родословному дереву. Андреев А.; Бунина А. Auf der Webseite von Wadim Wiebe. (russisch)

Сведения о меннонитских колониях Омского и Барабинского округов Сибирского края в 1926 году. П. Вибе.

Безносова О.В. Меннониты конгрегаций “Мемрик“ и их православные соседи (1885-1917 гг.) – «Немцы Приазовья и Причерноморья: История и современность (К 200-летию переселения)». Донецк - 2003. Стр. 116-124. (russisch) von und mit Genehmigung des Autors Oksana Besnosowa.

Artikel: Остров Хортица на «Плане дачи колонии Хортицы…» 1867 года. Опубликовано: Власов О. Ю. Острiв Хортиця на «Планi дачi колонії Хортиці…» 1867 року / Музейний вісник. – 2014. – № 14. – С. 162–177. Перевод с украинского языка – авторский. Олег Власов (Запорожье). (russisch) von und mit Genehmigung des Autors Oleg Wlasow (Saporoshje).

Waldanbau in Taurien. Von Dr. Nikolaj Krylow ( Melitopol, Ukraine)

Artikel "Топонимика балочной системы Верхней Хортицы. Олег Власов. Перевод с украинского – автора. (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Oleg Wlasow, Национальный заповедник «Хортиця»

Федоровка – Fedorowka. Von Viktor Petkau.

Besuch in Salgirka, Krim 2013. Von Henry Janzen.

4 Artikel über Johann Cornies 1789-1848. Von Viktor Petkau

Sammlung von Informationen über Johann Johann Wiebe (1902-1969) und seinen Sohn Felix. Von Willi Janzen.

Заселення та господарське освоєння басейну р. Молочної. Крилова А. М. Мелітополь 2006. (ukrainisch) von und mit Genehmigung des Autors Krylowa A. M.

Sammlung von Informationen über den Tabakbau in Molotschna. Von Margarita Dick.

Sammlung von Informationen über den Gut David Cornis und Rebrowka, Pawlodar. Von Viktor Petkau.

Sammlung von Informationen über Adam Wijbe (Wybe, Wiebe) (1584?-1653). Von Willi Janzen.

Adam Wiebe, ein Danziger Ingenieur im 17. Jahrhundert. K. Schottmüller in Mitteilungen des Westpreußischen Geschichtsvereins. Bd. 1911, S. 76. Von Willi Janzen.

Artikel "Ackerbauwirthschaft bei den Mennoniten im südlichen Russland" von Ph. Wiebe im "Archiv für wissenschaftliche Kunde von Russland". A. Erman. Band 12. Berlin. 1853 (von Viktor Petkau)

Artikel von Viktor Veer "Niederdeutsche in der Kulundasteppe" in "Heimatliche Weiten, Nr. 2, 1988. Moskau (von Viktor Veer)

Artikel von Viktor Veer "Die Flucht vor dem Zwang. Emigration der Mennoniten aus der UdSSR im Zeitraum 1923 bis 1930" in „Freundschaft“ Nr.102/103, Mai 1990. Alma-Ata (von Viktor Veer)

Artikel von Viktor Veer "Zur Namengebung mancher deutschen Dörfer in der Altai-Region" in "Freundschaft", Alma Ata, Nr. 111 am 08.06.1989 und "Der Bote", Nr.11 am 15.03.1995 (von Viktor Veer)

"Statistische Daten von Chortitza, Molotschna und Raditschev Kolonien 1825" aus "Hertha, Zeitschrift für Erd-, Völker- und Staatenkunde". Veröffentlicht von "In der J.G. Cotta'schen Buchhandlung", 1825

Artikel "Besuch bei russischen Mennoniten in Kansas, Amerika 1878". I. Dementjew in der Zeitschrift "Ustoj" Nr. 11. November 1882. (russisch) von Viktor Petkau.

"Beschreibung mennonitischen Kolonien in Russland" in "Journal des Ministeriums für Bildung" Nr. 35. Sankt-Petersburg. 1842. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Artikel "Schulbildung bei den Mennoniten" in "Journal des Ministeriums für Bildung" Nr. 51. Sankt-Petersburg. 1859. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Artikel "Mennonitische Kolonien in Russland" in "Encyclopedisches Wörterbuch" von A. Startschewskij. Band 8. Sankt-Petersburg. 1854. (altrussisch) von Viktor Petkau.

"Mennoniten" in "Geographisch-statistische Wörterbuch des Russischen Reiches" von P. Semenow. Band 3. Sankt-Petersburg. 1867. (altrussisch) von Viktor Petkau.

"Mennoniten" in der "Encyclopedie" von A. Granat. Band 5. Moskau. 1897. (altrussisch) von Viktor Petkau.

"Mennoniten" im"Allgemeinem Wörterbuch" von F. Tolli. Band 2. Sankt-Petersburg. 1864. (altrussisch) von Viktor Petkau.

"2 Verordnungen von Katharina II aus dem Jahre 1792 über Mennoniten und Kolonisten" im "Journal der Odessaer Gesellschaft für Geschichte und Altertum". Band 2. Odessa. 1850. (altrussisch) von Viktor Petkau.

Artikel "Allmennonitischer Landwirtschaftlicher Verein in Sibirien" von V. Veer aus der „Zeitung für Dich“ (Slavgorod), Nr. 17/18, 1991. Von und mit Genehmigung vom Autor Viktor Veer.

Artikel "A. P. Friesen - das Schicksal des Herausgebers" von S. Tschikow in "Asylykul" am 24.10.2009. (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Sergej Tschikow.

Artikel "Das Mennonitentum in Rußland" von Adolf Ehrt in "Russische Blätter" Hans Harder Verlag, Vernigerode am Harz. Zweites Heft, (1920er Jahre)

Artikel "Lutschschaja nazionaljnaja schkola" von S. Michajlow in "Prosweschjenije Sibiri" Nowosibirsk. 1934. Nr. 7 S. 38-41. (über die Schule in Mirolübowka, Altaj), (russisch) von Viktor Krieger.

Vortrag "Geschichte der deutscher Schule in der Kolonie Kubanj" von Marewa Marjem auf der Schülerkonfernz in Stawropol am 22.04.2011. (russisch) von Marewa Marjem.

Artikel "Geschichte einer Postkarte" von S. Tschikow in "Asylykul" am 21.07.2009. (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Sergej Tschikow.

Artikel "O chlebnom kraje" von S. Tschikow in "Asylykul" am 24.07.2010. (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Sergej Tschikow.

Nekrolog, Prediger Wilhelm Loewen (7.09.1838 - 15.10.1918), Alexanderkrone. Artikel in "Friedenstimme" N63 vom 26 Oktober 1918, Seite 7. Von Alexander Warkentin.

Vortrag "Die Gründung und Schicksal der Siedlung „Schejetschje“, gehaten von Johann Thiessen auf dem Treffen Nikolajewka und Tatjanowka, Altaj am 21.05.2011 in Fistel. Von Johann Thiessen.

Vortrag "Die Entwicklung der Gemeinde Jesu Christi in Tschajatschi" gehaten von Johann Enns auf dem Treffen Nikolajewka und Tatjanowka, Altaj am 21.05.2011 in Fistel. Von Johann Enns.

Artikel "Patrioten oder Verräter? Politische Strafprozesse gegen Rußlanddeutsche 1942-1946". Viktor Krieger. 2005. Von und mit Genehmigung vom Autor Dr. Viktor Krieger.

Facharbeit "Lebensmosaik". Von und mit Genehmigung des Autors Inna Ritter (geb. Janzen).

Artikel "Es ist nichts so fein gesponnen…" von V. Veer aus der „Zeitung für Dich“ (Slavgorod), Nr. 27, 1991. Von und mit Genehmigung vom Autor Viktor Veer.

Todesanzeigen und Nachrufe von Personen aus Lichtenau und Rosenort nach den Zeitschriften "Der Bote" und "Mennonitische Rundschau". Von H. Bergen.

Artikel "Роль меннонитской общины в развитии Барвенковщины в конце 19 - первой трети 20 века и ее судьба". Ю. Митин. Von und mit Genehmigung vom Autor Юрий Митин. (russisch)

Artikel "Поселения, жилища и культовые здания немцев Башкортостана: история и современность." Р.М. Мухаметзянова-Дуггал (Уфа). Von und mit Genehmigung vom Autor Р.М. Мухаметзянова-Дуггал. (russisch)

Artikel Фрагменты истории с. Николайполь и судеб его жителей. В. Петкау. Сборник ДГАУ. Материалы Региональной научно-практической конференции «Рідне село в історичній долі України». Днепропетровск. 2013. (russisch) von Viktor Petkau.

Статья "Запорожская Антлантида" Артема Бородина в газете МИГ от 1.11.2012 и 8.11.2 012. Von und mit Genehmigung vom Autor Artem Borodin. (russisch)

Статья "Бандорф. История села Орлово" Виктора Петкау, в газете «Маяк» от 25 июля 2013, г. Красноармейск, Украина. (russisch)

Об истории происхождения и распространения названия «ОРЛОВО - ORLOFF» в меннонитских колониях. (russisch) von Viktor Petkau.

Artikel von Dr. Viktor Krieger "Ein Zwangsarbeitslager im Ural", in: Dunkle Jahre. Zum Gedenken an die Opfer des "Großen Terrors" und der Zwangsarbeitslager in der Sowjetunion. Stuttgart: Landsmannschaft der Deutschen aus Russland 2012, S. 40-54. Von und mit Genehmigung des Autors Viktor Krieger.

Bericht "Ein Mann, der Segen schuf: Johann Cornies" von Gerhard Walter im "Heimatbuch der Deutschen aus Russland, 1985-1989". Von und mit Genehmigung des Autors Gerhard Walter.

Молочанские меннониты и лесоразведение в Запорожском Приазовье. Н.В. Крылов (Мелитопольский педуниверситет). (russisch) von und mit Genehmigung des Autors N. W. Krylow.

 

 
 

Tagebücher (15)

 
   

 

Auszug aus dem Tagebuch von Johannes Dietrich Dyck (1826-1898) "A Pilgrim People". Oberschulze in Am Trakt Kolonie 1871-1898. Aus dem Englischen übersetzt von Willi Frese.

Tagebuch von Johann Wall (1793-1860), einem der Organisatoren der Auswanderung nach Am Trakt Kolonie. Abgeschrieben von Willi Fräse.

Aus dem Tagebuch des Predigers in Nikolaipol, Barnaul Heinrich Heinrich Sawatzki (1873-1922) (#382037). Von Gregor Sawatzki.

Tagebuch. Die Wanderschaft von Maria Vogt (geb. Martens) aus Osterwick (1943-1970). Zugeschickt von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens).

Tagebuch. Geschrieben von Jakob Wiens weiland, wohnhaft in Kronsthal, Chortitza Bezirk, Russland, auf der Reise von Russland nach Amerika. Von Anatolij Prosorow-Regehr.

Kopie vom Originaldokument Tagebuch von Gerhard Wiebe, "Verzeichniß der gehaltenen Predigten samt andern vorgefallenen Merkwürdigkeiten in der Gemeine Gottes in Elbing und Ellerwald von Anno 1778 d. 1ten Januar." Teil 1, S. 130-179; Teil 2, S. 180-226 und Teil 3, S. 227-304. (gotisch) von Willi Risto.

Auszüge aus dem Tagebuch von Gerhard Wiebe "Verzeichniß der gehaltenen Predigten samt andern vorgefallenen Merkwürdigkeiten in der Gemeine Gottes in Elbing und Ellerwald von Anno 1778 d. 1ten Januar." Abgeschrieben von Willi Risto.

"Tagebuch von David Epp 1837-43" aus Chortitza. (von Adina Regehr)

"Tagebuch von Jakob Wall 1824-59" aus Neuendorf. (von Adina Regehr)

"Tagebuch von Sara Neudorf 1943-1964" aus Osterwick.

"Tagebuch von Anna Klassen, geb. Hausknecht 1877-1883" von Valentina Skielka, geb. Penner.

Auszüge aus dem "Tagebuch von Jacob Doerksen 1845-54, Orloff" im "Repertorium für Meteorologie" L. F. Kämtz. Band 3, Heft 2. Dorpat. 1863 (von Viktor Petkau)

Tagebuch vom Prediger Dietrich Görzen 1933-38 (Halbstadt und Blumenort, Altai) mit Zeugnis von Agathe Pankratz (geb. Görzen). Von Margarete Pasytsch.

"Lieder, Aufzeichnungen und Tagebuch von Jakob Plett (Slawgorod) 1917-1926" (gotisch, Handschrift) von Nikolai Rempel.

Tagebuch von Johann Rempel 1905-06, Ersatzdienst (aus Einlage). (Handschrift, gotisch).

 

 
 

Kirchenbücher (91, davon 83 wieder gelöscht); Abschriften davon (38)

 
   

 

Abschrift aus dem Kirchenbuch Heubuden, 1868-1900, Geburten, Taufen, Trauungen, Todesfälle. (109 S.). Abgeschrieben und eingesandt von Andreas Riesen.

Abschrift aus dem Kirchenbuch Tragheimerweide in Preußen, 1863-1943, Sterberegister. Abgeschrieben und eingesandt von Andreas Riesen.

83 Digitalisierte Kirchenbücher aus Preußen (von Andreas und Alexander Riesen) auf Forderung der Mennonitischer Forschungsstelle Weierhof von dieser Webseite gelöscht.

36 Abschriften aus Kirchenbücher in Preußen. Abgeschrieben und eingesandt von Andreas Riesen.

Einige Informationen aus den Kirchenbücher "Thiensdorf – Markushof – Pr. Rosengart" und "Orlofferfelde". Von Willi Janßen. Zugeschickt von Willi Janzen.

Auszug aus dem Kirchenbuch Przechowka über den ersten Ratzlaff, der ein "Gediehender oder Abschied habender Soldat (aus Schweden) gewesen sein" soll. (gotisch) von Lena Razlaf.

Chronik zum 100 jährigen der Gemeinde Markushof. Ausgeführt von Cornelius Wiehler 1897. Abgeschrieben von Willi Janßen. Zugeschickt von Willi Janzen.

Kirchenbuch: Buch über das Almosen der Mennoniten Gemeinden in Grabfeld und der Röhn (später Gemeinde Trappstadt) 1839-1939.

Digitalisierte Kirchenbücher aus Preussen in der Mennonitischer Forschungstelle Weierhof. Von Andreas und Alexander Riesen.

Kopien vom Kirchenbuch Schoenhorst, Chortitza Kolonie. Von Hans Bergen. 262 Seiten, 2.756 Personen.

Kopien vom "Kirchen Buch der Gemeinde zu Alexanderwohl" Seiten 1-83, von der Webseite Mennonite Library and Archives Bethel College.

"Familien Buch vom ganzen Novo Chortizer Dorf Felsenbach" von Katharina Thiessen. Von und auf der Webseite von Hermann Schirmacher. 206 Seiten, 2.288 Personen

Kirchenbuch Plauschwarren, Ostpreussen, Trauungen 1778-1862 von Erwin Wittenberg und Manuel Janz.

 

 
 

Unveröffentlichte Manuskripte (11)

 
   

 

Manuskript Die Entführung unseres Principals Hermann Neufeld, wohnhaft in Halbstadt, in der Molotschna, Taurien, Suedrussland. Abgeschrieben von Maria Loetkemann aus Paraguay 1950. Zugeschickt von Dr. Arnold Neufeldt-Fast.

Ergebnis der Erforschung des Dorfes Lysanderhöh, Am Trakt Kolonie im Jahre 1927. Erstellt von der Schulleiterin in Lysanderhöh Frau Dück. (Handschrift) zugeschickt von Alexander Wiens.

Aus dem Nachlass eines jungen Emigranten. Von Walter Schlichting. Winnipeg, Canada. 1998. Unveröffentlichter Manuskript.  Von Waldemar Schlichting.

Die Flucht über den Amur. Erinnerungen von Lena Wiens. Von Anna Dück.

"Selo Kusak ranjsche i teperj" von I. Schelenberg. Barnaul. 1987. (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Johann Schellenberg.

"Proschloje i nastojaschjeje kolchosa imeni Teljmana, Nemezkogo rajona, Altajskogo kraja" von I. I. Schelenberg. Barnaul. 1981 (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Johann Schellenberg.

Einfache Erzählung der Auswanderung der Chortitzer Mennoniten nach Russland, ihrer Ansiedlung und weiteren Schicksale. Manuskript von Johann Peters, 1857. Archivdokument

"Nowj sela Schumanowka" von I. I. Schelenberg. Barnaul. 1985. (russisch) von und mit Genehmigung vom Autor Johann Schellenberg.

Lebenserinnerungen von Jakob Sukkau aus Nikolajewka, Altaj. Von Johann Thiessen.

Geschichte der Familie Harder. (russisch) von Leonard Rempel.

"Die deutschen Mennonitensiedlungen in Russland". Hausarbeit für das Lehramt von Viktor Isaak. Neuwied. 1967. Von Susanne Isaak-Mans.

 

 
 

Nachkommenschaften, Aufzeichnungen über Vorfahren, Lebensläufe. (51)

 
   

 

Familienbuch von Abraham Jantzen (1797-1876). Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Geschichte der Familie Gerhard Wall, geschrieben von Johannes Warkentin. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Lebenslauf von Heinrich Unger (1861-1929). Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Lebenslauf von Kornelius Johann Fröse (1919-2010. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Geschichte der Familie Franz aus Großweide, Molotschna Kolonie. Von Peter Franz.

Die Geschichte unsrer Familie für meine Kinder und Großkinder gesammelt von Anna Bergmann. Von Curtis Dyck.

Katharina Peter Utta (geb. Falk, verw. Pauls) (1876-1942) (#461753). Дело № 1714. Александр Кравчук. Христианская Газета № 09 (168) 2012 С. 22-23. (russisch) von Alexander Loewen.

Wilhelm Peter Wiebe (1905-1942) (#499272). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 06 (177) 2013 С. 15. (russisch) von Alexander Loewen.

Peter Peter Brauer (1905-1942) (#neu). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 06 (177) 2013 С. 14. (russisch) von Alexander Loewen.

Marianna Karl Friedrichsen (1909-25.09.1942) (#532205). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 01 (172 ) 2013 С. 17. (russisch) von Alexander Loewen.

Elisabeth Kornelius Neumann (1899-28.08.1942) (#460686). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 02 (173 ) 2013 С. 17. (russisch) von Alexander Loewen.

Anna Franz Thiessen (1.07.1900 -) (#neu). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 11 (170) 2012 С. 23. (russisch) von Alexander Loewen.

Sara Hermann Klassen (geb. Hamm) (1898-1986) (#84022). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 12 (171) 2012 С. 20. (russisch) von Alexander Loewen.

Johann Peter Neufeld (1904-1944) (#795916). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 05 (176) 2013 С. 14-15. (russisch) von Alexander Loewen.

Elisabeth Gerhard Kasdorf (1917-) (#neu). Особо опасные … для атеизма. Александр Кравчук. Христианская Газета № 10 (169) 2012 С. 22. (russisch) von Alexander Loewen.

Воспоминания членов семьи Петкау. (russisch) von Viktor Petkau.

Ahnentafel Henry Leonard Suderman (1942-). (englisch) von Henry Suderman.

О предках семьи Нейфельд со стороны нашего отца Нейфельд Петра Яковлевича (VI.1892 - I.1939). Erinnerungen von Lika (Angelika) Neufeld. Von Rita Dick.

Zwei Seiten Familien-Chronik der Schwester meines Großvaters. Von Peter Franz.

Краткие биографии прадеда Якова Васильевича Мартенс (1860-1929), его братьев и сестер. (russisch) von Andrej Krysanow.

Alter-Buch meines Großvaters Johann Abram Enns, Rückenau. Umgeschrieben 29.1.1979 von Helena Peter Voth (geb. Friesen), Ischalka, gebiet Orenburg. Handschrift. Von Lillia Nickel.

Familiengeschichte der Nachkommen von Aron Esau aus Fresenheim, Am Trakt. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Stammbaum von Heinrich Penner aus Fresenheim, Am Trakt Kolonie. Erstellt von Manfred Penner. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Lebensläufe von Nachkommen Leonhard Penner und Käthe geb. Dyck. Geschrieben von Schwestern Helene und Elise geb. Dyck. Zugeschickt von Manfred Penner. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Lebenslauf von Gerta Epp (geb. Isaak) (1899-1988). Aus Köppental, Am Trakt Kolonie. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Stammbäume von einigen meinen mennonitischen Vorfahren.Von Ludmila Böhm.

Lebenslauf von Katharina Löwen (geb. Rempel) aus Osterwick. Von Jakob Löwen.

Gemalter Stammbaum "Nachkommen von Gerhard Rempel (1750-1803/1808) und Anna Letkemann aus Nieder-Chortitza, Chortitza Kolonie." Von und mit Genehmigung des Autors Natalia Ermakova aus Moskau.

Familienregister von Katharina Heidebrecht (geb. Renpenning) (19.08.1892-) aus Tiege (Uglowoje), Barnaul. Von Nikolai Rempel.

Familienregister von Wilhelm Bärg (3.02.1820 - 23.12.1863). Aufgezeichnet von Maria Hübert. (Handschrift). Von Nikolai Rempel.

Das wahren meine Vorfahren. Von Nikolai Rempel, Lage - Lippe.

Helena Hübert: Ein Bericht über mein Leben. Zugeschickt von BA Welter.

Erinnerungen von Jakob Janzen (1934-2006) (#1110151) mit Anhang 1 und Anhang 2. Ausgedruckt von seiner Tochter Irene Janzen, zugesendet von seinem Cousin 2. Grades Willi Janzen.

Erinerungen an die Familie Johann Penner (1878-) (#1014178) und Anna Gossen (1878-1918) Grischkowka, Slawgorod. Handschrift (deutsch und russisch). Von Anatolij Prosorow-Regehr.

Kindereinträge der Familie Johann Jakob Derksen (1896-1968) und Katharina (geb. Regier), Chutor Hoffnungsfeld, Kalantarovka.

Einiges über meine Vorfahren in Solnzewka-Tiegerweide, Isilkul, Omsk. Von Maria Rezlav.

Einige Nachkommen von Hans Rezlaff (1590-1957). Die Nachkommen lebten in Gnadenfeld, Molotschna (1838-61), Donskoje, Neu-Samara (1894-1905). (Handschrift)

Nachkommen von Abraham (1744-1794) und Maria (1750-1795) Konrad. Von Margarete Pasytsch.

Lebenslauf von Dietrich Dietrich Rempel (22.09.1887-), Student der Medizin in Dorpat. 1918. Deutsch, Handschrift. Zugeschickt von Viktor Krieger.

Aufzeichnungen über Vorfahren von Susanne Nickel (geb. Berg) (1899-1947). Zugeschickt von Walerij Berg. (Handschrift)

Aufzeichnungen über Vorfahren von J. Rempel. Zugeschickt von Gary Waltner. (Handschrift)

Aufzeichnungen über Vorfahren von Justina Peter Vogt (1906-1993). Zugeschickt von Alexander Tedejew. (Handschrift)

Kalender von Anna Skripal (geb. Dick), Protassowo, Altaj. Von Gregor Sawatzki. (Handschrift)

Aufzeichnungen über Vorfahren von Peter Abram Isaak (1876-1957). (Handschrift, gotisch) zugeschickt von Susanne Isaak-Mans.

Erinnerungen von Woldemar Rempel (1923-), Gnadenfeld, Molotschna. (russisch) zugeschickt von Leonard Rempel.

Vorfahren von Woldemar Rempel, (Gnadenfeld, Molotschna), von Leonard Rempel.

Vorfahren von Anna Viktoria German. Von Willi Janzen.

Stammbaum von Artur Thiessen. Linie Thiessen, Friesen, Janz, Ediger, Kludt. Von Artur Thiessen.

Elisabeth Siebert und Wladimir Majakowskij. "Vorfahren von Dr. Helen (Ellen) Patricia Jones Thompson" und "Nachkommen von Peter Siebert". Von Willi Janzen.

 

 

Listen, Namenslisten (70 Listen mit ca. 160.000 Namen)

 
 

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. (416 Ortsseiten)

Liste der Einwohner von Halbstadt (Molotschansk), Molotschna Kolonie, die Landbesitz hatten, in der Zeitung "Таврические губернские ведомости № 22, от 15 марта 1916 года". (russisch/deutsch) von Peter Franz.

Liste der Einwohner von Neu-Halbstadt (Nowo-Molotschansk), Molotschna Kolonie, die Landbesitz hatten, in der Zeitung "Таврические губернские ведомости № 22, от 15 марта 1916 года". (russisch/deutsch) von Peter Franz.

Liste der Einwohner von Schönsee (Oserki), Molotschna Kolonie, die Landbesitz hatten, in der Zeitung "Таврические губернские ведомости № 22, от 15 марта 1916 года". (russisch/deutsch) von Peter Franz.

Memrik Colony Birth Registers 1902-1923. Glenn H. Penner and Tatiana Drozdova. Auf mennonitegenealogy.com. (englisch) (2.108 Personen)

Меннонитская церковная община (приход), кол. Калиново, Бахмутского уезда, Екатеринославской губернии, список родившихся 1895-1922. (russisch) von Alexander Panjko. (2.108 Personen)

Liste der Einwohner von Klippenfeld (Каменный Кут), Molotschna Kolonie, die Landbesitz hatten in der Zeitung "Таврические губернские ведомости № 22 от 15 марта 1916 года". (russisch/deutsch) von Peter Franz.

Liste der Einwohner von Mariawohl (Zarizino), Molotschna Kolonie, die Landbesitz hatten in der Zeitung "Таврические губернские ведомости № 22 от 15 марта 1916 года". (russisch) von Peter Franz.

Liste der Einwohner von Großweide, Molotschna, die Landbesitz hatten in "Таврические губернские ведомости № 22 от 15 марта 1916 года". (russisch) von Peter Franz.

Liste von Prediger, die Aulie-Ata, Turkestan besucht haben, aus „Mennonitische Rundschau“ und „Friedensstimme“. Von Elena Klassen.

Liste von Mennoniten, die aus Aulie-Ata, Turkestan, Chiwa, Buchara nach Amerika ausgewandert sind, aus der Zeitung „Mennonitische Rundschau“ von 1881 bis 1914. Von Elena Klassen.

Liste der ersten Mennoniten, die nach Wolga, Am Trakt auswanderten. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Mennonitische Orte in Russland in Google My Maps. Von Andreas Tissen und Viktor Petkau. (über 500 Orte)

Index to Canadian Mennonite Board of Colonization Registration Forms (1947-1964). Auf der Webseite. Hier sind Mennoniten erfasst, die 1947-1964 nach Canada kamen (12.185 Personen). (englisch)

Index to Canadian Mennonite Board of Colonization Registration Forms (1923-1930). Auf der Webseite. Hier sind Mennoniten erfasst, die 1923-1930 aus Russland nach Canada kamen. Seite auf englisch, Formulare auf deutsch. (20.201 Personen)

Mennoniten aus Neu Samara Kolonie in Книга памяти жертв политических репрессий в Оренбургской области. Оренбург. 1998. (russisch) von Andreas Tissen. (71 Personen)

Einwohnerliste von Dolinsk, Neu Samara 1919, nach Angaben aus dem Archiv Orenburg. (russisch) von Andreas Tissen. (33 Personen)

Mennonitische Kolonien, Guts und Gutbesitzer im Ujesd Cherson, Gouvernement Cherson. Von Viktor Petkau.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer im Ujesd Berdjansk, Gouvernement Taurien. Von Viktor Petkau.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer im Ujesd Dneprowsk, Gouvernement Taurien. Von Viktor Petkau.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer an der Krim. Von Viktor Petkau.

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Isjum, Gouvernement Charkow. Von Viktor Petkau.

Dorfberichte und Listen von Dr. Karl Stumpp 1942. (2.041 Ehen + 4.082 Personen)

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Werchnedneprowsk, Gouvernement Jekaterinoslaw. Von Viktor Petkau.

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Bachmut, Gouvernement Jekaterinoslaw. Von Viktor Petkau.

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Melitopol, Gouvernement Taurien. Von Viktor Petkau.

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Jekaterinoslaw, Gouvernement Jekaterinoslaw. Von Viktor Petkau.

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Alexandrowsk, Gouvernement Jekaterinoslaw. Von Viktor Petkau.

Guts und Gutbesitzer im Ujesd Pawlograd, Gouvernement Jekaterinoslaw. Von Viktor Petkau

Всероссийсская сельскохозяйственная перепись 1916 г. по п.п. Долиновский и Черновский, с. Долино-Чернавка, (Долинка), Благовещенского района, Алтайского края. (russisch) von Jakob Razlaf.

Prediger, Diakone, Dirigenten, Lehrer, Sonntagschullehrer der Slawgoroder Siedlung Altai, Westsibirien. Von Margarete Pasytsch.

Registrierliste der aus Preußen nach Russland ("Am Trakt" Kolonie) 1855-71 eingewanderten Familien (Personen). Von Alexander Wiens und Andreas Riesen.

Liste der von Am Trakt Kolonie nach Karaganda 1931 verschleppten Personen. Von Alexander Wiens. 202 Personen.

Liste der Verstorbenen aus Protassowo, Slawgorod in den Jahren 1972 bis 1999. Von Gregor Sawatzki.

Auszüge über Todesfälle,Verlobungen, Vermählungen, Silberhochzeiten, Geburten und Taufen aus dem Tagebuch von Johannes Jantzen (1823 - 1903). Abgeschrieben von Elena Klassen aus dem Buch von Robert Friesen.

Liste von Frauen und Kinder, meistens aus Nikolaifeld, Sagradowka, die 1945-47 in Wologda verhungert sind. Von Waldemar Birt. 55 Personen.

Listen: Die erste Ansiedler in den Dörfern im Gebiet Orenburg. Von Heinrich Olfert auf seiner Webseite. 730 Ehen

Список меннонитов прибывших в колхозы Карабалыкского района, Кустанайской области. Станция прибытия Тогузак. 24 ноября 1941 года. Listen von Mennoniten (überwiegend aus Molotschna), die am 24.11.1941 in Kustanaj, Kasachstan angekommen sind. (russisch) von Арман Козыбаев. 1.192 Personen.

Personen aus Russland in der Karteidatenbank von Hermann Thiessen. 1.981 Karteien (Familien)

Lehrer in den Mennonitendörfern der Slawgoroder Siedlung, Altai, Westsibirien von 1909 - 1938. Von Margarete Pasytsch. 75 Personen.

Liste von Personen die in Klinok, Neu Samara 1890-2011 beerdigt wurden. Von Waldemar und Irina Penner. 168 Personen.

Familienseiten von Personen aus aus Chortitza und Rosental, Chortitza Kolonie. 3.161 Ehen, 7.759 Personen.

Teil aus dem Gesamten Eheregister (Obschjij semeinyj spisok) aus dem Archiv Saporoshje. 1.457 Personen.

Mennoniten an Hochschulen und Universitäten. 544 Personen.

Liste von Personen die in der Einwanderungszentrale (1943) ein Antrag gestellt haben. 2.751 Personen.

Familienseiten von Personen aus Schoeneberg, Eichenfeld, Yazykovo Kolonie. 1.550 Ehen, 3.481 Personen.

Familienlisten der Orenburger Kolonie 1923. 5.195 Personen.

Gesamter Eheregister (Obschjij semejnyj spisok) der Orenburger (Deyevka) Kolonie. 839 Ehen, 4.535 Personen.

Chortitza Kolonie in den Akten des Fürsorgekomitees in den Jahren 1799-1839. 537 Personen.

Zeitleiste, Chortitza Kolonie 1789-1819. 1.030 Ehen.

Liste von Prediger und Diakone in Chortitza Kolonie und deren Tochterkolonien. 534 Personen.

Familienverzeichnisse in den "K. Stumpp Dorfberichten. 3.921 Ehen, 8.402 Personen.

Verbannte Mennoniten in russischen Publikationen. (russisch) 150 Familien, 5.961 Personen.

3 Mappen aus dem "Gesamten Eheregister (Obschjij semejnyj spisok) der Orenburger Kolonie". 1.821 Ehen, 9.018 Personen.

Familienseiten von Personen aus Kronstal, Chortitza Kolonie und Michaelsburg, Fuerstenland Kolonie. 5.653 Ehen, 13.194 Personen.

75.308 Namen in den Akten der Einwanderungszentrale (EWZ). 75.308 Personen.

Familienseiten von Personen aus Lichtenau, Molotschna. Von H. Bergen. 2.245 Ehen, 4.845 Personen.

Mennoniten in den Akten des Deutsches Ausland-Instituts (DAI). 2.549 Personen.

Verbannte Mennoniten in ukrainischen Publikationen. (ukrainisch, russisch) 5.408 Personen.

Gefallene und verschollene Russlandmennoniten in der Roten Armee 1938-1946. (russisch) 592 Personen.

Mennoniten in den Passagierlisten des Flüchtlingstransports im Jahre 1930 nach Paraguay. Von Ron Isaak. 1.434 Personen.

1.931 Namen von Mennoniten in der Trudarmee in "Tschelabmetallurgstroj". (russisch) -/1.931 Personen.

Liste der mennonitischen Industrie- und Handelsunternehmen in Russland. 2.511 Einträge.

Mennonitische Dörfer in Russland von Tim Janzen (587 Orte).

Liste von Immigranten aus Deutschland, die in den Jahren 1947-48 in Paraguay angekommen sind. 4.743 Personen.

Liste von Publikationen über die Geschichte der Russlandmennoniten auf deutsch (2.433 Einträge).

Liste von Publikationen über die Geschichte der Russlandmennoniten auf russisch und ukrainisch (1.459 Einträge)

Liste von Publikationen über die Geschichte der Russlandmennoniten auf englisch (2.040 Einträge).

Todesanzeigen und Nachrufe in der Zeitung „Friedensstimme“ von April 1906 bis November 1914. Von Heinrich Schartner. 862 Einträge, um 1.300 Personen.

Liste der "Mitglieder des Allrussischen mennonitischen landwirtschaftlichen Verbandes in Dawlekanowo am 2 August 1925" und "Liste von "bednjaki" und "serednajki" im 4. Kreis Dawlekanowo, 22 Dezember 1927". (russisch) von Sergej Tschikow, Dawlekanowo. (206 und 61 Personen).

Opfer des stalinistischen Terrors aus den Dörfern Lichtenau und Rosenort, Molotschna Ukraine. Von H. Bergen (84 Personen).

Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten. (1.741 Einträge).

Zahl der Geborene in Russland in der "Grandma 7" nach Regionen und Orte verteilt. (2.279 Einträge).

Liste der 1909-22 im Gebiet Barnaul getauften Seelen. Erstellt vom Ältesten Aron Reimer, Schoental, Barnaul. (139 Personen).

Enteigneten und deportierten Mennoniten aus der Krim. Von Anatolij Prosorow-Regehr. (36 Personen)

Liste der Einwohner von Wernersdorf, Molotschna 1926, 86 Höfe. Estellt am 23.05.1995 von A. Neufeld. Von Anatolij Prosorow-Regehr. (86 Höfe)

Liste der Wirtschaften in Wernersdorf mit Namen 1920, vor der Kolchose. Von Anatolij Prosorow-Regehr. (30 Personen)

Verzeichnis der Einwohner der Mennonitendörfer des Deutschen Nationalen Rayons, Altai Gebiet (West – Sibirien), die 1927 – 1938 wegen konterrevolutionärer Verbrechen verurteilt wurden. Von Margarete Pasytsch.

Списки людей, содержавшихся в Славгородской тюрьме (Алтайский край, Западная Сибирь) и расстрелянных в 1937-38 гг. (russisch) von Margarete Pasytsch.

Mennonite Extractions from the EWZ Files, by Richard D. Thiessen. Auf der Webseite "Mennonite Genealogical Resources". (englisch)

 

 

Statistische Daten und Diagrammen (14)

 
 

 

Abbildungen, mennonitische Migration weltweit aus "Mennonite Migration Charts" in Mennonite Life, 1949.

Mennonitische Bevölkerung in Russland. Statistische Daten.

Die Verbreitung von mennonitischen Namen in der "Grandma 5".

Zahl der Geborene in der "Grandma 5" nach Jahren und Länder verteilt.

Zahl der Geborene in Russland in der "Grandma 5" nach Regione und Orte verteilt.

Statistische Daten in Mennonitische Umsiedlerbetreuung (MUB). Auswanderung von Russlandmennoniten in den Jahren 1964-2008 nach Deutschland.

Mennoniten an Mittel- und Hochschulen 1917

Diagramme und Grafiken (11)

Daten, Listen, Tabellen und Zahlen.

Tabellen: Wirtschaftliche Lage von Chortiza und Yazykovo in den Jahren 1914-41.

Mennoniten in russischen Publikationen im Gouvernement Taurien 1864-1917. (russisch) von Viktor Petkau.

Demografische und soziale Aspekte des täglichen Lebens in mennonitischen Kolonien in der Süd-Ukraine (erste Hälfte des XIX J. - 1917). M. W. Romanjuk. 2002. (russisch) aus dem ukrainischen übersetzt.

Büchlein "Statistik der Mennonitengemeinden in Russland Ende 1905. Anhang zum Mennonitischem Jahrbuche 1904-05". Gesammelt von Heinrich Dirks, Prediger der Gnadenfelder Gemeinde. Leipzig. 1906.

Büchlein "Bundes-Statistik der Vereinigten, Taufgesinnten, Mennonitischen Brüdergemeinde in Russland 1906". Im Auftrage der Bundessitzung herausgegeben von H. Braun. Nikolaipol, 1907.

 

 

Verschiedenes, Berichte (150)

 
 

 

Aus der Reiseerinnerung von Heinrich Heinrich Cornies (1870-1944) (#472140). Von Willi Janzen.

Lebensgeschichte ihres Großvaters Johannes D. Dyck (1826-1898). Geschrieben von Käthe Wiens (geb. Dietrich Töws), wurde als ein Büchlein von Dietrich Töws verfasst. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Eine Geschichte über das kurze Leben des Mädchens Ella Dyck (1934-1951), geschrieben von Frederick Dyck. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Хутор Томаса Винса - Юрьевка. (russisch) von Viktor Petkau.

Neues Buch: Unmögliches wagen! Heinrich Dirks (1842-1915). Missionar unter den Batak auf Sumatra, Missionsförderer, Gemeindeleiter, Schriftsteller, Herausgeber. Hermann Heidebrecht. Bielefeld. 2019.

Lehrer in Neu Samara und Barnaul Kolonien Jakob Jakob Wedel (1873-1957). Von Henry Suderman.

Доктор Готман. Штатский М. А. Aus Untersuchungsakten vom Arzt Theodor Hottmann in Chortitza. Von und mit Genehmigung vom Autor Max Statskij. (russisch)

Два изображения якорей в близи меннонитского села "Остров Хортица". (russisch) von Oleg Wlasow.

Остров Хортица. Воспоминания К. Александровой. (russisch) von Oleg Wlasow und Igorj Pawelko.

Allgemeine Quellen auf dieser Webseite.

Информация о меннонитах в архиве А. И. Клибанова. Государственная библиотека СССР им. В. И. Ленина. Отдел рукописей. Фонд № 648, Клибанов Александр Ильич (Документы 1907-1976 гг.). (russisch) von Viktor Petkau.

Das Vorwerk Juschanlee von Johann Cornies I. Von Rita Dick.

Brüder Кlassen - Eigentümer des Werks in Melitopol. (russisch) von Roman Klassin.

О заселении российскими переселенцами Северной Персии. (russisch) von Viktor Petkau.

Internationale Tagung "Familienforschung Deutscher aus Russland". Am 23.-24. November 2018 im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold.

Запорожский 700-летний дуб может потерять статус памятника. В Запорожье обрастает березами заброшенный замок Вальмана. (russisch/ukrainisch) von Oleg Wlasow.

Антинемецкая кампания в годы Первой мировой войны. Antideutsche Kampagne während des Ersten Weltkriegs. (russisch/deutsch) von Peter Franz.

Programm und Einladung zur Jahrestagung der Plautdietsch-Freunde e.V. am 1. November 2018 (Donnerstag) in Detmold. Thema "Musik der Russlandmennoniten" mit Peter Letkemann. Zugeschickt von Elena Klassen.

Меннониты в метрических книгах православных церквей и молитвенных домов на территории Донецкой области. (russisch) von Alexander Panjko.

Otto Dawid sucht seit 70 Jahren seine Familie. Von Beate Harbich-Schönert.

Traueranzeige Dr. Horst Gerlach. Die Beisetzung findet am 6. Oktober 2018 in Weierhof statt. Er war unter anderem Dozent am Bibelseminar Bonn und hat zwei Bände über die Geschichte der Rußlandmennoniten mit einem Geleitwort von Hans von Niessen veröffentlicht. Von Dirk Gerlach.

Дочерние колонии Заградовской колонии. Tochterkolonien von Sagradowka. (russisch) von Viktor Petkau.

Themen auf dieser Webseite. Von Elena Klassen.

Das mennonitische DNA Projekt (Stand 2018). Von Stefan Froehlich.

Официальное предложение к сотрудничеству в рамках проекта по реконструкции комплекса «Запорожский 700-летний дуб» департамента культуры и туризма Запорожского городского совета. Offizielle Vorschlag für die Zusammenarbeit im Rahmen des Projekts für den Wiederaufbau des Komplexes "700-jährige Eiche in Zaporoshje" vom Stadtsrat Saporoshje. (russisch) von Pawel Kravchuk.

Хутор Лозовая Николая Дика. Gut Losowaja von Nikolaj Dyck. (russisch) von Viktor Petkau.

Gut von Peter Lepp "Berestowoje" bei Borissowo Kolonie. Von Viktor Petkau.

Gutshöfe der Familie Regehr (Blumenheim, Schönfeld; Blagodatnoje, Neu-Samara und andere). Von Andreas Tissen.

Erinnerungen von Helene Wiens (geb. Wall). Aus Medemtal, Am Trakt Kolonie, über den Bauernaufstand und das Tribunal 1921. Von Alexander Wiens auf seiner Webseite.

Leninpoler Traditionen. Von Margarita Hamm.

Bericht über Zentral: Два «октября» — немецкий и цыганский. Светлана Еremeewa. (russisch) auf der Webseite "Русское поле".

Bericht über die Zwangsumsiedlung und die ersten Jahre in „Neu Ak-Metschet“ von Elisabeth Wiens (Töws) (geb. 1910). Von Andreas Tissen.

Kurzer Bericht über die Gründung, Entwicklung und den gegenwärtigen Stand der Waisenanstalt in Großweide, gegeben am 13 Juni 1922. A. Harder. Zugeschickt von Elena Klassen.

Grossweide. Geschichtlicher Überblick. Von Abram Sudermann. (Handschrift) zugeschickt von Elena Klassen.

Waisenhaus in Großweide. Erinnerungen von Jakob Heinrich Klassen aus Rudnerweide. Von Elena Klassen.

Brief von Александр Кoзаков an den Präsident der Ukraine. Über den Friedhof in Oserowka (früher Neu-Schönsee, Sagradowka) mit Informationen von Walter Epp. (ukrainisch, russisch) von Александр Кoзаков.

Памятный знак на месте молитвенного дома меннонитов в Донецкой области. In Kalinowo (früher Marienort, Memrik Kolonie), Ukraine, wo früher die mennonitische Kirche stand, wurde im Dezember 2017 ein Denkmal eingeweiht. (russisch) von Anton Kuklijew.

Sprache, Bräuche und Traditionen der Russlandmennoniten. Von Elena Klassen.

Was sagt mein Name aus? Autor Irene Kreker. Übersetzung aus dem russischen von Katharina Peters.

One hundred sixteen year history (1810-1926) of the Wagon Factory established in 1810 by our Great-Great-Great-Grandfather Heinrich Unger (1786-1855) in the Russian-Mennonite village of Einlage. (englisch) von Loran Unger.

Kornelius Harder, Schönsee, Slawgorod, Ältester, Prediger, Teilnehmer der Mennonitenkonferenz in Moskau 1925. Von Margarete Pasytsch.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bestellen von Dokumenten im Staatsarchiv Samara. (russisch) von Willi Janzen.

Mein Leben. Errinerungen. Olga Kröcker. Gießen. 2003. Zugeschickt von Irene Kreker.

Erinnerungen und Nachdenken. Isaak Kröcker. Gießen. 1995. Zugeschickt von Irene Kreker.

Übers Essen. Von Margarita Hamm.

Очерк "Незапрограммированная родословная". Ирене Крекер. (russisch) Von und mit Genehmigung des Autors Irene Kreker.

Очерк "Немного о прошлом". Ирене Крекер. (russisch) Von und mit Genehmigung des Autors Irene Kreker.

Мы, потомки меннонитов, – из общего прошлого. Ирене Крекер. (russisch)

Окунуться в мир истории... Über den Kauf des Landes Neu-Samara und Orenburg. (russisch) von Waldemar Penner.

Паровая мельница, построенная меннонитами в с. Михайловка в 1898 году обрела статус памятника архитектуры науки и техники. Die Dampfmühle in Michailowka (früher Kotljarowka, Memrik Kolonie) erbaut 1898, ist als Denkmalschutz anerkannt. (russisch) von Viktor Petkau.

Erinnerungen von Margaretha Riediger an Klinok und Sorotschinsk. Von Waldemar Penner.

Здравохранение в колонии "Новая Самара". (russisch) von Waldemar Penner.

Mennonitische Werbung und Anzeigen in Russland.

Колония Новая Самара. Заметки и Комментарии. (russisch) von Waldemar Penner.

Село Анненское. Наша немного позабытая история. (russisch) von Waldemar Penner.

Bericht Nikolaidorf (Djagilewka), Altaiskij Krai. Von Nikolai Rempel.

Alexeifeld (Polewoje), Slawgorod Ansiedlung. Von Nikolai Rempel.

Абрахам Фаст стал Иваном Корчагиным. Auf der Webseite von Wadim Wiebe. (russisch)

Morgen ist Weihnachten. Фаст (Гамм) Е. К. Auf der Webseite von Wadim Wiebe.

Вильгельм Фаст. В Томске его называли праведником. Auf der Webseite von Wadim Wiebe. (russisch)

Обращение к потомкам Заградовских меннонитов. От председателя Кочубеевской объединенной общины Дударь Ивана Ивановича. (russisch)

Anna Siemens (geb. Janzen) (1870-1965) (#515489). Von Rita Dick, auf ihrer Webseite.

Anna (geb. Eitzen) (1840-1920) (#132776). Von Rita Dick, auf ihrer Webseite.

Воспоминания моей троюродной тёти Иры Антоновой (в девичестве Пеннер). Леонард Ремпель. Von Leonard Rempel auf seiner Webseite. (russisch)

De Bejerafnes von de Mennonieten. Begräbnisse bei den Mennoniten. T. Klassner. Bielefeld. 2017. (plautdietsch) von Tatjana Klassner.

Трагедия колонии Заградовка. Украина. 1919 год. Леонард Ремпель. Über Gnadenfeld, Reinfeld, Münsterberg und Schönau, Sagradowka Kolonie. Von Leonard Rempel auf seiner Webseite. (russisch)

Vervielfältigung christlicher Literatur in der Sowjetunion. Von Margarete Pasytsch.

De Tjleeda von de Mennonieten. Die Kleidung von den Mennoniten. T. Klassner. Bielefeld. 2017. (plautdietsch) von Tatjana Klassner.

Filme, Videos und Fernsehsendungen über Russlandmennoniten.

Suchanzeige über Franz Voth (8.09.1884-13.09.1938) aus der Krim und Slawgorod. (russisch) von Daria Heinroth.

Mennoniten in den Familienhaushaltslisten des Dorfes Leninpol für die Jahren 1924, 1926, 1940-1942 und 1943-1944. Abgeschrieben von Elena Klassen.

Prediger aus Turkestan in "Statistik der Mennonitengemeinden in Rußland Ende 1905. Gesammelt von Heinrich Dirks. Leipzig. 1906". Abgeschrieben von Elena Klassen.

Über den "Общий семейный список" (Oschjij semeinyj spisok).

Bericht "Остров Хортица в 20-е годы прошлого века. Игорь Павелко." (russisch) von Igor Pawelko.

Neu Samara Kolonie während der Revolution und des Krieges. Von Johann Hins. Zugeschickt von Andreas Tissen.

Verbannung aus der Slawgoroder Siedlung nach Narym, Nord-Sibirien 1931. Von Margarete Pasytsch.

Einige Informationen, Listen und Dorfplan von Uglowoje (Tiege), Altai 1960. Von Nikolai Rempel.

Besuch von Reisepredigern und Missionaren in der Slawgoroder Siedlung. Berichte in der Zeitschrift "Friedensstimme" von 1907 bis 1914. Von Margarete Pasytsch.

Wie man ein EWZ-Dokument aus dem Bundesarchiv Berlin bestellt. Von Andreas Tissen.

Gemeindeveranstaltungen der Mennoniten Kirchengemeinden und der Mennoniten Brüdergemeinden der Slawgoroder Mennonitensiedlung (1909 – 1930). Von Margarete Pasytsch.

Einige Informationen zu Brüder David Jakob Janz (1895-1938) und Jakob Jakob Janz (1897-1968). Von Nikolai Rempel.

Гергард Генрихович Завацкий (1901-1944) - прозаик, поэт, переводчик. (russisch) von Nikolai Rempel.

Gut Olga Neufeld (1877-1947) (#670880) in Tatschenak.  Von Rita Dick, auf ihrer Webseite.

Села и хозяйства Немецкого национального района на Алтае. В. И. Матис (Барнаул). (russisch) Zugeschickt von Nikolai Rempel.

Etwas aus meinem Leben. Maria Görzen (geb. Neumann) 1892-1978. Über Fürstenwerder, Molotschna und Gladen 3. Von Andreas Tissen.

Einige Bemerkungen zu den Karten der Siedlung Gljaden. Von Margarete Pasytsch.

О переименовании улиц в городе Запорожье 2016. (russisch) von Oleg Wlasow.

Ученик Мичурина. Über Johann Funk (1880-1944) aus Kleefeld (Krasnoje), Barnaul Kolonie. (russisch) von Margarete Pasytsch.

Одежда меннонитов. Die Kleidung von den Mennoniten. T. Klassner. Bielefeld. 2016. (russisch)

Edscheke met Schaal. Über die plattdeutsche (mennonitische) Küche. Bericht von Elena Klassen.

Aufzeichnungen über unsere Auswanderung von Rußland nach Kanada 1874-1876. Von J. Rempel. Vorgetragen auf der 50-jährigen Gedenkfeier der ersten Einwanderung von Mennoniten am 26. September 1924.

Autoren und Einsender von Beiträgen für diese Webseite.

Bericht Pachtdorf (Trubetskoje) Kolonie. (russisch) von Viktor Petkau.

Mennoniten auf dem Land des Fürsten Kudaschew bei Judenplan. Von Nikolai Rempel, Lage - Lippe.

Erzählung Emilia Keller über meine Großmutter Anna Plett (Janzen). Von Nikolai Rempel, Lage - Lippe.

Vier deutsche Dörfer im Sturm der Repressalien (Altai RSFSR 1937 - 1938). Von Nikolai Rempel, Lage - Lippe.

Инженер-судостроитель М. П. Ремпель проверяет собранную паровую лебедку. 16 марта 1943 г. Фотохроника ТАСС.

Новости из Запорожья о новых погружениях Юрия Батаева на территории с. Айнлаге (Кичкас). (russisch) von Artem Borodin.

Die Eiche stirbt ab. Aus dem Ukrainischen übersetzt und eingesandt von Juri Roshko.

Bericht "Хортицкий дуб - святыня изгнанников" in der Zeitung "МИГ". (ukrainisch und russisch) von und mit Genehmigung des Autors Oleg Wlasow (Saporoshje).

Хутора Генриха Яковлевича Зудермана. (russisch) von Viktor Petkau.

Мазаевка (Masajewka). (russisch) von Viktor Petkau.

Gut Tschekeres - хутор Чекерес. (russisch/deutsch) von Viktor Petkau.

Chortiza. Gedicht von David Löwen. Zudeschickt von Juri Roshko (Saporoshje).

Хутор Зеленый Генриха Зудермана (1857-1919). (russisch) von Viktor Petkau.

О Дидрихе Давыдовиче Ремпеле из Бахмута. (russisch) von Viktor Petkau.

Plan der Mennonitischer Kirche in Rudnerweide, Molotschna, Erdgeschoss und Balkon. Gezeichnet von Victor Kliewer.

Informationen und Dokumente von Alexander Panjko aus Nowgorodskoje (früher New-York), (Ukraine).

Sammlung von E. L. Braun, Wernersdorf, 1900-1943 kurz zusammen gefasste Ereignisse dieser Jahre. Von Anatolij Prosorow-Regehr.

Wernersdorf, Molotschna. Erzählt von Elisabeth (Heidebrecht) Steffen. Von Anatolij Prosorow-Regehr.

Namensliste von den ersten Ansiedler in Wernersdorf, Molotschna. Von Luci Braun. Zugeschickt von Anatolij Prosorow-Regehr.

Меннониты в документах Государственного архива Харьковской области. (russisch) von Alexander Panjko und Viktor Iwanow.

Ergänzungen zu "Grandma 7" aus dem: „Stammbuch für Heinrich Martens, Alexanderfeld 1865“ zu den Familien Martens, Isaak und Reimer. Von Jakob Becker.

История и родословная семьи Исаака Яковлевича Зудермана из Бердянска - Константиновки. (russisch) von Viktor Petkau.

История села Орлово (Бандорф) и судьба ее жителей. (russisch) von Viktor Petkau.

Nachname, Bedeutungen. Von Margarita Hamm.

Из воспоминаний Ивана Вальде 1912 года рож. Клиноk. (russisch) von Waldemar Penner.

Школьный порядок в селе Клинок 1917-1918. Из воспоминаний Ивана Вальде. (russisch) von Waldemar Penner.

О репрессиях в селе Кондратьевка, колония Борисово. Über Repressalien in Kondratjewka, Borisowo Kolonie. (russisch) von Viktor Petkau.

Bericht Unsere Reise von Ebenfeld (Oberdorf) nach Kasachstan 1941. Mit Liste der Repressierten 1935-42 im Kolchos „Thälmann“, Gebiet Stawropol. Autor unbekannt. Von Anatolij Prosorow-Regehr.

Krankheits- und Sterbefälle in der Slawgoroder Siedlung, Altai. Von Margarete Pasytsch.

Gesundheitswesen Slawgoroder Siedlung Altai, Westsibirien. Hebammen und Ärzte seit der Gründung der Siedlung 1908. Von Margarete Pasytsch.

Marien-Taubstummenschule in Tiege, Molotschna. Von Margarita Dick.

Gedichte und Erzählungen auf plautdietsch. Von Tatjana Klassner.

Erinnerungen von Jakob Jakob Dick aus Orlovo (Bahndorf), Memrik Kolonie. Von Willi Janzen.

Bericht "Johann Cornies als Archäologe". Von Margarita Dick.

Ziegelwerke der Mennoniten in Russland. Von Viktor Petkau.

Die "Grandma" CD. Installation, Suche und Beispiele.

Sammlung von Informationen über die Kolonie Kuban mit Anhang "Karten und Fotos". Viktor Petkau. (russisch)

Einige Bemerkungen zu den "Vermögensteuerlisten des Forsteidienstes 1908".

Erfolgreiche und bekannte Mennoniten.

Schulwesen in Chortitza Kolonie im Jahre 1835 und 1836.

Bau der Kirche (friesische Gemeinde) in Kronsweide 1842-43.

Delegierte der Allgemeinen Mennoniten-Konferenz in Russland, 13-18 Januar 1925. Moskau. Von Adina Reger

Auszüge über Mennoniten aus den Dokumenten von der Webseite "Geschichte der Evangelischen Bewegung". (russisch) von Viktor Petkau.

Akten des Fürsorgekomitees aus dem Staatsarchiv Odessa, die in der mennonitischer Forschungstelle Weierhof in digitaler Form vorhanden sind.

Mennonitische Gutbesitzer, die ihr Eigentum bei den Landesbanken in Neu-Russland verpfändet haben. (russisch) von Viktor Petkau.

Erbauer und Besitzer der "Aktiengesellschaft der Tokmaker Eisenbahn".

Über den ersten sowjetischen Mähdrescher und Lenin-Orden.

Liste von Artikel in „MENNONITE LIFE“ in den Jahren 1946-1999 über Russlandmennoniten. (englisch) von Viktor Petkau.

Liste von Artikel in "Journal of Mennonite Studies" über Russlandmennoniten. (englisch) von Viktor Petkau.

Kurze Geschichte des Dorfes Kondratjewka und Schicksal deren Einwohner. (russisch) von Viktor Petkau.

Tragische Seiten aus der Geschichte von Kondratjewka. Zum 75. Jahrestag des Beginns der Repressionen in Kondratjewka. (russisch) von Viktor Petkau.

Über den ersten sowjetischen Traktor "Saporoshez".

Die Fernsehserie "Anna German".

Zum Familiennamen Rogalski. Von Dietrich Rogalsky

Gedichte und Erzählungen auf plautdietsch. (moderiert von Tatjana Klassner).

Карты колоний меннонитов в Российском государственном историческом архиве г. Санкт-Петербург. (russisch)

Besuch im ehemaligen Mennonitendorf Schumanowka, Altai/Westsibirien im August 2013. Von Margarete Pasytsch.

3 Berichte: 1. Jakob Unger – Lehrer, Jäger, Forscher und Sammler. 2. Kleefeld, Familie Heinrich und Eva (Siebert) Willms. 3. Schumanowka, Familie Heinrich und Helene Konrad. Aus der Sammlung "Geschichten, die das Leben schrieb." Von Margarete Pasytsch.

 
       
 
Zuletzt geändert am 24 März 2020