Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Petrowskaja (David Abraham Klassen), Region Woronesh

 

Von Andrej Krysanow, alle seine Berichte.

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

 

 

Gutsname: Petrowskaja
Weitere Gutsnamen: Петровская.
Ortsnummer: D1715
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Woronesch, in der Nähe von Bobrosch.
Erworben: 1912
Topografische Lage:
Landfläche: 1.580 Dess.
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: Im Besitz von David Abraham Klassen. Gekauft 15. September 1912 von Österreicher, Jurig Antonovitch Babitsch für 640.000 Rubel. 150  Rubel pro Morgen (4.270 Morgen, 1.580 Dess.). 1912-1915 verwaltet von Sohn Nicolai David Klassen (1889-1929) (#53566).

David Abraham Klassen (#114063) (1858-1945) & Elizabeth "Louise" Heese (#197249) (1867-1948). Denn auch ein Teil von Davidsfeld (D1249); Progorje (D0711) gehörten.


Wahrscheinlich wegen der Unruhen um 1917 verlassen.

Fotos [125 S. 429]

Quellen: [14]; [125 S. 163]; [393]
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

393. Fotos, Dokumente und Informationen von Andrej Krysanow, alle seine Berichte.

 
 
Guts von Wilhelm Nikolai (oder Aron) Martens (1781-1845) und seinen Nachkommen.
 
Zuletzt geändert am 29 Juni 2019