Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Dietrich Dietrich Friesen, Ujesd Werchnedneprowsk

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

Gutsname: Dietrich Dietrich Friesen
Weitere Gutsnamen:
Ortsnummer: D1651
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Verkhnedneprovsk Ujesd
. Gouvernement Jekaterinoslaw, Ujesd Werchnedneprowsk, ? Wolostj. Екатеринославская губерния, Верхнеднепровский уезд, ? волость.
Erworben:
Topografische Lage:
Landfläche: 1.102 Dess. (1912)
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: Im Besitz von Dietrich Dietrich Friesen (1912).

Konnte Dietrich Dietrich Friesen (#101466) (1835-1918) & Maria Martens (#207711) (1835-1904) & Maria Lange (#643026) (1855-) sein, den auch (D1645) gehören soll.

Oder sein Sohn Dietrich Dietrich Friesen (#367765) (1861-1934), Erste Ehe mit Maria Martens (#365777) (1864-1886), zweite Ehe mit Susanna Klassen (#368035) (1867-1913), den auch (D1580) gehören soll.

Nachkommen von "Guts von Julius Johann Friesen (1780-) und seinen Nachkommen."

Quellen: [687]; [14]

 
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

687. Mennonitische Guts in "Сельско-хозяйственно-статистический обзор Верхнеднепровского уезда, Екатеринославской губернии за 1912 год. Верхнеднепровск. 1912." (russisch) von Viktor Petkau.

 
Zuletzt geändert am 18 Dezember 2018