Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Koltoba (Peter Nikolai Isaak), Ekaterinoslav Ujesd

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

 

Gutsname: Koltoba
Weitere Gutsnamen:
Ortsnummer: D1585
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Ekaterinoslav Ujesd, In der Nähe von Friedensfeld.
Erworben:
Topografische Lage:
Landfläche:
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: Im Besitz von Peter Nikolai Isaak. Er hatte Frau und Kinder, darunter den 16-jährigen Sohn Nikolai. Isaak leistete 1917 190 Rubel für Flüchtlinge aus Wolga und Sibirien. Raub in der Nacht vom 22. Januar 1918 1.30 Uhr draußen schießen. Son Nikolai öffnete endlich die Tür. 10 bewaffnete Männer stürmten herein. Banditen fragten, ob sie Waffen hätten, Peter sagte nein, sie waren alle genommen worden. Peter bat sie, mit dem Schießen aufzuhören, das erschreckte die Kinder, die nebenan waren. Sie hörten auf zu schissen. Banditen verlangten 5.000R. Peter ging zu seinem Schreibtisch und gab ihnen die 1.700 Rubel welche da waren, sagte er habe nicht mehr. Banditenchefs sagten, das sei nicht genug für die 25 von ihnen. Peter sagte, sie könnten alles, was sie wollten, aus dem Haus nehmen, aber nicht zerstören, was sie zurückgelassen haben. Die Banditen gehorchten. Sie luden Wäsche, Schuhe, Speck, Schmalz, Butter und Schinken auf ihre 2 Wagen. Gegen 2:30 Uhr morgens schüttelten die 2 Hauptbanditen Peter die Hand und verließen das Haus. Um 3:00 Uhr schossen die Banditen 3 Schüsse in die Luft und gingen mit ihren gut beladenen Wagen weg.

Quellen: [539 10. Januar 1918 S. 7]; [539 14. Februar 1918 S. 5, 6]; [125 S. 105]
 
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

539. Zeitschrift "Volksfreund" 1918, 1920.

 
 
Jekaterinoslaw Ujesd auf der Karte Wolosti im Ujesd Jekaterinoslaw, Gouvernement Jekaterinoslaw 1911. (russisch) von Viktor Petkau.
 
Zuletzt geändert am 15 Dezember 2018