Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Guts in Brodskij Region, bei Melitopol

 

Ortsseiten mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland.

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

Bilder und Fotos mennonitische Gutbesitzer und Guts (Chutors) in Russland.

 

 

Gutsname: Brodskij Region
Weitere Gutsnamen: Brodsky.
Ortsnummer: D1006
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:

Erworben:
Topografische Lage: [125 S. xvi]
Landfläche:
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen:

Viele mennonitische Güter in der Region. Land gekauft von einem russischen Adligen namens Stadtrat Kondratij Brodskij. Ein Großteil des Landes kaufte ursprünglich in den 1840er Jahren für 2 Silber-Rubel pro Dess. Viele der Stände sollen 1.000 - 2.000 Dess. groß sein:


1. Bahnmann, Peter Peter 1,876 Dess. 800 Sashenj (verschwunden 1908)
. Peter Peter Bahnman (#166689) (1839-1907) & Maria Jakob Martens (#168479) (1844-1889). Reinfeld (D1701); Brodskij (D1706);

 

2. Banmann, Peter Peter 938 Des 400 Sashenj. Peter Peter Bahnman (#166689) (1839-1907) & Maria Jakob Martens (#168479) (1844-1889). Reinfeld (D1701); Brodskij (D1706);

3. Fehderau, Jakob Jakob 469 Dess. 200 Sashenj

4. Fehderau, Maria Peter 938 Dess. 400 Sashenj. Maria Peter Bahnman (#168480) (1867-1946) & Jacob Jacob Fehderau (#397141) (1865-1922). Denn auch Reinfeld (Chistopol) (D1702); Nr.3 (D1707) gehören sollte.

5. Martens, Jakob Wilhelm 5.779 Dess. (bestand 1873-1905)

6. Martens, Nikolai Jakob 2.026 Des 800 Sashenj. Nicolai Jakob Martens (#642967) (1841-) & Agatha Jacob Wiens (#642966) (1846-1924). (D1709)

7. Martens, Thomas 1.000-2.000 Dess. Thomas Nicolai Martens (#693815) (1870-) & Maria Wilhelm Schroeder (#693967) (1880-). (D1710)

8. Martens, Wilhelm Aron 15.194 Dess. (bestand 1836-1873). Wilhelm Nikolai (oder Aron) Martens (#7690) (1781-1845) & Aganetha Berg (#196078) (1792-1819), & Justina Willms (#90039) (1795-1828), & Maria Rempel (#62079) (1791-1870). Reinfeld (Brodsky) (D1697). Denn auch Schoenteich (D1196); Meerfeld (D1695) gehören sollte.

9. Neuhof, wahrscheinlich 2 Betriebe:

9a. Johann P Schroeder 1.000-3.000 Dess.

9b. Jakob H. Schröder 232 Dess.

10. Peters, Johann Solomon 938 Dess. 400 Sashenj

11. Reimer, Johann David 938 Dess. 400 Sashenj

12. Rosenhof (gegründet von Jakob Dick). Später gründeten die Söhne Peter, Heinrich und Johann auf dem Gutshof eigene Häuser

13. Schmidt, Peter?

14. Schröder, Peter David?

15. Wiebe, Katharina Peter 938 Dess. 400 Sashenj. Katharina Peter Bahnman (#168481) (1870-1919) & Peter Wiebe (#396619) (?-?). (D1700)

16. Wiebe, Peter 469 Dess. 200 Sashenj. Katharina Peter Bahnman (#168481) (1870-1919) & Peter Wiebe (#396619) (?-?). (D1700)

17. Wiens, Thomas?

18. Willms, David (auch Jacob Willms) ... 1.000-2.000.

19. Willms, W P?

Quellen: [14]; [125 S. 20]; [393]

 
 
Information und Quellen aus Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten.
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

393. Fotos, Dokumente und Informationen von Andrej Krysanow, alle seine Berichte.

 
 

Bilder und Fotos Guts in Brodskij Region, bei Melitopol.

Guts von Wilhelm Nikolai (oder Aron) Martens (1781-1845) und seinen Nachkommen.

 
Zuletzt geändert am 26 Juni 2019