| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Bilder und Fotos Arkadak (Stadt), bei Arkadak Kolonie

 

Ortsseite Arkadak (Stadt), bei Arkadak Kolonie.

Bilder und Fotos Arkadak Kolonie.

 

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (9 Fotos)

 

   

P8383. Predigerkonferenz auf Arkadak 1912. Sitzend, von l. n. r.: 1. Prediger uns Lehrer Isaak Isaak Lehn (1857-1926) (#581498), aus Rosental, Chortitza Kolonie. Führte die Chortitzer Kirchenbücher. 2. Ältester Isaak Gerhard Dyck (1847-1929) (#150301) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza, aus Rosental, Chortitza Kolonie. 3. Prediger, Lehrer und

Dichter Gerhard Gerhard Löwen (1863-1946) (#468333) geb. in Chortitza, Chortitza, aus Arkadak. Lebte 1886-91 in Osterwick, Chortitza; 1893-95 in Rosenthal, Chortitza. 1897-1903 in Chortitza, Chortitza; 1904-07 in Einlage, Chortitza.

Stehend Prediger von l. n. r.: 1. Johann Braun, Arkadak. 2. Abram Enns, aus Arkadak. Einer von den Letzten Predigern in Arkadak. Verbannt und im Gefängnis gestorben. 3. Aron David Klassen (1871-1919) (#452483), lebte 1895-1915 Eichenfeld, Jasykowo Kolonie. Während des Massakers in Eichenfeld ermordet. 4. Gerhard Heinrich Siemens (1878-1919) (#216395) geb. in Eichenfeld, Yazykovo, aus Neuendorf, Chortitza Kolonie. 5. Johann Nikkel (1859-1920) (#159929), aus Arkadak. Seit 1882 Prediger, in Chortitza geboren, 12 Jahre Lehrer in Kronsgarten, Chortitza Kolonie, ging 1894 nach New York, Ignatjewo und seit 1895 da Prediger, 1912 (1909) Woronezh, dann Arkadak, 1915 Rosenhof, Schoenfeld-Brasol, gestorben in Burwalde, Chortitza Kolonie. War Zentralschullehrer. 6. Johann Bückert, Arkadak. [14]; [48 S. 129]

   
P8376. Sitzung der Vertreter des Allrussischen Mennonitischen Landwirtschaftlichen Vereins in Alexandertal auf Alt Samara. Oben, von links: Sudermann, Vertreter von Turkestan; Peter Pätkau, Orenburg; Aron Rempel, Omsk; Driediger, Alt Samara; Heinrich Dück, Sibirien; Cornelius Siemens, Dawlekanowo; Peter B. Epp, Sibirien.
2.Reihe: Agronom vom Ort, Russe; Bückert, Arkadak; Hermann Riesen, Alt Samara; Isaak; Peter F. Fröse; C. F. Klassen, die letzten drei mennonitische Vertreter in Moskau. 3. Reihe: Heinrich Friesen, Sibirien; Alvin Miller, AMR-Vertreter; Reimer, Kuban; Penner, Am Trakt; 4. Reihe: ?; ?; Bergmann, Orenburg; Franz Thiessen; ?; Ewert, Alt Samara; Heinrich Töws, Alt Samara; 5. Reihe: Daniel Löwen, Dawlekanowo; ?; Peter Wittenberg; ?. [48 S. 130]
   

Foto 3. Familie Sawatzki. Auf dem Foto ist Maria Harder (geb. Sawatzki) geb. am 12.10.1916 in Grünfeld, Schlachtin - 26.02.1992 in Solnzewka. Sie ist die zweite Frau von meinem Opa Abraham Johann Harder (05.03.1908 - 31.01.1995). Beschreibung (auf der Rückseite): Grosseltern Gerhard und Maria Sawatzky geb. in Eichenfeld,

Chortitza. Sohn David Sawatzky geb. 1876 in Eichenfeld, gest 1921 in Arkadak (#173718). Enkel Willi David Sawatzky geb. 1912 in Neu-Chortitza, gefallen 1944 bei Krakau. Andere Grosseltern Gerhard Funk geb. in Schoendorf, Borosenko mit Maria Hamm. Tochter Maria Funk geb. 1881 in Schoendorf, gest. 09.1935 in Neu-Chortitza (#173723). Enkelin Maria geb. 10.1916 in Neu-Chortitza (#174316). Foto ca.1929. Rückseite vom Foto 5. [1]; [14]
   
P9744. Agatha Klassen, (geb. Janzen) (1896-1931) (#199431) geb. in Berdjansk. Lehererin zu Arkadak. Kam nach Kanada. Hinterliess zwei Söhne als sie im Alter von nur 35 Jahren starb. [11 S. 163]
   
Foto 21. Ziegelfabrik von David Huebert in Arkadak. [83]; [578]
   
P6923. Hochzeit in Arkadak von meinen Eltern: Maria Penner (23.05.1910 - 29.03.2012) (#neu) und Jakob Krahn (13.08.1907 - 6.09.1985) (#neu) geb. wahrscheinlich in Wiesenfeld, Wiesenfeld am 28.06.1931. [57]
   
P6922. Jakob Krahn (13.08.1907 - 6.09.1985) (#neu) geb. wahrscheinlich in Wiesenfeld, Wiesenfeld, Sohn von Peter Krahn (26.11.1869 - 27.11.1937) (#410805) und Susanne Hamm (15.06.1873 - 11.08.1931) (#407783) mit Maria Penner (23.05.1910 - 29.03.2012) (#neu), Tochter von Sara Neufeld (16.07.1883 - 8.03.1944) (#neu) und Peter David Penner (?-?) (#783483) mit Kindern: Walter (1935-) (#neu) , Jakob (1938-) (#neu) , Susanne (1941-) (#neu) , Margarethe (1933-) (#neu) im Sommer 1941 wahrscheinlich in Arkadak. [57]
   

Foto 13. Johann Bueckert (1879-1958) (#405369) geb. in Schoeneberg, Chortitza und seine Frau Katharina Froese (1880-1971) (#405370). Prediger seit 1907 und Ältester der "Blumenort Mennonite Church (Gretna, Manitoba)" von 1928 bis 1954. Lebten 1907 in Kronsweide, Chortitza; 1914-18 in Arkadak; 1925 nach Canada ausgewandert. [87 S. 155]

   
P66427. Siebte Klasse im Dorf  Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij) in Arkadak 1936. Es war so was, wie eine Förderschule mit 7 Klassen für alle 7 Dörfer. Grundschulen 1-4 Klasse, waren in den anderen Dörfern auch vorhanden.

1. Reihe von oben, von l. n. r.: 1. Sara Bergen Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij). 2. Lena Pauls Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje), 3. Katja Bergmann Arkadak, 4. ?. 5. ? Bergen. 6. Maria Hildebrandt Dorf Nr. 1. 7. Katja Ewert. 8. Peter Epp Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij). 9. ?. 10. Peter Hildebrandt. 11. Peter Boldt Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 12. Jakob Penner Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij). 13. Heinrich Krahn Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 14. ? Siemens.

2. Reihe von oben, von l. n. r.: 1. Susanna Rempel Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 2. Liese Harms Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 3. Lena Penner. 4. Sara Wallmann Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij). 5. Susanna Warkentin Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij). 6. Lena Hildebrandt. 7. Lida Dyck Dorf Nr. 6 (Leonidowka, Komunistitscheskoje). 8. Peter Schellenberg Dorf Nr. 6 (Leonidowka, Komunistitscheskoje). 9. Liese Penner Dorf Nr. 2 (Borissopol, Krestjanskij).  10. Maria Hildebrandt Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 11. Tina Pauls. 12. Siemens…Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 13. Fedja Görzen Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 14. Gerhard  ? Pankratz Dorf Nr. 6 (Leonidowka, Komunistitscheskoje).

3. Reihe von oben: 1. Tina Dyck Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 2. Lena Pankratz Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 3. Liese Giesbrecht Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 4. Lehrer Pätkau Heinrich aus Orenburg. 5. Lehrer von Kampen. 6. Lehrer Krieger – Direktor der Schule. 7. und 8. Ehepaar Lehrer Benz. 9. Lehrer Fast (Matthematik). 10. Agathe Bergen Dorf Nr. 2 (Borissopol, Krestjanskij).  11. ? Epp Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 12. Lena Löwen Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo).

4. Reihe: 1. Liese ? Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 2. ?.  3. Anna Neufeld Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij).  4. ?. 5. Maria Rempel Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 6. Nelly Peters Dorf  Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 7. Lena Rempel Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 8. Friesen  …. Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 9. Sara Friesen Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje).  10. Maria Friesen Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 11. Anni Hildebrandt Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 12. Tina  Boldt Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 13. Peter Epp.   14. ? aus Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje) 15. Kornelius Hildebrandt.

5. Reihe, vorne: 1. Maria Dyck Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 2 .Trude Braun Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 3. Lena Penner Dorf Nr. 5 (Wjasemskoje, Oktjaberjskij). 4. Sawatzky … ? Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 5. Kornelius Braun Dorf Nr. 3 (Dmitrowka, Krassnoje Selo). 6. Susanne Görzen Dorf Nr. 2 (Borissopol, Krestjanskij). später Tretjakowa. 7. Tina Hübert Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij). 8. Hans (Klassen) Schellenberg. 9. Heinrich ? Pauls Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 10. Greta Pauls Dorf Nr. 6 (Lidijewka, Trudowoje). 11. Kornelius Friesen  Arkadak. 12. …? 13. Hans Dyck Dorf Nr. 4 (Marianowka, Proletarskoje). 14. Kornelius Klippenstein Dorf Nr. 1 (Wladimirowka, Rabotschij).

Hinter den Schülern steht der Wächter der Schule.

Foto und Informationen von Netha Pankratz (Pauls) (6.11.1923-) aus Minden. Sie war auch Lehrerin dieser Klasse ist aber wegen de Krankheit damals, nicht drauf. Sie hat aber weiter in Markstadt gelernt als Lehrerin und spähter in Arkadak auch gearbeitet. Minden 31.10.2017. [57]

   
   
Quellen:

1. Berichte, Fotos und Informationen von Adina Reger und Anatolij Prosorow-Reger, alle ihre Berichte.

 

11. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 2nd rev. edition in 1977.

14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.

48. Als ihre Zeit erfüllt war. 150 Jahre Bewahrung in Russland. Walter Quiring, Helen Bartel. Saskatoon, Saskatchewan. 1963.

57. Fotos und Informationen von Maria Krahn (Email), alle ihre Fotos.

83. Fotos und Informationen von Maria Martens.

87. Froese Book 93 (1755-1993). Redekopp, David J. 1993.

578. Photos from Mennonite Library and Archives, Bethel College, North Newton, Kansas.

   
Zuletzt geändert am 24 November, 2019