Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Unbekannt, Bugulma Kolonie

 

Alexandertal Kolonie.

Ortsseiten, oder geplanter Aufbau von Karten und Ortsseiten auf dieser Webseite.

 

 

Ortsname: ? (ubekannt)
Weitere Ortsnamen:

Ortsnummer: D0528
Kolonie (menn.): Bugulma
Mutterkolonie: Alexandertal
Admin. Zuordnung:
Samara
Gründungsjahr: 1910
Topografische Lage:
Landfläche: 1.000 Dess. (1910) [186 S. 69]
Einwohnerzahl: 50 Pers. (1914) [186 S. 69]
Konfession: mennonitisch
Zusatzinformationen: Station und Kleinstadt Bugulma liegt im Südosten Tatarstans am Zusammenfluss von Bugulminka und Sai aus dem Flusssystem der Wolga. Wilhelm Bernhard Matthies (1903-1995) (#509781) arbeitete 1938-41 und 1946-53 er als Lehrer in der Kleinstadt Bugulma (Tatarien). Auch seine Verwandte lebten da vor dem Krieg.

Quellen: [26]; [186 S. 69]; [234 S. 397]; [370]

 
 
Information und Quellen aus Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten.
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2019. Beschreibung.
 

26. Compilation of Mennonite Villages in Russia. Tim Janzen. 2001, 2004  und seine Daten in „Mennonitische Dörfer in Russland“.

186. Building on the Past: Mennonite Architecture, Landscape and Settlements in Russia/Ukraine. Friesen, Rudy P. with Edith Elisabeth Friesen.  Winnipeg, Canada:  Raduga  Publications, 2004. Updates.

234. Vorübergehende Heimat: 150 Jahre Beten und Arbeiten in Alt-Samara (Alexandertal und Konstantinow). Fast, Viktor (Hrsg.). Steinhagen: Samenkorn. 2009.

370. Mennonitisches Lexikon. Band 4. Harold S. Bender, Ernst Crous und Gerhard Hein, Karlsruhe 1967. (gotisch)

   
   

The Mennonite Encyclopedia. 4 volumes, complete as issued. A Comprehensive Reference Work on the Anabaptist-Mennonite Movement. Mennonite Publishing House. 1959. S. 387.

Buch: Wasserströme in der Einöde. Die Anfangsgeschichte der Mennoniten-Brüdergemeinde Karaganda 1956-1968. Samenkorn Steinhagen. 2007. S. 434

   
Zuletzt geändert am 26 November 2019