Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Apostolowo, unbekannt Kolonie

 

 

Ortsname: Apostolowo
Weitere Ortsnamen: Apostolovo, Апостолово.

Ortsnummer: D0253
Kolonie (menn.): unbekannt
Mutterkolonie: Chortitza
Admin. Zuordnung:
Kherson
Gründungsjahr: späte 1880er Jahre
Topografische Lage: [740]
Landfläche:
Einwohnerzahl:
Konfession: mennonitisch
Zusatzinformationen: Apostolowo war auch eine Station im Gebiet Cherson (gegr. 1780), da sind 1942 6 mennonitische Familien aufgelistet, die in der Nähe lag.

Das Dorf wurde Ende 1880 von Siedlern aus der Chortitza Kolonie gegründet auf gepachtetes Land, nordöstlich von Zagradovka in Gouvernement Cherson in der Nähe vom Dorf Alexeifeld. Viktor Petkau meint das Apostolowo (D0253) und Apostolowo Station (D0799) dasselbe ist. Aber auf der "Karte Alexeifeld, Alexeifeld Kolonie und Station Apostolowo 1888. (russisch) von Viktor Petkau." hat er Apostolowo (das mennonitisch sein soll) an einer andere Stelle hervorgehoben als die Station.

Quellen: [26]; [186 S. 67]; [326 S. 53]

 
 
Information und Quellen aus Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten.
   
Quellen:
26. Compilation of Mennonite Villages in Russia. Tim Janzen. 2001, 2004  und seine Daten in „Mennonitische Dörfer in Russland“.
 

186. Building on the Past: Mennonite Architecture, Landscape and Settlements in Russia/Ukraine. Friesen, Rudy P with Edith Elisabeth Friesen.  Winnipeg, Canada:  Raduga  Publications, 2004.

326. Менонiтська архiтектура. Вiд минулого до прийдешнього. Фрiзен Рудi. Мелитополь. 2010. (ukrainisch)

740. Karte Alexeifeld, Alexeifeld Kolonie und Station Apostolowo 1888. (russisch) von Viktor Petkau.

 

 

Karte Alexeifeld, Alexeifeld Kolonie und Station Apostolowo 1888. (russisch) von Viktor Petkau.

Apostolowo im Buch: Friesen, Rudy P. and Edith Elisabeth Friesen. Building on the past: Mennonite architecture, landscape and settlements in Russia/Ukraine. Winnipeg: Raduga Publications, 2004. Updates. S. 67 (englisch)

Apostolowo im Buch: Фрiзен, Рудi. Менонiтська архiтектура. Вiд минулого до прийдешнього. ТОВ "Виробничий будинок ММД", г. Мелитополь. 2010 г. S. 53 (ukrainisch).

Alexeifeld bei Apostolowo ist nicht mehr! Joh. Rempel. Friedensstimme, Nr. 20 10. März 1912, S. 7 - 9.

Ortsseite Apostolowo Station, Cherson Gouvernement.

Ortsseite Alexeifeld, Alexeifeld Kolonie.

Bilder und Fotos Alexeifeld, Alexeifeld Kolonie.

Zuletzt geändert am 4 April 2019