| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Bilder und Fotos Tschokmak, Krim Kolonie

 

Ortsseite Tschokmak, Krim Kolonie.

Bilder und Fotos Krim Kolonie.

 

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (8 Fotos)

 

 
Foto 2. Familienbild des Diakons Johann J. Rann um 1897, Tokultschak, Krim. Von links nach rechts Paare: 1. Jakob Dueck (1855-1932) (#477984) geb. in Schoenau, Molotschna und Anna (geb. Rahn) (1868-1938) (#475732) Minlertschik. 2. Jakob Harder (1861-1921) (#475741) und Ida (geb. Rahn) (1863-1946) (#475730) lebte

1889-96 in Tschokmak, Crimea; 1897 in Tokultschak; 1898 in Yalantusch, Crimea; 1903-06 in Johannesruh, Crimea. 3. Kornelius Warkentin (1858-) (#475720) und Maria (geb. Rahn) (1861-) (#475716) lebten in Alexanderwohl, Molotschna; in Adschambet, Krim. 4. Vorne Großeltern Johann Jakob Rahn (1834-1903) (#109466) gest. in Menlertschik, Crimea, und Katharina, (geb. Gooßen) (1840-1924) (#109467) geb. in Fuerstenau, Molotschna. Hinter ihnen von links nach rechts: Katharina Rahn (1876-1959) (#478297). Johann Rahn (1871-1950) (#110232) und Susana Rahn, Tokultschak. 5. Hermann Rahn (1863-) (#475729) und Anna (geb. Peters) (1862-) (#475736) geb. in Sparrau, Molotschna; lebten 1892 in Tohaily, Crimea; 1897 in Adschambet, Krim. 6. Franz Rahn (1865-1932) (#475731) und Maria (geb. Berg) (1865-) (#477966)geb in Tiegerweide, Molotschna; lebten 1889-91 in Biyuk-Busau, Crimea; 1893 in Tugali, Crimea; 1895-1908 in Kaban, Crimea. 7. Peter Rahn (1873-1962) (#109452) und Susanna (geb. Konrad) (1879-1900) (#109441) geb. in Rosenort, Molotschna; 1897 in Tokultschak. Familie lebte 1861-71 in Halbstadt, Molotschna; 1873 in Tokultschak, Crimea; 1875-84 in Johannesruh, Crimea. [1]; [54 S. 27]; [2]

   
Foto 67. Johann und Katharina (geb. Braun) Dick, Kara-Tchokmak, Krim. [54 S. 268]
   
Foto 100. Werbung: Handel mit Motorrädern Johann S. Ediger in Kara-Tschokmak, Kurman-Kemeltschi, Krim. Friedensstimme, 1908. Nr. 40. [565]
   
Foto 101. Werbung: Handel mit Motorrädern Johann S. Ediger in Kara-Tschokmak, Kurman-Kemeltschi, Krim. Friedensstimme, 1908. Nr. 41, 42, 43, 44, 46, 47, 48, 49, 50. [565]
   
Foto 103. Eine Klasse der Mädchenschule in Tschokmak, Krim, in Sewastopol, auf einer Reise nach Jalta. [83]
   

P6924. Jugend in Nikolaifeld (Nr. 5), Sagradovka im Jahre 1936.
1. Friesen Jakob Jakob (1918-) (#neu).
2. Driediger Peter Jakob (1912-1938) (#1197406).
3. Löwen Justina Heinrich (1912-) (#1010363), später Frau von David Köhn (1911-) (#1010362).

4. Hooge Agathe Abraham (?-) (#neu).
5. Friesen Heinrich Jakob (1913-1947) (#1101746) gest. in Wologda, später Mann von Justina Janzen (1912-) (#1180407) geb. in Novo-Nikolayevka, Trubetskoye.
6. Epp Gredel Franz (1914-) (#1100221), später Frau von Dietrich Janzen (1911-) (#1097452).
7. Janzen Dietrich Dietrich (1911-) (#1097452), später Mann von Margaretha Epp (1914-) (#1100221).
8. Janzen Maria Dietrich (?-) (#neu).
9. Thissen Johann Abaraham (?-) (#neu).
10. Isaak Peter Isaak (?-) (#neu).
11. Isaak Lena Kornelius (1.01.1919-25.08.2016) (#287900).
12. Dieck Trudel Franz (?-) (#neu).
13. Isaak Hans (Johann) Kornelius (?-) (#neu).
14. Penner Maria Heinrich (?-) (#neu), Schwester von Nr. 23.
15. Isaak Abraham Kornelius (1911-) (#286407), später Mann von Helena Görzen.
16. Isaak Anna Kornelius (1902-) (#286401), Schwägerin von Nr. 28.
17. Isaak Liese Franz (1914-) (#1284657), später Frau von Dietrich Görzen.
18. Driediger Abraham Jakob (1910-) (#1197401), später Mann von Helena Tiessen.
19. Isaak Susa Kornelius (1913-) (#287873).
20. Plett Agathe (?-) (#neu) (kammen aus Trubezkoe).
21. Isaak Jakob Franz (?-) (#neu).
22. Löwen Lena WIilhelm (1914-1984) (#1099262), später Frau von Abram Hübert.
23. Penner Hans (Johann) Heinrich (?-) (#neu), Bruder von Nr. 14.
24. Dieck Maria Franz (?-) (#neu), Schwester von Nr. 30.
25. Görzen Dietrich Dietrich (1911-) (#1284656), später Mann von Elisabeth Isaak. Bruder von Nr. 28.
26. Löwen Isaak Jakob (1915-1937) (#1262947), später Mann von Anna Tiessen.
27. Görzen Lena Dietrich (1917-) (#1263627), später Frau von Abraham Warkentin.
28. Görzen Anna Dietrich (1919-) (#1263619), später Frau von Johann Warkentin (erstellte diese Liste).
29. Friesen Katharina Isbrand (1907-) (#1144945) geb. in Volodyevka, Trubetskoye, Schwester von Nr. 35 und Nr. 36.
30. Dieck Hans (Johann) Franz (?-) (#neu), Bruder von Nr. 24.
31. Hooge Gretel Abraham (1916-) (#1097439) geb. in Tschokmak, Krim.
32. Thissen Gerhard (?-) (#neu). Nr.40, 39 und 32 sind Geschwister und kammen aus Nr. 8 Tiege, Sagradowka.
33. Plett Liese Heinrich (?-) (#neu).
34. Schröder (?-) (#neu).
35. Friesen Lena Isbrand (1911-) (#1144946) geb. in Volodyevka, Trubetskoye, Schwester von Nr. 29 und Nr. 36.
36. Friesen Anna Isbrand (1918-) (#1144947), Schwester von Nr. 29 und Nr. 35
37. Driediger Anna Jakob (1914-2008) (#1197409), später Frau von Gerhard Peters.
38. Isaak Gredel Franz (1908-) (#1284661).
39. Tiessen Lena (?-) (#neu). Nr.40, 39 und 32 sind Geschwister und kammen aus Nr. 8 Tiege, Sagradowka.  
40. Thissen Liese (?-) (#neu). Nr.40, 39 und 32 sind Geschwister und kammen aus Nr. 8 Tiege, Sagradowka.
41. Isaak Maria Franz (1912-) (#1284663).
42. Janzen Anna Dietrich (1917-) (#1097448).
43. Driediger Marichen Jakob (1919-1947) (#1196836), später Frau von Kornelius Janzen.

Das Foto wurde in Alexandrowka (heute Welika Aleksandrowka), dar wahr das Fotoatelier, gemacht. Es war ein Ausflug der Jugend (es waren aber nicht alle) der Ort liegt ca. 15-18 km von Nikolaifeld entfernt, dahin sind sie mit Pferde und Leiterwagen hingefahren. Es hat Dietrich Götzen (1911-) (#1284656) Nr. 25 organisiert.

Die Namen wurden mit Anna Isaak (geb. Görzen) (1919-) (#1263619), hier Nr. 28. zugeordnet. [63]

   
Handel mit Motorrädern Johann S. Ediger in Kara-Tschokmak, Kurman-Kemeltschi, Krim. Friedensstimme, 1908. Nr. 40 (1). [210]
   
Handel mit Motorrädern Johann S. Ediger in Kara-Tschokmak, Kurman-Kemeltschi, Krim. Friedensstimme, 1908. Nr. 41, 42, 43, 44, 46, 47, 48, 49, 50 (9). [210]
   
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger.
 

2. Fotos und Informationen von Maria Peters.

14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.

54. Die Krim war unsere Heimat. Durksen Martin. Winnipeg, Manitoba, Selbstverlag, 1977.

63. Dokumente, Fotos und Informationen von Waldemar Birt (Email), alle seine Berichte.

83. Fotos und Informationen von Maria Martens.

210. Zeitschrift "Friedensstimme, ein christliches Volks- und Familienblatt". Herausgeber Abraham J. Kröker. Druckerei Braun in Halbstadt. Erschienen 1906-1914. Berichte.

565. Mennonitische Werbung und Anzeigen in der "Friedensstimme" 1908.

   
Zuletzt geändert am 24 März, 2019