| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Bilder und Fotos Schöntal (Ischunj Nemezkij), Krim Kolonie

 

Ortsseite Schöntal (Ischunj Nemezkij), Krim Kolonie.

Bilder und Fotos Krim Kolonie.

 

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (5 Fotos)

 

   
Foto 35. Ältester der Mennoniten-Brüdergemeinde auf der Krim David Gerhard Duerksen (1850-1910) (#14748) geb. in Alexanderthal, Molotschna. Lebte 1889 in Margenau, Molotschna Gest. in Spat, Crimea (nach anderen Quellen in Schoenthal, Crimea). [54 S. 150]; [14]
   
Foto 80. Drei Krimer: Von l.n.r.: J. Janzen, Kiptschak, stehend, Jakob Penner, Schöntal ganz rechts Abram Wall, Minlertschik. Alle drei kamen im Jahre 1925 nach Canada. Eing. Johann Janzen. [54 S. 280]
   
Foto 46. Peter und Mariechen Konrad mit ihren Kindern, Hans und Njuta, Peter und Mariechen, Schöntal, Krim. Hier ist Onkel Peter Konrad viele Jahre Prediger und auch Lehrer gewesen. Später ist er in der Verbannung umgekommen, auch der jüngste Sohn, Peter. [54 S. 241]
   
P64867. David Gerhard Dürksen (1850-29.07.1910) (#14748) geb. in Alexandertal, Molotschna. Ältester der Mennoniten Gemeinde Spat-Schöntal, Krim von 1899-1910. Hat 18 Jahre in der Schule unterrichtet. Er widmete sich dem Dienst 1885-1920. Viele Jahre lang als Evangelist und kontinuierlicher Diener unterwegs, 1895 sogar nach Amerika. Diejenigen, die ihn kannten, nannten ihn einen "Prinzen unter den mennonitischen Predigern". Lebte 1889 in Margenau, Molotschna. [14]; [35]; [95 S. 722]
   
P8169. Mühle von Abram Tjart in Halbstadt, Kreis Slawgorod. Abram Jakob Tjart (1889-1977) (#684017) geb. in Ischun, Krim, Ziegelei- und Mühlenbesitzer in Halbstadt, Omsk. Heiratete 1928 in Schumanovka, Barnaul. (U3228, U3229, U3230, U3231) [48 S. 163]
   
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger.
 

14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.

35.  Berichte, Dokumente und Fotos von Willi Frese, alle seine Berichte.

48. Als ihre Zeit erfüllt war. 150 Jahre Bewahrung in Russland. Walter Quiring, Helen Bartel. Saskatoon, Saskatchewan. 1963.

54. Die Krim war unsere Heimat. Durksen Martin. Winnipeg, Manitoba, Selbstverlag, 1977.

95. Buch "Die Alt-Evangelische Mennonitische Bruderschaft in Rußland (1798- 1910) im Rahmen der mennonitischen Gesamtgeschichte. Peter M. Friesen. Halbstadt, Odessa. 1911." Teil 1a, Seiten 1-393. Teil 1b, Seiten 394-776. Teil 2, Mennoniten in Nord-Amerika. Seiten 1-160. (gotisch)

   
Zuletzt geändert am 22 Juni, 2019
22 Juni, 2019