Home

Kolonie

Chortiza

Rosental

Eheregister

Bilder

Name

 

Bilder Blumengart, Chortitza Kolonie

     
  In diesem Tal war das Dorf Blumengart. Heute ist nichts mehr vom Dorf da. Nur durch die alte kleine Brücke über das Flüßchen Nishnjaja Chortitza, kann man die Stelle, wo das Dorf mal stand, erkennen. Foto 2000. [1]
     
  Ansicht auf das Tal, wo mal Blumengart stand. [1]
   
    Rosentaler Dorfschule: Lehrer Franz Dyck (1882-) (#160418) und Frau Maria (geb. Olfert) (1886-1952) (#458760). Sie hatten 11 Kinder davon, sind 3 im Kindesalter gestorben. Er war in den 20ger Jahren Lehrer in Blumengart und früher in der Rosentaler Dorfschule. [2]; [3]
       
       
    Ich bedanke mich für die Fotos und Information bei Adina Reger und bei Anatolij Prosorow-Reger (Weissenthum).
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger.
      2. Ersten Mennoniten Doerfer Russlands 1789-1943. N.J. Kroeker, 1981. Vancouver
      3. Information von Hermann Schirmacher (Email).
       
   
Zuletzt geaendert
     
am 6 Januar 2011