Willi Vogt. Mennonitische Ahnenforschung




Liste von Deutschen die in Reinfeld geboren sind und sich in der Einwanderungszentralstelle (EWZ) in den Jahren 1943-45 um die deutsche Staatsangehoerigkeit beworben haben



In der EWZ-Liste ist nur der Ort, und nicht die Kolonie oder Region genannt. Deswegen ist es im Falle, wenn es mehrere Orte mit demselben Namen gab, nicht moeglich mit absoluter Sicherheit zu sagen dass es das Dorf aus Chortitza oder Yazykovo Kolonie ist. Es kann sein das in dieser Liste auch Personen aus diesen anderen Orten vorkommen. Das Dorf Reinfeld (russisch Tschistopol, Ivangorod, Jelenowka) gab es ausser Yazykovo auch in Sagradovka (1882-83 gegruendet).

Diese Liste wurde von Richard D. Thiessen erstellt.
Name Vorname Geburtsdatum Bemerkungen
Bargen Maria 05 Sep 1894 geb. Boschmann Balzer Anna 04 Apr 1904 geb. Pankratz Epp Susanna 4 Mar 1886 geb. Berg Fast Heinrich 29 May 1886 Fast Maria 20 Jun 1888 geb. Janzen Friesen Maria 19 Jun 1903 geb. Warkentin Janzen Anna 24 Apr 1896 geb. Warkentin Janzen Dietrich 1884 Janzen Jakob 5 May 1886 Janzen Jakob 6 May 1886 Janzen Johann 01 Apr 1883 Janzen Johann 1883 Janzen Justine 17 Mar 1888 geb. Reschmann Janzen Paul 1885 Koehn Helene 24 Jun 1881 geb. Fast Loewen Katharina 04 Aug 1883 geb. Regier Peters Helene 17 Sep 1906 geb. Warkentin Warkentin Anna 17 Mar 1888 geb. Friesen Warkentin Katharina 22 Jan 1912 Warkentin Katharine 1885 geb. Boschmann Warkentin Peter 24 Nov 1908 Wiebe Maria 1891 geb. Kasdorf Zoehner Berta 16. May1896



Quelle: Mennonite Extractions from the EWZ Files. Richard D. Thiessen. 2002



HOME | CHORTIZA | KOLONIE | NAMEN |

Zuletzt geaendert am 31 Mai 2004