Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Sofijewka, bei Baratow (Sofiewka) Kolonie

 

Baratow (Sofijewka) und Schlachtin Kolonien.

 

Ortsname: Sofijewka
Weitere Ortsnamen: Sofievka, Софиевка.
Kolonie (menn.):
Mutterkolonie:

Admin. Zuordnung: Schlachtin, South Russia. до 1917 – Екатеринославская губ., Верхнеднепровский у., Марьяновская вол.; в сов. период – Днепропетровская обл., Софиевский р-н.
Gründungsjahr:
Topografische Lage: [25 B5]; [54]; [67]; [257]; [258]; [259]; [260]; [261]
Landfläche:
Einwohnerzahl:

Grandma 7: In der "Grandma 7" CD sind 21 Mennoniten, die in Sofievka, Schlachtin, South Russia geboren sind, beschrieben.
Konfession: unbekannt
Zusatzinformationen: Russisches Dorf, lag nord-westlich von Neu-Chortitza, Baratow Kolonie. Sofijewka (Station) und Sofijewka bei Neu-Chortitza sind unterschidliche Orte.
Quellen: [112]

 
 
Information und Quellen aus Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten.
   
Quellen:
112. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2016. Beschreibung.
 

25. Karte der deutschen Siedlungen im Gebiet (Oblast) Dnepropetrowsk (ehem. nördl. Teil des Gouv. Jekaterinoslaw. Bearbeitet von Dr. K. Stumpp. In „Heimatbuch der Deutschen aus Rußland“ 1958.

54. Karte “Judische Siedlungen bei Schlachtin-Baratov” by W. Schroeder. Mennonite Historical Atlas. First Edition. William Schroeder. Winnipeg. 1990.

67. Karte “Schlachtin und Baratov Kolonien“ by W. Schroeder. Mennonite Historical Atlas. First Edition. William Schroeder. Winnipeg. 1990.

257. Topografische Karte Judenplan Kolonie ca. 1865? und die zu diesem Zeitpunkt noch nicht existierende Dörfer der Kolonie Baratow-Schlachtin wurden von Viktor Petkau angezeichnet.

258. Карта Криворожского округа. Mit Judenplan, Baratow-Schlachtin, Kusmizkij und Miloradowka. (russisch) mennonitische Orte von Viktor Petkau hervorgehoben.

259. Karte Baratow-Schlachtin Kolonie 1938. (russisch) mennonitische Orte von Viktor Petkau hervorgehoben.

260. Topografische Karte Judenplan und Baratow-Schlachtin Kolonien 1990. (russisch) mennonitische Orte von Viktor Petkau hervorgehoben.

261. Karte Baratow-Schlachtin Siedlung.

   

 

Bilder und Fotos Sofijewka, bei Baratow (Sofiewka) Kolonie.

Personen aus Sofiewka in den Akten der Einwanderungszentrale (EWZ) 1943-45. (von Elli Wise)

Mennoniten aus Soviewka in den Passagierlisten des Flüchtlingstransports im Jahre 1930 nach Paraguay.

   
Zuletzt geändert am 27 Mai 2017