Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder | Namen | Sitemap
 

Gut Tatschenak (Martens, Schröder), bei Melitopol

 

Mennonitische Guts und Gutbesitzer in Russland. Von Viktor Petkau.

 

 

Gutsname: Tatschenak
Weitere Gutsnamen: Tächtschenak, Tashchenak, Neu-Taschtschenak
Ortsnummer: D0727
Koordinaten:
Admin. Zuordnung:
Taurida, Melitopol Ujesd.
Erworben:
Topografische Lage: [125 S. xvi, S. 370]
Landfläche:
Einwohnerzahl:

Zusatzinformationen: 18 Werst NNW von Melitopol, SW von Fedorovka. Von Wilhelm Aron Martens (Schoenteich) (1781-1845) (#7690) und David Isaak Schroeder (Neuteich) (1776-1834) (#46546) in den frühen 1820er Jahren gegründet. Das Besitzverhältnis variierten von Zeit zu Zeit beträchtlich; sie wurden gekauft, verkauft, vererbt, kompliziert durch häufige Vermischungen von Familien. Hauptinformationsquelle ist ein Bericht von Gerhard Wiens, Urenkel von Wilhelm A. Martens und David I. Schroeder.

Enns, David Gerhard (Ost) 500 Dess.
Enns, David Gerhard (West) 500 Dess.
Enns, Johann Gerhard 2.627 Dess.
Friesen, Dietrich 165 Dess.
Friesen, Johann Dietrich 1000 Dess.
Klassen, Jakob Jakob 500 Dess.
Martens, Aron 1.145 Dess.
Martens, Heinrich 1.200 Dess.
Martens, Jakob Wilhelm 5.779 Dess.

1905 unter den Erben vollständig verteilt:
Martens, Johann 600 Dess.
Martens, Johann 500 Dess.
Martens, Paul 1.200 Dess.
Martens, Wilhelm 500 Dess.
Martens, Wilhelm Aron (Schoenteich)?

Nach dem Tod seiner Witwe (dritter Frau) wurde Martens sein Anwesen aufgeteilt in mindestens 10 getrennte Betriebe und an seine verschiedenen Erben gegeben. Nicht alle Diese Erben wurden identifiziert:
Neufeld, Johann (Akumtasch) 600-700 Dess..
Neufeld, Johann?
Reimer, Abram 1.000 Dess.
Rempel, Anna Johanna 121 Dess.
Rempel, Isbrand 600 Dess.
Rempel, Nikolai 800 Dess.
Schröder, David David 765 Dess.
Schroeder, David Isaak (Neuteich)?
Schröder, Heinrich 1000 Dess.
Schroeder, Helene (Helenenfeld) 2.850 Dess.
Sudermann, Jakob Johann 554 Dess.
Sudermann, Johann 800 Dess.
Wiens, Gerhard Sr. (Fein) 500 Dess.
Schoenteich und Neuteich wurden wahrscheinlich mit verschiedenen Erbschaften geteilt, wahrscheinlich im Besitz von Enkelkindern oder anderen Käufern um die frühen 1900er Jahre.
Neuteich (1908):
Reimer, Abraham Nikolai 1,476 Dess.
Schröder, Johann Peter 2.890 Dess.
Schröder, Peter Peter 2.216 Dess.

Quellen: [186 S. 636-641]; [125 S. 212]

 
 
Information und Quellen aus Orte in den Mennoniten in Russland bis 1943 lebten.
   
Quellen:
14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2018. Beschreibung.
 

125. Mennonite Estates in Imperial Russia. Second Edition rev. and expanded. Helmut Huebert. Winnipeg, Canada. 2008.

186. Building on the Past: Mennonite Architecture, Landscape and Settlements in Russia/Ukraine. Friesen, Rudy P with Edith Elisabeth Friesen.  Winnipeg, Canada:  Raduga  Publications, 2004. Updates.

 
 

Bilder und Fotos Gut Tatschenak, bei Melitopol.

 

Einige Guts, die Nachkommen von David Isaak Schroeder (1776-1834) (#46546) gehörten:

Ortsseite Gut Reimerhof (Heinrich Klassen), bei Molotschna Kolonie.

Ortsseite Gut Reimerhof (Heinrich Klassen), bei Bachmut.

Ortsseite Gut Marijinskaja (Heinrich Klassen).

Ortsseite Gut Davidsfeld (David Klassen), Taurida, am Schwarzem Meer.

 
Zuletzt geändert am 23 Juni 2018