| Home | Chortitza Kolonie | Molotschna Kolonie | Dörfer in Russland | Bücherregal | Karten | Bilder und Fotos | Namen und Listen | Sitemap |
 

Bilder und Fotos Romanowka, Ignatjewo Kolonie

Ortsseite Romanowka, Ignatjewo Kolonie.

Bilder und Fotos Ignatjewo Kolonie.

 

 

Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (6 Fotos)

 

   

P66004. Schwestern, links Susanne David Rempel (geb. Nickel) (1902-1998) (#1017538) geb. in Leonidovka, Ignatyevo und rechts Margareta Marten (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. Margareta lebte 1930-43 in Osterwick, Chortitza. Susanne lebte 1926-38 in Romanovka, Ekaterinoslav (wahrscheinlich Ignatjewo Kolonie). Foto 1926. Rückseite vom Foto P66004. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [14]; [341]

   

P65996. Rückseite vom Foto P66004. Text auf der Rückseite "1926 den 28. Januar... Margareta". [341]

   
P8603. Schule in Romanowka, Ignatjewo Kolonie. [48 S. 59]
   
P66261. Johann Günter (1862-1921) (#787576) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza, viertes Jahr im Forstdienst. Lebte 1891-1921 in Romanovka, Ignatyevo. [14]; [250 S. 385]
   
P66260. Johann Guenter (1862-1921) (#787576) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza und Frau Helene (geb. Siemens) (1864-1933). Lebten 1891-1933 in Romanovka, Ignatyevo. [14]; [250 S. 385]
   

P66259. Sieben Guenter Brüdern und einigen ihrer Ehefrauen 1913. Nr. 1, 2, 5 und 6 lebten in Chortitza Kolonie. Nr. 3 Johann Guenter (1862-1921) (#787576) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza und Frau Helene (geb. Siemens) (1864-1933). Lebten 1891-1933 in Romanovka, Ignatyevo. Nr. 4. Franz Gunter (1879-1961) (#665329) geb.

in Eichenfeld, Yazykovo, Frau Luise Krause (1895-1965) (#665328). Familie lebte in Arkadak. Nr. 7; 1918 in Schoeneberg , Chortitza; ? in Jekaterinoslaw. Andere Brüder waren.

Isaak Guenther (1860-1918) (#787629) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza, Frau Anganete (geb. Klassen) (?-?) (#1092792) lebten 1893 in Kronsgarten, Chortitza.

Abram Guenther (1867-1958) (#137295) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza. Erste Frau Anna (geb. Epp) (1870-1913) (#137296) geb. in Eichenfeld, Yazykovo. Zweite Frau Elisabeth (geb. Nickel) (1880-1944) (#213613) geb. in Ebenfeld, Andreasfeld. Lebten 1873 in Eichenfeld, Yazykovo; 1895 in Schoenhorst, Chortitza; 1905-08 in Podgorodnoye, Ekaterinoslav; 1914-15 in Arkadak Kolonie.

Peter Isaak Guenther (1870-?) (#781632) geb. in Eichenfeld, Yazykovo. Erste Frau Helena (geb. Schellenberg) (1871-?) (#660696) geb. in Adelsheim, Yazykovo. Zweite Frau Katharina (geb. Pauls) (1873-?) (#1093596) geb. in Eichenfeld, Yazykovo.

Jakob Guenther (1872-?) (#787573) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza, Frau Maria (geb. Guenther) (?-?) (#1238632).

Wilhelm Guenther (1875-1918) (#1239040) geb. in Nieder-Chortitza, Chortitza, war wahrscheinlig ledig.

Wo wer auf dem Foto ist, ist unbekannt. [14]; [250 S. 384, 386]

   
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger.
 

14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2017. Beschreibung.

48. Als ihre Zeit erfüllt war. 150 Jahre Bewahrung in Russland. Walter Quiring, Helen Bartel. Saskatoon, Saskatchewan. 1963.

250. Erinnerungen aus Ignatjewo im Lichte Geschichtlicher Wandlungen. Hamm, Oscar H.: Saskatoon, Sask.: 1980.

341. Berichte, Fotos und Informationen von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens), alle ihre Berichte.

   
Zuletzt geändert am 18 August, 2018