Home

Chortitza Kolonie

Molotschna Kolonie

Dörfer in Russland

Bücherregal

Karten

Bilder

Namen und Listen

Sitemap

 

Bilder und Fotos Kuruschan,
Molotschna Kolonie

   
  Ortsseite Kuruschan, Molotschna Kolonie.
 
Bilder und Fotos Molotschna Kolonie.
  Bilder Molotschna Kolonie, Ort unbekannt.
   
 

Diese Bilder stammen aus verschiedenen Quellen. Sie wurden uns von Personen zugeschickt, aus privaten Sammlungen, aus verschiedenen Publikationen und Internet. Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, ).

2010 wurden uns von Anatolij Prosorow-Reger, Ehemann von der verstorbener Schriftstellerin Adina Reger vielle Fotos übergeben. Einige diese Fotos erschienen in ihrem Buch "Diese Steine" aber in schwarz-weiss, einige (aus Chortitza Kolonie) hat sie mir schon 2002-03 zur Verfügung gestellt, und sind auf dieser Seite zu sehen. Der größte Teil wurde aber noch nicht veröffentlicht. H. Bergen hat den Text abgeschrieben und die Bilder für den Web vorbereitet . (0/7)

   
   
Foto 1. Дом для престарелых с. Курушаны. Фото 1915 г. Открыт 1906, рассч... Altenheim in Kuruschan, gegründet 1906. Foto 1915.Das Altenheim ,,Kuruschan” zum Andenken an das hundertjährige Bestehen der Ansiedlung Molotschna gegründet. Es beherbergte 50 Einsassen. (Ein Unternehmen der Halbstädter Wolost.). [71]; [11 S. 114]
Foto 2. На таких видах транспорта меннониты приехали на пикник в Кур... Auf solchen Transportmitteln kamen die Mennoniten zu einem Picknik nach Kuruschan. Gut von Peter Wiebe, Hof und Scheune. Foto 1914. [71]
   
Foto 3. Das Altenheim in Kuruschan, Molotschna, war schön. Für arme Insassen musste das Dorf, aus dem sie stammten, zahlen. Der letzte Hausvater, Pr. F. Willms, von Tiegenhagen, wurde 1925 mit noch vier anderen mennonitischen Männern erschossen. Die Gebeine der 5 Personen fand man später in der Sandgrube zwischen Halbstadt und Petershagen. [11 S. 122]
   

P8739. Altenheim an der Kuruschan 1910. Vorne: Hauseltern Jakob und Katharina Epp aus Rosenort. [48 S. 87]
   
P8738. Altenheim an der Kuruschan. In der weissen Jacke Hausvater Willms. [48 S. 87]
   
P8735. Brücke über die Kuruschan bei Tiegerweide, Molotschna Kolonie. [48 S. 87]
   
P8733. Partie an der Kuruschan, Molotschna Kolonie. [48 S. 87]
   
       
       
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger.
     

11. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 2nd rev. edition in 1977.

14. Grandma Datenbank. CMHS Fresno, USA. 2017. Beschreibung.

48. Als ihre Zeit erfüllt war. 150 Jahre Bewahrung in Russland. Walter Quiring, Helen Bartel. Saskatoon, Saskatchewan. 1963.

71. Fotos und Dokumente von Nikolaj und Alla Krylow, Universität Melitopol, alle ihre Berichte.

       
 
Zuletzt geändert
     
am 29 August, 2017