Home

Chortitza Kolonie

Molotschna Kolonie

Dörfer in Russland

Bücherregal

Karten

Bilder und Fotos

Namen und Listen

Sitemap

 

Bilder und Fotos Neu-Osterwick (Pawlowka),
Chortitza Kolonie

   
  Ortsseite Neu-Osterwick (Pawlowka), Chortitza Kolonie.
  Bilder Osterwick, Chortitza Kolonie.
  Fotos Osterwick heute 2002.
  Fotos Osterwick-Kronstal heute 2010 von Architekt Sergey Didenko (Saporoshje)
  Bilder und Fotos Chortitza Kolonie.
  Bilder und Fotos Chortitza Kolonie, Ort unbekannt.
   
 

Diese Bilder und Fotos wurden uns 2010 von Anatolij Prosorow-Reger, Ehemann von der verstorbener Schriftstellerin Adina Reger übergeben. Einige diese Fotos erschienen in ihrem Buch "Diese Steine" aber in schwarz-weiss, einige (aus Chortitza Kolonie) hat sie mir schon 2002-03 zur Verfügung gestellt, und sind auf dieser Seite zu sehen. Der größte Teil wurde aber noch nicht veröffentlicht. Helene Bergen hat den Text abgeschrieben und die Bilder für das Web vorbereitet.

   

Später wurden hier auch Bilder aus anderen Quellen hinzugefügt. Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (0/58)

 

   
P9312. Wilhelm Zacharias und Frau, Besitzer des Gutes ,,Zachariasfeld”. Wahrscheinlich Wilhelm Zacharias (1853-1934) (#435735) geb. in Osterwick, Chortitza. Seine erste Frau Maria Unger (1851-1920) (#435658) geb. in Einlage, Chortitza. Zweite Frau Helena Siemens (1873-1940) (#351082) geb. in Rosenthal, Chortitza. [11 S. 156]; [13 S. 107]; [14]
P9646. Bei Johann Neudorfs in Osterwick, Alte Kolonie, ist man am Dreschen. [11 S. 74]
   
P7935. Familie Heinrich Heinrich Martens in Osterwick. Hintere Reihe v. l. n. r.: 1. Elisabeth Martens (geb. Siemens) (1919-) (#1275097), Frau von David Martens. 2. Katharina Harms (geb. Martens) (1910-1976) (#475973) wahrscheinlich mit 3. Sohn Peter (1938-) (#neu). 4. Maria Vogt (geb. Martens) (1907-1975) (#475977). Mittlere Reihe: 1. Helena Martens (geb. Krueger) (1878-1953) (#463081) geb. in Rosenthal,

Chortitza. 2. Heinrich Martens (1881-1940) (#472549) geb. in Franzfeld, Yazykovo. 3. Margaretha Neudorf (geb. Martens) (1911-1977) (#475972) mit Sohn Jakob (22.05.1939-) (#neu). Vorne: 1. Heinrich Vogt (1933-1984) (#772533). 2. Wahrscheinlich Helmut Harms (1936-) (#neu). Foto 1939. Die Familie lebte 1904 in Rosenthal, Chortitza; 1905-07 in Franzfeld, Yazykovo, 1908-20 in Osterwick, Chortitza. Foto von Elena Hafner. [3]

   
Foto 17. Familie Heinrich Martens (1881-1940) (#472549) in Osterwick. Hintere Reihe v. l. n. r.: 1. Unbekannt. 2. Unbekannt. 3. Jakob Neufeld (1900-) (#1015805). 4. David Martens (1915-). 5. Unbekannt. 6. Heinrich Martens (1905-1948) (#475981). Wahrscheinlich Jakob Martens (1908-2004) (#475976). 7. Peter Martens (1913-1976) (#475971). 8. Heinrich Neudorf (1910 - ca. 1945) (#516768). Zweite Reihe

v. l. n. r.: 1. Maria Vogt (geb. Martens) (1907-1975) (#475977) geb. in Franzfeld, Yazykovo, daneben wahrscheinlich ihr Sohn Heinrich Vogt (1933-1984) (#772533). 2. Margaretha Neudorf (geb. Martens) (1911-1977) (#475972). 3. Helena Neufeld (geb. Martens) (1904-1953) (#475990), auf dem Schoss Kinder links Tina Neufeld (behindert) (1934-) rechts unbekannt. 4. Elisabeth Martens (geb. Siemens) (1919-), auf dem Schoss Viktor Martens (1939-). 5. Unbekannt. 6. Mutter Helena Martens (geb. Krueger) (1878-1953) (#463081) geb. in Rosenthal, Chortitza. 7. Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. 8. Wahrscheinlich Jakob Martens seine Frau Liese Rempel (1911-) (#164237). 9. Anna Martens (geb. Peters) (1913-1969) (#754261). Andere Kinder unbekannt. Auf der Rückseite des Fotos steht "Jahr 1933", es ist aber wahrschenlich 1941-43 aufgenommen (WV). Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]

   
P9235. Oben in der Mitte Heinrich Martens (1930-1989) (#1080009) in der dritten Klasse in Osterwick, Chortitza Kolonie. Alle andere unbekannt. Foto 1939. Rückseite vom Foto P9235. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]
   

P9233. 5 Schwestern Nickel und Winter. Stehend von l. n. r.: 1. Johann Loewen (#neu) Mann von Liese Winter. 2. Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007). 3. Susanna (Sonja) Rempel (geb. Nickel) (1902-1998) (#1017538) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. Sitzend von l. n. r.: 1. Liese Loewen (geb. Winter) (1908-) (#neu). 2. ihre Tochter Lise. 3. Helene Dyck (geb. Winter) (1913-) geb. in Osterwick, Chortitza. 4. Lena Fenzlau (geb. Winter).

Hintergrundinformation: David Nickel (1852-1907) (#782152) gest. in Leonidovka, Ignatyevo hatte mit der erster Frau Katherina Wiebe (1858-1898) 12 Kinder und mit der zweiten Susanna Sawatzky (1871-1957) (#185332) noch 4 Kinder. Nach seinem Tode heiratete Susanna Sawatzky Karl Winter (1868-) (#44065). Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]
   

Foto 18. Ehemalige Osterwicker im Jahre 1963 in Tschumyr, Kasachstan. Stehend von l. n. r.: 1. Anna Klassen (geb. Loewen) (1911-1974) (#1048118). 2. Anna Vogt (geb. Bergen) (1913-) (#181362) geb. in Neuendorf, Chortitza. 3. Johann Loewen. 4. Poline Ruechhaber. 5. Barbara Grem?. 6. Heinrich Vogt (1907-1987) (#1161662). 7. Liese

Loewen (geb. Winter) (1908-). 8. Helene Dyck (geb. Winter) (1913-) (#1044879). 9. Heinrich Martens (1930-1989) (#1080009). 10. Johann Klassen (1932-1965) (#1092291). 11. Maria Klassen (geb. Seibel) (1934-) (#neu). 12. Peter Martens (1934-) (#neu). 13. Abram Dyck (1913-) (#1074879) in der Grandma als Erich benannt. 14. Kornelius Vogt (1909-) (#472499). Sitzend von l. n. r.: 1. Johann Klassen (1908-1974) (#1074889). 2. Anna Martens (geb. Peters) (1913-1969) (#754261). 3. Peter Martens (1913-1976) (#475971). 4. Maria Vogt (geb. Martens) (1907-1975) (#475977) geb. in Franzfeld, Yazykovo. 5. Jakob Martens (1908-2004) (#475976) geb. in Osterwick, Chortitza. 6. Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]

   

P9236. Frauen vom Foto 18 am selben Tag 1963 in Tschumyr. Stehend von l. n. r.: 1. Poline Ruechhaber. 2. Maria Vogt (geb. Martens) (1907-1975) (#475977) geb. in Franzfeld, Yazykovo. 3. Anna Martens (geb. Peters) (1913-1969) (#754261). 4. Ihr Mann Peter Martens (1913-1976) (#475971). 5. Liese Loewen (geb. Winter) (1908-).

6. Anna Klassen (geb. Loewen) (1911-1974) (#1048118). 7. Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. 8. Helene Dyck (geb. Winter) (1913-) (#1044879). 9. Anna Vogt (geb. Bergen) (1913-) (#181362) geb. in Neuendorf, Chortitza. Sitzend von l. n. r.: 1. Barbara Grem?. 2. Jilia Martens (geb. Kusnezowa) (1930-) (#neu) mit Kind. 3. Anna Martens (geb. Klassen) (1934-) (#neu). 4. Jelisaweta Martens (später verh. Motsenok (1955-) (#neu). 5. Wilhelm Marten (1959-) (+neu). Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]

   

P9217. Osterwicker Nickel und Winter Schwestern mit ihren Familien 1956 in Atai. Stehend hinten von l. n. r.: 1. Abram Dyck (8.03.1913-1986) (#1074878). 2. Viktor Dyck. 3. Walter Löwen Sohn Johann Löwen (4) aus der erster Ehe. 4. Johann Löwen. 5. Jakob Martens (1931-) (#1080010). Sitzend mittlere Reihe: 1. Margareta Martens (geb.

Nickel) (1904-1973) (#1080007). 2. Helene Dyck (geb. Winter) (23.09.1913-1996) (#1074879). 3. Susanna (Sonja) Rempel (geb. Nickel) (1902-1998) (#1017538) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. 3. Katharina Winter (geb. Peters) (1911-) (#1015480). 4. Mutter Susanna Winter (geb. Sawatzky) (verw. Nickel) (1871-1957) (#185332). 5. Liese Loewen (geb. Winter) (1908-) (#neu) mit Tochter Lise. 6. Erna Martens (geb. Matz), Frau von Jakob Martens, mit Kind. 7. Lisa Winter (#neu) Tochter von Katharina Winter (geb. Peters) (1911-) (#1015480).

Auf dem Boden sitzend zweite Reihe: 1. Johann Dyck. 2. Peter Martens (1943-) (1080011). 3. Erick Dyck. 4. Willi Martens (1943-) (1080012). 5. Frieda Dyck.

Ganz vorne: 1. Liesa Dyck. 2. Lena Dyck. Kinder Dyck sind Kinder von Abram Dyck (1913-) (#1074879). Kinder Martens sind Kinder von Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007). Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]

   

P67960. Ehemaliger Osterwicker Margareta Martens mit Kinder und Neffen, wahrscheinlich 1960er Jahre in Tschumyr, Kasachstan. Hinten von l. n. r.: 1. Peter Martens (1943-) (1080011). 2. Heinrich Vogt (1933-1984) (#772533). 3. Peter Martens (14.01.1934-) (#neu). 4. Julia Martens (geb. Kusnezowa) (1930-) (#neu), Frau von

Heinrich Martens (1930-1989) (#1080009). 5. Willi Martens (1943-) (1080012). Vorne: 1. Erna Martens (geb. Matz), Frau von Jakob Martens. 2. Jakob Martens (1931-) (#1080010). 3. Mutter Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007). 4. Heinrich Martens (1930-1989) (#1080009). [2]
   
P7792. Sitzend Helene Dyck (geb. Winter) (1913-) (#1074879) geb. in Osterwick, Chortitza die andere unbekannt. Foto ca. 1930-31 in Osterwick, Chortitza. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]
   
P9216. Vorfahren von Heinrich Martens (1881-1940) (#742549) geb. Franzfeld, Yazykovo und Helena Martens (geb. Krueger) (1878-1953) (#463081) geb. in Rosenthal, Chortitza. Lebten in Osterwick, Chortitza. Wahrscheinlich 1943-44 erstellt. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]
   
P9215. Heinrich Martens (1930-1989) (#1080009) geb. in Osterwick, Chortitza sitzt neben den Fahrer 1950. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]
   

P9214. Links steht Liese Loewen (geb. Winter) (1908-) (#neu) mit ihrer Stiefschwester Margareta Martens (geb. Nickel) (1904-1973) (#1080007) geb. in Leonidovka, Ignatyevo. Foto 1926. Foto von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens). [2]


   
PW0105. Familie von: Hermann Jacob Klassen (bereits verstorben (1840-1905) (#215538)). Von l. n. r.: Tochter: Katharina Klassen (1878-1947) (#400511) und Abraham Janzen (1867-1920) (#400514) geb. auf der Insel Chortitza, Chortitza. Sohn: Jakob Klassen (1868-1936) (#400510) und Anna David Koop (1871-1943) (#473446) geb. in Nikolaifeld, Yazykovo. Tochter: Maria Klassen (1876-1902) (#473891). Witwe: Aganetha Funk (1841-1927) (#215540). Tochter: Helena Klassen (1870-1931)
(#400508) und Martin Gerhard Neufeld (1865-1934) (#400520) geb. in Kronsthal, Chortitza. Tochter Anganetha Klassen (1873-1925) (#341075) und Wilhelm W. Zacharias (1866-1930) (#341058). Tochter: Sarah Klassen (1884-1971) (#215541) und Heinrich Johann Sawatsky (1883-1962) (#215518) geb. in Schoenhorst, Chortitza. Familie lebte 1868 in Osterwick, Chortitza; 1870, 1878 in Schoeneberg, Chortitza. Foto von Germa Schirma. [18]
   
P7389. Osterwick, typisches Haus und Scheune. [38]
   

P7316. Hochzeitfoto von Agatha Letkemann (27.10.1885 Insel Chortitza, Chortitza - 27.10.1947 Sredny-Aleus/Sibirien) (#225956) und David Janzen ( 21.10.1884 Osterwick - 31.01.1947 Kastroma) (#226210). Vorfahren von David Janzen: Vater: David Janzen (27.04.1862 - 22.06.1918 Osterwick) getauft am 18.05.1882, Sohn von Wilhelm Janzen (27.09.1839 - 12.10.1905) und Helena Klassen (09.03.1840 - 14.04.1899) Osterwick. Mutter: Elisabeth Elias (28.03.1864 - 08.12.1938

Lateinamerika), Tochter von Gerhard Elias (16.02.1839 - 12.05.1896) und Maria Wiens (18.03.1843-06.09.1888). Eltern von Agatha Letkemann: Vater: Heinrich Letkemann (27.03.1854 - 03.02.1906 Insel Chortitza), Mutter: Katharina Wiebe (27.01.1865 - 24.01.1920 Neuendorf). Kinder (nicht auf dem Foto): 1. David (07.04.1913 - 30.08.1933). 2. Elisabeth (14.09.1914 - 25.02.1993) geh. Kopetschnik Waldemar.  3. Johann (10.12.1915 - 06.1989) geh. Katharina Elisarowa. 4. Katharina (17.07.1917 - 27.06.2005) geh. Jacob Neufeld. 5. Agatha (15.11.1919 - 02.11.1959) geh. Franz Schwentner (meine Großeltern). 6. Anganetha (15.03.1924 - 08.12.1998) geh. Franz Schwentner (2 Ehe). Lebten 1915 in Osterwick, Chortitza. Foto am 02.02.1912 in Osterwick. [40]
   
P6998. ШУЛЬЦ Петро Якович, 1917 р. народження, с. Павлівка (нині с. Долинське) Запорізького р-ну Запорізької області, проживав у м. Запоріжжі, німець, освіта середня. Конструктор Запорізького тресту "Промбезпека". Заарештований 1 липня 1941 року. Звинувачення: вихваляв Гітлера і його режим у Німеччині. Особливою нарадою при НКВС СРСР 22 липня 1942 року засуджений до 10 років позбавлення волі. Подальша його доля невідома. Реабілітований у 1956 році. ДАЗО. – Ф. Р. – 5747. – Оп. 3. – Спр. 9720. [55]
   

P6960. Kinder von Helene Heinrich Hamm (1861-) (#357140) und Jakob Gerhard Hamm (1860-1897) (#357140), heirateten 1886 in Burwalde, Chortitza. Sie hatten folgende Kinder: 1. Helena Hamm (1887-) (#159299). 2. Christian Hamm (1888-) (#506534). 3. Heinrich Hamm (1891-) (#506535). 4. Anganetha Hamm (1894-)

(#1005651). 5. Anna Hamm (1896-1978) (#755718). 6. Gerhard Hamm (1898-) (#1072396). 7. Katharina Hamm (1898-1979) (#1202046), auf dem Foto liegt vorne links. Wo wer von den anderen auf dem Foto abgebildet ist, ist unbekannt. Familie lebte 1887 in Chortitza, Chortitza; 1888 in Kronsthal, Chortitza; 1891 in Kronsweide, Chortitza; 1896 in Halbstadt, Molotschna; 1898 in Osterwick, Chortitza. [57]
   

P6961. Töchter von Helene Heinrich Hamm (1861-) (#357140) und Jakob Gerhard Hamm (1860-1897) (#357140), heirateten 1886 in Burwalde, Chortitza. Sie hatten folgende Töchter: 1. Helena Hamm (1887-) (#159299). 4. Anganetha Hamm (1894-) (#1005651). 5. Anna Hamm (1896-1978) (#755718). 7. Katharina Hamm (1898-1979)

(#1202046), auf dem Foto die zweite von links. Wo wer von den anderen auf dem Foto abgebildet ist, ist unbekannt. Familie lebte 1887 in Chortitza, Chortitza; 1888 in Kronsthal, Chortitza; 1891 in Kronsweide, Chortitza; 1896 in Halbstadt, Molotschna; 1898 in Osterwick, Chortitza. [57]
   

P6962. Töchter von Helene Heinrich Hamm (1861-) (#357140) und Jakob Gerhard Hamm (1860-1897) (#357140), heirateten 1886 in Burwalde, Chortitza. Sie hatten folgende Töchter: 1. Helena Hamm (1887-) (#159299). 4. Anganetha Hamm (1894-) (#1005651). 5. Anna Hamm (1896-1978) (#755718). 7. Katharina Hamm (1898-1979)

(#1202046), auf dem Foto links. Wo wer von den anderen auf dem Foto abgebildet ist, ist unbekannt. Der Mann ist wahrscheilich einer der Brüder: 2. Christian Hamm (1888-) (#506534). 3. Heinrich Hamm (1891-) (#506535). 6. Gerhard Hamm (1898-) (#1072396). Familie lebte 1887 in Chortitza, Chortitza; 1888 in Kronsthal, Chortitza; 1891 in Kronsweide, Chortitza; 1896 in Halbstadt, Molotschna; 1898 in Osterwick, Chortitza. [57]
   
P6963. Gerhard Jakob Hamm (1898-) (#1072396) geb. in Osterwick, Chortitza, wahrscheinlich im Ersatzdienst. [57]
   

P6949. Jakob David Klassen (1898-1950) (#1051334) geb. in Osterwick, Chortitza während des Sanitätsdienstes. Ehemann von Katharina Hamm (1898-1979) (#1202046). [57]

   

P6948. David Dietrich Klassen (1856-1937) (#174883) und Helene Johann Rempel (1857-1933) (#797135) geb. in Einlage, Chortitza. Eltern von Jakob Klassen (1898-1950) (#1051334). Lebten 1882-1901, 1922, 1933 in Osterwick, Chortitza. [57]

   

P6947. Katharina Klassen (geb. Hamm) mit Kindern. Hinten stehend von l. n. r.: 1. Dietrich Klassen (?-?) (#neu). 2. Johann-Hans Klassen (?-?) (#neu). 3. Jakob Klassen (?-?) (#neu). 4. David Klassen (?-?) (#neu). Vorne sitzend: 1. Mutter Katharina Klassen (geb. Hamm) (1898-1979) (#1202046) geb. in Osterwick, Chortitza. 2. Tochter Helene Reizenstein (geb. Klassen). Die Söhne sind (2016) schon alle verstorben . [57]

   

P6946. Familie Johann David Penner (1885-1971) (#341184) geb. in Rosengart, Chortitza mit erster Frau Helena Neufeld (1885-1922) (#219221) und 3 Töchter. Von l. n. r.: 1. Sophie Penner (später Frau Bonikowsky) (1913-) (#378741). 2. Maria Penner (später Frau Neufeld und Klassen) (1916-2000) (#378742). 3. Helena Penner (später Frau Lick) (1910-1987) (#219222). Famile lebte 1910 in Osterwick, Chortitza; 1909, 1911-13, 1920 in Kronsthal, Chortitza; zogen 1914 nach Tambow; 1916 in Rosengart, Chortitza; 1925 im Tambow Gebiet; 1926 nach Canada. Johann war Prediger in Canada. [57]

   
P6942. Johann D. Penner mit der zweiter Frau Anganetha Janzen und Kindern am 25. Hochzeitstag 1947 in Kanada. Sitzend von l. n. r.: 1. Sophie Bonikowsky (geb. Penner) (1913-) (#378741). 2. Agnes Penner (geb. Jantzen) Agnes Penner (geb. Jantzen) (1891-1948) (#341183) geb. in Kondratyevka, Borissovo, getauft in Arkadak. 3.
Johann David Penner (1885-1971) (#341184) geb. in Rosengart, Chortitza. 4. Helen Lick (geb. Penner) (1910-1987) (#219222). Hinten stehend: 1. Johanna Kowalik (geb. Penner) (1920-) (#378743). 2. Maria-Mary Klassen (verw. Neufeld, geb. Penner) (1916-2000) (#378742). 3. David Penner (1928-) (#378747). 4. John Penner (1925-2014) (#378745) geb. im Tambow Gebiet. 5. Katharina Penner (1926-) (#378746). 6. Agnes Friesen (geb. Penner) (1923-) (#378744). Famile lebte 1910 in Osterwick, Chortitza; 1909, 1911-13, 1920 in Kronsthal, Chortitza; 1914 nach Tambow; 1916 in Rosengart, Chortitza; 1925 im Tambow Gebiet; 1926 nach Canada. Johann war Prediger in Canada. [57]
   
P6945. Meine Urgroßmutter Maria Penner (geb. Hildebrandt) mit Kindern. Vorne sitzend von l. n. r.: 1. David Penner (?-?) (#944967). 2. Mutter Maria Penner (geb. Hildebrandt) (?-?) (#534776). 3. Anna Bergen (geb. Penner) (?-?) (#neu). 4. Agnes Penner (geb. Jantzen) (1891-1948) (#341183) geb. in Kondratyevka, Borissovo, getauft
1923 in Arkadak, die zweite Frau von Johann Penner. Hinten stehend: 1. Anna (Njuta) Penner (geb. Goosen) (1898-ca. 1999) (#944966) aus der Krim. Sie besuchte die Krim-Bibelschule 1919-1922. 2. Peter D. Penner (?-?) (#783483). 3. Isaak Bergen - Schwiegersohn. 4. Johann Penner (1885-1971) (#341184) geb. in Rosengart, Chortitza. Dieses Foto ist sehr alt und nicht von guter Qualität, aber eine Erinnerung. Ich schätze so in 1923-1924 ist es gemacht worden. Familie lebte 1885 in Rosengart, Chortitza; 1888 in Osterwick, Chortitza; 1925 nach Canada. [57]
   
P6944. Maria Penner (geb. Hildebrandt) (?-?) (#534776). Lebte 1885 in Rosengart, Chortitza; 1888 in Osterwick, Chortitza. [57]
   

P6943. Hochzeitsfoto Helena Penner (1910-1987) (#219222) geb. in Osterwick, Chortitza und David Lick (1900-1988) (#219219) 1929 in Canada. [57]

   
P6941. Anna Bergen (geb. Penner) (?-?) (#neu) mit ihrer Tochter Anna (Nuth) Bergen (?-?) (#neu). Ihre Eltern lebten 1885 in Rosengart, Chortitza; 1888 in Osterwick, Chortitza; 1925 nach Canada. [57]
   
P6940. Bild David Penner (?-?) (#534777) mit 2 Enkelinen vom Sohn Johann, Helen Penner (später Frau Lick) (1910-1987) (#219222) geb. in Osterwick, Chortitza und Sophie Penner (später Frau Bonikowsky) (1913-) (#378741) geb. in Osterwick, Chortitza. Foto ca. 1914. [57]
   
P6929. Jakob Penner, Bruder von Peter Penner (?-?) (#783483), wahrscheinlich im Sanitätsdienst. Wann er geboren und verstorben ist wissen wir nicht. Geboren bestimmt in Osterwick, Chortitza. [57]
   

Foto 17. Johann Froese (1877-1951) (#174189) und seine erste Frau Anna Rempel (1879-1920) (#175168) geb. in Osterwick, Chortitza. (Sb71). Lebten 1901-29 in Schoeneberg, Chortitza. [87 S. 116]

   

Foto 20. Familie Abraham Froese in Schoeneberg, Chortitza (Sb71). Vorne von l. n. r.: 1. Margareta Sawatzky (geb. Froese) (1891-6.02.1947) (#184869). 2. Heinrich Froese (1893-) (#920207).

Sitzend von l. n. r.: 1. Elizabeth Falk (geb. Froese) (1887-1975) (#405873). 2. Kalharina Bueckert (geb. Froese) (1880-1971) (#405370). 3. Susanna Redekop (geb. Froese) (1874-1920) (#400095). 4. Mutter Anna Froese (geb. Doerksen) (1852-1931) (#174149) geb. in Osterwick, Chortitza. 5. Vater Abram Johann Froese (1849-1911) (#174142). 6. Anna Redekop (geb. Froese) (1872-1938) (#399792). 7. Maria Enns (geb. Froese) (1876-1929) (#399791). 8. Anna Froese. (geb. Rempel) (1877-1951) (#175168).

Hinten stehend von l. n. r.: 1. Johann Bueckert. (1879-1958) (#405369) Prediger seit 1907. 2. Heinrich Redekop (1869-1941) (#399987) geb. in Rosenthal, Chortitza. 3. Abram Froese (1883-1960) (#215103). 4. Helena Braun (geb. Froese) (1889-1981) (#468280). 5. Gerhard Redekop (1866-1938) (#755749). 6. Heinrich Enns (1875-1937) (#399790) geb. in Burwalde, Chortitza. 7. Johann Froese (1877-1951) (#174189). Familie lebte 1872-1911 in Schoeneberg, Chortitza. [87 S. 6]

   

Foto 21. Familie Froese in Schoeneberg, Chortitza 1921. Hintere Reihe von l. n. r.: 1. Abram Froese (1883-1960) (#215103). 2. Johann Sawatzky. (1881-) (#206783) geb. in Schoenhorst, Chortitza. 3. Heinrich Froese (1893-) (#920207). 4. Heinrich Enns (1875-1937) (#399790) geb. in Burwalde, Chortitza. 5. Johann Froese (1877-1951) (#174189).

Mittlere Reihe von l. n. r.: 1. Margareta (geb. Falk) Froese. (1882-1949) (#215106). 2. Margareta Sawatzky (geb. Froese) (1891-6.02.1947) (#184869). 3. Mutter Anna (geb. Derksen) Froese. (1852-1931) (#174149) geb. in Osterwick, Chortitza. 4. Maria (geb. Froese) Enns (1876-1929) (#399791). 5. Sara (Bueckert) Froese. (1887-1969) (#174181).

Vordere Reihe: 1. Henirch Enns (1897-1938) (#467729). 2. Liese (geb. Falk) Enns. (1899-1933) (#467730). 3. Antonia (geb. Falsawa) Froese (?-?) (#920205). 4. Margareta (geb. Klassen) Enns. (1902-1983) (#399722). 5. Abram Enns (1899-1937) (#399789). [87 S. 6]

   

Foto 23. Abram Enns (1899-1937) (#399789) geb. in Schoeneberg, Chortitza mit Frau Margaretha Klassen (1902-1983) (#399722) geb. in Osterwick, Chortitza und Kinder. (Sb16), (Sb36). [87 S. 105]

   
P67162. Dietrich Thiessen (1882-1971) (#526022) geb. in Neu Osterwick, Chortitza. Mennonite Board of Colonization Records. Lebte 1903-13 in Georgsthal, Fuerstenland; 1918 in Olgafeld, Fuerstenland. [99]; [14]
   
P67163. Dietrich Thiessen (1882-1971) (#526022) geb. in Neu Osterwick, Chortitza. Mennonite Board of Colonization Records. Lebte 1903-13 in Georgsthal, Fuerstenland; 1918 in Olgafeld, Fuerstenland. [99]; [14]
   

Foto 4. Vorne von l. n. r.: 1. Agatha (geb. Thiessen) Lepp (1891 - 1979) (#376392). 2. Helena (geb. Thiessen) Krahn (1879 - 1949) (#432047). 3. Katarina (geb. Klassen) Thiessen (1853 - 1927) (#174882). 4. Margaretha (geb. Harder) Thiessen (1884 - 1960) (#526153). 5. Anna (geb. Thiessen) Klassen (1894 - 1971) (#431420). Hinten: 1. Heinrich Lepp (1888 - 1966) (#376390) aus Rosenbach, Fuerstenland. 2. Katerina (geb.

Thiessen) Goertzen (1889 - 1958) (#526025). 3. Dietrich Thiessen (1882 - 1971) (#526022) geb. in Neu Osterwick, Chortitza. 4. Gerhard Klassen (1893 - 1973) (#431419) aus Michaelsburg, Fuerstenland. Alle andere Thiessens sind in Georgsthal, Fuerstenland geboren. [97]; [14]
   
B. W. Rempel. Maschinenfabrik und Eisengiesserei. Osterwick, Chortitza. Christlicher Familienkalender 1914 S. 170. Rempel Bernhard Wilhelm (1837-1918) (#319479). [116]; [14]
   
B. W. Rempel. Fabrik landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte. Osterwick, Chortitza. Christlicher Familienkalender 1908 S. 164. Rempel Bernhard Wilhelm (1837-1918) (#319479). [116]; [14]
   
Maschinenfabrik und Eisengiesserei B. W. Rempel. Pawlowka, Chortitza. Christlicher Familienkalender 1915 S. 172. Rempel Bernhard Wilhelm (1837-1918) (#319479) lebte in Osterwick, Chortitza. [116]; [14]
   
P66973. Maschinenfabrik und Eisengiesserei B. W. Rempel in Osterwick, Chortitza. Rempel Bernhard Wilhelm (1837-1918) (#319479). [113 1913 S. 229]
   
P8697. David Quiring, langjähriger Nachtwächter in Osterwick, Chortitza Kolonie, mit seinem Hund Fröogam. [48 S. 51]
   
P8691. Zentralschule in Osterwick, Chortitza Kolonie von der Hofseite. [48 S. 51]
   
P8694. Volksschule in Osterwick, Chortitza Kolonie. [48 S. 51]
   
P8695. Strassenkreuzung bei der Schule in Osterwick, Chortitza Kolonie. Mitte: Hof von David Penner. [48 S. 51]
   
P8693. Hof von Jakob Klassen in Osterwick, Chortitza Kolonie 1924. [48 S. 51]
   
P8690. Unbeschriftet, wahrscheinlich Osterwick der Kronstal, Chortitza Kolonie. [48 S. 51]
   
P8689. Unbeschriftet, wahrscheinlich Osterwick der Kronstal. [48 S. 51]
   
P8680. Volksschule in Osterwick, Chortitza Kolonie1905. Mitte: Lehrer David Rempel, rechts von ihm Lehrer Heinrich J. Dyck. [48 S. 52]
   
P8683. Konsum in Osterwick, Chortitza Kolonie. [48 S. 52]
   
P8687. Wirtschaft von J. J. Neudorf in Osterwick, Chortitza Kolonie 1925. [48 S. 52]
   
P8679. Streichorchester, wahrscheinlich Osterwick, Chortitza Kolonie. [48 S. 53]
   
P8678. Blasorchester, wahrscheinlich Osterwick. Sitzend, von links: Peter Peters, Nick Dyck, Peter Neufeld. [48 S. 53]
   
P8672. Gesangchor in Osterwick, Chortitza Kolonie 1905. Vorne, liegend, von links: Jakob Berg, Abram Löwen, Peter Koop. [48 S. 53]
   
P8677. Unbekannt, wahrscheinlich Osterwick, Chortitza Kolonie. [48 S. 53]
   
P8676. Jakob Dyck mit Söhnen und Arbeitern beim Mähen. Osterwick oder Neuendorf, Chortitza Kolonie. [48 S. 53]
   
P8669. Gemeinschaftsdreschen bei Isaak Kasdorf in Osterwick, Chortitza Kolonie. [48 S. 53]
   

P8668. Beim Verpacken von Äpfeln in Osterwick, Chortitza Kolonie. Stehend, von links: Jakob Elias, Jakob Harder, Unbekannt, Abram Päthkau jun. [48 S. 53]

   
       
       
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger Weissenthurm, Deutschland.
     

2. Fotos und Informationen von Jelisaweta Motsenok (geb. Martens).

3. Fotos und Informationen von Elena Hafner, aus Kirchlengern (Email).

11. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 2nd rev. edition in 1977.

13. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 1974.

14. Grandma 7 CD-ROM. CMHS Fresno, USA. 2012. Beschreibung.

18. Bilder und Fotos auf anderen Webseiten.

38. Fotos und Informationen von Heinrich Peters aus Hamburg, alle seine Berichte.

40. Fotos und Informationen von Ludmila Böhm (Email) aus Lemgo, alle ihre Fotos.

48. Als ihre Zeit erfüllt war. 150 Jahre Bewahrung in Russland. Walter Quiring, Helen Bartel. Saskatoon, Saskatchewan. 1963.

55. "Verbannte Mennoniten im Gebiet Saporoshje in ukrainischen Publikationen" (ukrainisch) von Viktor Petkau.

57. Fotos und Informationen von Maria Krahn (Email), alle ihre Fotos.

87. Froese Book 93 (1755-1993). Redekopp, David J. 1993.

97. Fotos und Informationen von Katharina Kokorski (geb. Rezlav) aus dem Kreis Siegen, alle ihre Berichte.

99. Fotos und Information von von Edward Krahn aus Canada, alle seine Berichte.

113. Neuer Haus- und Landwirtschaftskalender für deutsche Ansiedler im südlichen Russland. 1906. 1913. Odessa.

116. Zeitschrift "Christlicher Familienkalender" Herausgeber Abram J. Kröker in Halbstadt, später in Odessa. Erschienen 1897-1915, und 1918-1920.

       
 
Zuletzt geändert
     
am 20 August, 2017