Home

Chortitza Kolonie

Molotschna Kolonie

Dörfer in Russland

Bücherregal

Karten

Bilder und Fotos

Namen und Listen

Sitemap

 

Bilder und Fotos
Baratow (Sofijewka) und Schlachtin Kolonien

 

  Baratow (Sofijewka) und Schlachtin Kolonien.
   
 

Diese Bilder und Fotos wurden uns 2010 von Anatolij Prosorow-Reger, Ehemann von der verstorbener Schriftstellerin Adina Reger übergeben. Einige diese Fotos erschienen in ihrem Buch "Diese Steine" aber in schwarz-weiss, einige (aus Chortitza Kolonie) hat sie mir schon 2002-03 zur Verfügung gestellt, und sind auf dieser Seite zu sehen. Der größte Teil wurde aber noch nicht veröffentlicht. Helene Bergen hat den Text abgeschrieben und die Bilder für das Web vorbereitet.

Später wurden hier auch Bilder aus anderen Quellen hinzugefügt. Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (0/7)

   
   

 

   
P9359. Familie Abram Janzen, Sofiewka. A. Janzen starb ehe man ihn verschicken konnte, der Sohn musste sein junges Leben lassen. [11 S. 257]; [13 S. 201]
P9686. G. D. Neufelds Maschinenbau-Fabrik in Sofiewka, Ukraina. Wahrscheinlich Neufeld Heinrich Dietrich (1862-1920) (#367738) geb. in Liebenau, Molotschna. [11 S. 54]; [14]
   
P9639. Peter Bernhard Harder (1868-1923) (#127112) geb. in Halbstadt, Molotschna, und Frau Lena (geb. Epp) (1871-1919) (#127120) geb. in Novo-Podolsk, Judenplan. Harder war Lehrer; er ist auch der erste Novellist der russländischen Mennoniten. Im Jahre 1912 erschien sein Buch „Die lutherische Cousine.” Andere Schriften folgten. Lebten 1893 in Orloff, Sagradovka; 1894-96, 1900 in Gnadental, Baratov; 1898-99 in Gnadenfeld, Sagradovka; 1902-04 in Neu Schoensee, Sagradovka; 1907-09 in Tokmak, Taurida. [11 S. 75]; [14]
   
P9581. Heim der Familie Abram Janzen in Sofiewka. Es wurde 1903 erbaut. [11 S. 104]; [13 S. 60]
   

Jakob Epp (1820-1890) (#70536) und Judith (geb. Dyck) (1830-1906) (#126974) mit Kinder Elisabeth (1866-1946) (#126975) und Johann (1874-1948) (#126978). Lehrer, geb. in Chortitza, lebte 1852-72 in Nowowitebsk, Judenplan, dann in Gnadental, Baratov, zog 1892 nach Canada. Schrieb das Tagebuch "A Mennonite in Russia The Diaries of Jakob D. Epp. Harvey Dyck. Toronto. 1991." Foto ca. 1880. [81 S.445]; [2]; [3]

   
Prediger Thielmann Martin mit David Woelk und Kornelius Kliever. Thielmann Martin (1871-1923) (#798683) aus Aulie-Ata, Turkestan, Lehrer und Prediger. Beendete die Biebelschule in Berlin. Ca. 1899 Lehrer in Petrovka, Naumenko (Petrovka). Woelk David (1870-) (#neu) geboren in Fischau, Molotschna. Studierte in der Alianz-
Biebelschule in Berlin. Ladenbesitzer in Sofijewka. Seine Frau war eine Anganetha Aron Warkentin wahrscheinlich Tochter von Aron Warkentin (#741813). Kliewer Kornelius (oder Julius) geboren in Polen. Studierte in der Alianz-Biebelschule in Berlin. War später Prediger in Mitelasien bei Taschkent. [14]
   
Die Maschinenfabrik und Guss-Giesserei "Klassen und Neufeld". Sofiewka. Aus dem Buch "Po Jekaterinskoj shelesnoj doroge"1903 ((russisch). Besitzer Klassen Gerhard Abram (1832-1908) (#60849) geb. in Blumenort, Molotschna. Lebte 1855-72 in Blumenort, Molotschna. Und sein Schwiegersohn Neufeld Heinrich Dietrich (1862-1920) (#367738) geb. in Liebenau, Molotschna. Lebte in Sofiewka. [73]; [14]
   
   

 

 

Bilder und Fotos in einzelnen Orten Baratow (Sofijewka) und Schlachtin Kolonien (1/74)

 

 

Bilder und Fotos Neu-Chortitza, Baratow (Sofijewka) Kolonie. (1/19)

Bilder und Fotos Gnadental, Baratow (Sofiewka) Kolonie. (0/5)

Bilder und Fotos Grünfeld (Selenopol), Schlachtin Kolonie. (0/7)

Bilder und Fotos Steinfeld (Kamenopol), Schlachtin Kolonie. (0/4)

Bilder und Fotos Sofijewka, bei Baratow (Sofiewka) Kolonie. (0/3)

 

 

       
   
Quellen:
1. Fotos von Anatolij Prosorow-Reger mit Informationen von Adina Reger Weissenthurm, Deutschland.
     

2. A Mennonite in Russia The Diaries of Jakob D. Epp. Harvey Dyck. Toronto. 1991

3. Preservings, Nr. 18., Seite 24.

11. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 2nd rev. edition in 1977.

13. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 1974.

14. Grandma 7 CD-ROM. CMHS Fresno, USA. 2012. Beschreibung.

73. Werbung. Mennonitische Industrie und Handel in russischen Publikationen.

81. Diese Steine, die Russlandmennoniten. Adina Reger und Delbert Plett. Manitoba. 2001. Von der "D. F. Plett Historical Research Foundation" runterladen.

       
 
Zuletzt geändert
     
am 23 September 2017