Home

Chortitza Kolonie

Molotschna Kolonie

Dörfer in Russland

Bücherregal

Karten

Bilder

Namen und Listen

Sitemap

 

Bilder Schardau,
Molotschna Kolonie

   
 Ortsseite Schardau, Molotschna Kolonie.
   
 

Diese Bilder wurden uns 2010 von Anatolij Prosorow-Reger, Ehemann von der verstorbener Schriftstellerin Adina Reger übergeben. Einige diese Fotos erschienen in ihrem Buch "Diese Steine" aber in schwarz-weiss, einige (aus Chortitza Kolonie) hat sie mir schon 2002-03 zur Verfügung gestellt, und sind auf dieser Seite zu sehen. Der größte Teil wurde aber noch nicht veröffentlicht. H. Bergen hat den Text abgeschrieben und die Bilder für den Web vorbereitet..

Später wurden hier auch Bilder aus anderen Quellen hinzugefügt. Das unerreichbare Ziel ist alle Bilder und Fotos zu diesem Ort erfassen (oder Hinweise in welcher Quelle es welche gibt) und die da abgebildete Personen eindeutig identifizieren (z. B durch Grandmanummer, Geburts- und Sterbedaten usw.). (-/9)

   
   
Foto 1. Auf dem Bild ist Peter Schmidt der große Mann in der hinteren Reihe, hält 2 Eier. Original englisch. "Peter Schmidt is the tall man, in the back row, holding 2 eggs.". Dieses Foto und Informationen wurden uns von Patricia Schmidt, (Email) aus Canada zugeschickt. Auf unsere Fragen antwortete sie (auf englisch) folgendes: Wie war der Vorname von Ihren Vater? My father was Johann Peter Schmidt, born Aug 7th 1916 in Schardau, Russia. He had 3 sisters, Mary, (1919) Gertrude (1913), Annie (1911), also all
born in Schardau. My father was 5 when his father, Peter Schmidt, was executed, so I have very little information about Peter Schmidt. Wann ist Peter Schmidt geboren, I do not know. Wer war seine Frau, Geschwister? Katherina Friesen, born March 8th, 1888 in Gnadenheim, Russia, her father was Johann. Katherina was Peters second wife, first married a Gertrude.....and had 6 children.and the oldest Isaac was executed with his father in Schardau. The others died in the famine or from disease, except for Eva, who I am also trying to find. After Peter Schmidt was executed Katherina remarried in 1923, to a Jacob Janzen,from Schardau, and they immigrated to Canada in the fall of 1925. War er während des Krieges in Deutschland? Only in Russia, I believe.Some family believe his family left Germany and immigrated to Rostov, but I have been unable to prove this yet. I do know, In Russia, at the time of his death, he was a member of the Selbstschutz. Patricia Schmidt wurde sich über weitere Informationen über Ihre Vorfahren sehr freuen. [1]
Foto 2. Werbung: Motormühle Heinrich Dueck in Schardau, Taurien. Müller gesucht. Friedensstimme, 1907: Nr. 21, 22, 23. Wahrscheinlich Heinrich Johann Dyck (1877-1918) (#267190). [2]
   
Foto 3. Lehrer Peter Becker und Frau, Schardau, Molotschna. Photo: 1890. [3 S. 44]; [4 S. 57]
   
Foto 4. Von l. n. r.: Aron Renpenning (1879-1931) (#942810) geb. in Hamberg, Mol. und Elisabeth Kliewer (1875-1935) (#902039), David Kliewer (1874-1942) (#902038) und Maria Pankratz (1880-1968) (#942811), Franz Kliewer (1870-1938) (#902037) aus Rudnerweide, Mol. und Elisabeth Becker (1878-1944) (#942812), Johann Kliewer
(1867-1924) (#902036) und Maria Voth (1873-1947) (#942813) aus Mariawohl, Mol., Heinrich Kliewer (1863-1938) (#177721) und Anna Unrau (1870-1933) (#177290), Heinrich Janzen (1858-) (#942809) geb. in Wernersdorf, Mol. und Katharina Kliewer (1865-1941) (#343000), Peter Martens (1854-1915) (#942814) geb. in Kleefeld, Mol. und Anna Kliewer (1859-1944) (#902033), Franz Dück (1851-1917) (#70066) aus Schardau, Mol. und Maria (geb. Kliewer) (1854-1926) (#902032). Foto zwischen 1912-15. [5 S. 14]; [6]
   
Foto 5. Familie Franz Dück (1851-1917) (#70066) aus Schardau, Mol. und Maria (geb. Kliewer) (1854-1926) (#902032). Vorne von l. n. r.: Elisabeth (1899-1986), Aganeta (1885-1943), Katharina (geb. Fransen) (1877-1944) geb. in Mariawohl, Mol., Maria (geb. Kliewer) (1854-1926), Heinrich (1902-1939), Vater Franz (1851-1917), Maria (1896-1934). Hinten: Wilhelm Balzer (1865-1935) geb. in Klippenfeld, Mol., Franz (1878-1943), Anna (1883-1943), Johann (1891-1976). Foto 1907. [5 S. 52]; [6]
   
Foto 6. Familie Franz Dück (1878-1943) (#830407) aus Schardau, Mol. und Katharina (geb. Fransen) (1877-1944) (#830406) aus Mariawohl, Mol. Sitzend: Elisabeth (1904-1983), Katharina (Fransen) (1877-1944), Vater Franz Dück (1878-1943), Nickolai (1907-1997); stehend: Maria (1906-1984), Tina (1909-1944), Franz (1911-2001), Kornelius (1913-1999). Foto 1926. Die Familie lebte in Schardau, Mol. [5 S. 53]; [6]
   
Foto 7. Johann Dück (1891-1976) (#942006), Sohn von Franz und Maria Dück, war 1891 geboren. Im Jahre 1918 heiratete er Anna Janzen aus Wernersdorf, Mol. Die Trauung vollzog der längjährige Älteste der Rudnerweider Kirche, David Nickel. Johann und Anna wohnten in Schardau und hatten dort eine Kleinwirtschaft. Hier wurden ihre fünf Kinder geboren: Johann (1919-), Franz (1920-), Maria (1922-), Katharina (1925-), und Anna (1928-). [5 S. 58]; [6]
   
Foto 8. Anna David Kliewer (1904-1990) (#942405) aus Rudnerweide, Mol. und Geschwister Johann Dück (1919-) (#941998) und Maria Johann Dück (1922-) (#941996) aus Schardau, Mol. Foto 1938. [5 S. 59]; [6]
   
Foto 9. Jakob Klassen (1891-1936) (#941966) und Maria (geb. Dück) (1896-1934) (#942005) aus Schardau, Mol., mit Kindem Franz (1923-), Maria (1926-); Jakob seine Schwestern Agatha (L), Tina. Foto 1926. [5 S. 60]; [6]
       
    
   
Quellen:
1. Fotos und Informationen von Patricia Schmidt (Canada) Email.
      2. Mennonitische Werbung und Anzeigen in der "Friedensstimme" 1907.
      3. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 1974.
      4. Damit es nicht vergessen werde. Bildband zur Geschichte der Mennoniten Preussens und Russlands. Lohrenz, Gerhard: Winnipeg: CMBC Publications, 2nd rev. edition in 1977.
      5. Familie/Family Peter Kliewer & Anna Adrian 1813 -1992. Zusammengetragen von/Compiled by Victor Kliewer. Winnipeg, Manitoba, Kanada/Canada.
      6. Grandma 7 CD-ROM. CMHS Fresno, USA. 2012. Beschreibung.
       
 
Zuletzt geändert
   
am 3 Juni, 2015